Werdegang

Ich werde ein Model für die 9 Schritte sein - also musst du ein Model werden?

Willst du ein Model werden, um die ganze Welt zu deinen Füßen zu machen? Träumen Sie davon, die Karriere von Tyra Banks oder Natalia Vodianova zu wiederholen, Ihren oder einen Prinzen zu finden und im Allgemeinen wie ein Märchen zu leben? Aber ist es möglich?

Schwierigkeiten in Lebensmodellen

Was wissen Sie über das Modellgeschäft?

Das ist harte Arbeit. Geld drin ist nicht leicht zu geben.

  • Die Arbeit des Modells ist ein ständiger Schlafmangel. Denn Castings können zu unterschiedlichen Zeiten und vor allem in unterschiedlichen Städten stattfinden. Wir müssen sofort fliegen Mitten in der Nacht und beim ersten Anruf ans andere Ende der Welt.
  • Ich muss weit weg von meiner Familie und meinen Freunden sein. Im Hintergrund wird ein persönliches Leben sein.
  • Möglicherweise müssen Sie eine gute Pause aufgeben und damit zufrieden sein, in einem Flugzeug oder Zug zu schlafen.
  • Plus an alles - fahrlässige Haltung der Kollegen im Laden und der Kunden. Schließlich bewerten sie Modelle als gewinnbringenden Hintergrund für ihre Kleidung, etwa als Interieur oder als Wandgarderobe. Übrigens haben sie das Recht, weil sie dafür bezahlen. Aber diese Haltung kann nicht allen standhalten.

Darüber hinaus finden Sie im Internet eine ganze Reihe von Horrors des Modellgeschäfts.

Um ein echtes Modell zu werden, müssen Sie die folgenden Regeln befolgen:

  1. Genehmigen Sie die technischen Merkmale
    Mädchen sollten vorzugsweise bestimmte Parameter erfüllen:
    • Höhe von 178cm bis 2metrov.
    • Alter. Es gibt auch Modelle von Kindern ab der Geburt. Die Arbeit mit ihnen hat ihre eigenen Merkmale, aber die Belastung von Kindern ist nicht geringer als die von Erwachsenen. Bei Erwachsenen-Shows beginnen Mädchen mit 14 Jahren mit der Arbeit. In diesem Alter hat das Model mehr Chancen auf eine erfolgreiche Karriere als die 25-jährige.
    • Trockene Konstitution. Heute in der Mode, Mädchen ohne Formen: dünne Beine - Stöcke, ein völliger Mangel an Bauch und kleinen Brüsten. Ein Kleid für ein Mädchen mit mindestens einer zweiten Größe zu finden, ist in jedem Designstudio sehr problematisch. Daher werden die Shows solcher Damen selten eingeladen.
    • In letzter Zeit sind Modelle der Größe Plus relevant geworden. Ausgefallene Schönheiten können auch auf den Podien der Welt ihr Glück versuchen. Die Nachfrage nach solchen Zahlen ist jedoch gering. Um in dieser engen Branche erfolgreich zu sein, muss man sich sehr anstrengen.


Wenn Sie mit keinem der oben genannten Parameter übereinstimmen, ärgern Sie sich nicht. Dies bedeutet nicht, dass die Türen des Modellgeschäfts für Sie geschlossen sindEs bedeutet einfach, dass es Ihnen in dieser Angelegenheit am schwersten fällt, Ihre Professionalität und Einzigartigkeit unter allen Modellen der Welt zu beweisen.

  • Apropos, heute die Modelle von ungewöhnlichem Aussehen sind gefragt, weil die Welt die idealen Schönheiten satt hat. Die Öffentlichkeit will die gleichen einfachen Mädchen mit kleinen Fehlern sehen. Von den Plakaten aus, auf denen wir mit Hängeohrmädchen lächeln, wird die Tinte von einer Frau mit auffälliger Kreide beworben, unglaublich große Augen und sehr große geschwollene Lippen werden auf den Seiten von Zeitschriften geschmückt, und eine Nase mit einem Buckel wird zu einem erkennbares Highlight seines glücklichen Besitzers.
  • Früher sollte das Modell so sauber sein wie ein weißes Blatt Papier. Jetzt ist es nicht beängstigend, wenn sie Narben oder Tätowierungen hat. Sie verleihen dem Modell eine besondere Einzigartigkeit. Heben Sie es von der Menge der gewöhnlichen Mädchen hervor. Das ist nur die Mode für die Zeichnungen, und das Tattoo bleibt. Und schon bald beeinträchtigen Schmetterlinge und Blumen am Körper die Arbeit.
  • Gewusst wie man vor dem Objektiv arbeitet
    Hauptmodellpartner ist die Kamera. Sie müssen in der Lage sein, nicht schüchtern zu sein, effektive Posen einzunehmen, es lohnt sich, Ihre Figur und das, was darauf getragen wird, zu präsentieren und die beworbenen Waren gekonnt hervorzuheben. Machen Sie dem Fotografen mit Ihrem Missverständnis keine Probleme. Mehr Quantität der verschiedenen und qualitativen Fotos herausgeben, die der Kunde von war, um zu wählen.
  • Kann wiedergeboren werden, denn das Model ist fast eine Schauspielerin
    Heute - die Gräfin, morgen - bomzhiha.Es ist notwendig, den Betrachter zu zwingen, an die erfundene Legende zu glauben. Eine nützliche Fähigkeit ist es, Emotionen vor der Kamera schnell zu ändern. Wut vor Freude, Überraschung in der Presse. Mach, was der Fotograf sagt.
  • Gute Gangart ist Voraussetzung für das Podium
    Es ist notwendig, die Fersen in jeder Höhe und Konfiguration fest zu halten. Lesen Sie auch: Wie lernt man schmerzfrei auf hohen Absätzen zu laufen?

    Ob Plattform oder Gestüt. Das Modell sollte schön und ohne Absätze gehen. In der Lage sein, den Gang abhängig von der Kleidung zu ändern, die darauf getragen wird.
  • Gesellig sein
    Die Leute wollen mit lustigen und einfachen Leuten arbeiten. Modedesigner mögen keine Schlampe, niemand mag sie.
  • Kennen Sie die Sprachen
    Hauptsächlich Englisch. Immerhin spricht die Hälfte der Menschheit davon. Es ist auch gut, Französisch und Deutsch zu sprechen. Lesen Sie auch: Was ist die beste Methode, um eine Fremdsprache zu lernen?
  • Stellen Sie ein exzellentes Portfolio zusammen
    Dies ist ein Beweis für Ihre Professionalität, eine grafische Zusammenfassung. Portfolio ist eine Sammlung von Fotos, die Sie von der besten Seite beschreiben. Die erste Hälfte ist ein Schnappschuss - ein Foto ohne Retusche, Make-up, Accessoires und andere Schönheit. Solche Fotos werden normalerweise in Badeanzügen und in schwarzen Stöckelschuhen entfernt.

    Zu den Schnappschüssen gehören Porträt- und Profilaufnahmen. Sie werden für eine angemessene Beurteilung der Figur und der Gesichtszüge benötigt. Die zweite Hälfte des Portfolios ist künstlerisch. Es ist wünschenswert, Fotos mit einer anderen Ausrichtung zu platzieren. Fröhlich und sorglos, seriös und streng, damit ein potenzieller Kunde die Bandbreite Ihrer Möglichkeiten als Vorbild sehen kann. Jene. Sie können sicher sein, dass Sie jeden Auftrag annehmen und ihn perfekt ausführen können.
  • Füllen Sie die Profile in allen Agenturen aus, die Sie mögen, und senden Sie dort Bilder
    Ein einziges Modell, um einen Job zu finden, ist sehr schwierig. Agenturen koordinieren die Arbeit, finden Aufträge für Mädchen und Jungen, bestellen das Casting und bieten jungen Stars umfassende Unterstützung. Und für ihre Dienste nehmen sie einen bestimmten Prozentsatz der Einkommensmodelle ein.

    Aber die Wahl der Agenturen sollte mehr als verantwortungsbewusst getroffen werden, denn es gibt viele Scharlatane. Es ist wichtig zu sehen, wie viele Jahre die Agentur besteht, wie viele Modelle sie hat, was ihre Erfolge sind, was die größten Aufträge sind. Und auch, dass sie Ihnen anbieten, was welche Hilfe garantiert. Es ist notwendig, einen Vertrag abzuschließen, vorzugsweise zusammen mit Ihrem Anwalt, um nicht in die Finanzsklaverei zu geraten. Oder konsultieren Sie zumindest einen kompetenten Anwalt über mögliche Fallstricke und Gefahren.
  • Um ein Model zu sein, muss man den großen Wunsch haben, ständig besser zu werden und sich weiterzuentwickeln.
    Immerhin steht die Welt nicht still. Sie können durch jüngere und vielversprechendere Mädchen ersetzt werden, sodass Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit als Angestellte aufrechterhalten müssen.
  • Nach all diesen Regeln kann jedes Mädchen Model werden. Die Hauptsache ist, die Fähigkeiten in sich selbst zu entwickeln, auf das Ziel hinzuarbeiten und nicht aufzuhören auf dem Weg dorthin.

    Wie werde ich ein Model - welche Geheimnisse sind dir bekannt? Wir werden für Ihre Meinung dankbar sein!

    Die Schwierigkeiten von Lebensmodellen

    Was wissen Sie über das Modellgeschäft?

    Es ist harte Arbeit. Geld darin ist nicht einfach.

    • Arbeitsmodell - ist ein ständiger Schlafmangel. Denn die Castings finden zu unterschiedlichen Zeiten statt und das sehr wichtig, in unterschiedlichen Städten. Es ist dringend notwendig zu fliegen am anderen ende der welt in der m>Wir müssen von ihren Lieben weg sein. Im Hintergrund Wille und Privatleben.
    • Möglicherweise müssen Sie die gute Ruhe aufgeben und damit zufrieden sein, in einem Flugzeug oder Zug zu schlafen.
    • Plus - vernachlässigen Sie unsere Kollegen und Kunden. Immerhin schätzen sie Modelle als günstigen Hintergrund für die Kleidung, das Interieur oder eine Gehhilfe. Und haben übrigens das Recht - weil sie dafür bezahlen. Aber diese Haltung kann es nicht ertragen.

    Darüber hinaus finden Sie im Internet eine Reihe weiterer Horror-Geschäftsmodelle.

    Voraussetzung - Wollen Sie wirklich Model werden?

    Reality Check - Wo fängst du an: Showroom, Werbung, Modeschauen, Fotoshooting? Die erste wichtige Frage ist: Möchtest du wirklich ein Model sein? Der Weg zum Model ist lang und erfordert viel Geduld - das Cover der großen Magazine wie Vogue, Elle und Harper's Bazaar wird die wenigsten, vielleicht 0,01% aller Models erreichen - ein echter Reality-Check. Ein Model zu werden bedeutet, dass Sie sich für Fotoshootings interessieren, auch wenn diese 9 oder 10 Stunden dauern und Sie 30 verschiedene Outfits mit Mimik und Gesten präsentieren müssen. Der Weg vom ersten Gosee in der Modelagentur, die Einführung des Netzwerks von Werbefotografen und Werbeagenturen, die ersten Test-Shootings mit namhaften Fotografen, die ersten kleinen Jobs, das Feedback der Agentur - also zum Model.

    Schule & Schule gute Noten - Ein Model zu werden und ein Model zu sein ist Arbeit und ein echter Job! Ihr Ziel ist es, im Alter von 19, 20 Jahren gut zu arbeiten. Der Weg dahin ist mit Geduld verbunden, denn bis zum Schulabschluss geht es vor allem um gute Noten und Ihre Ausbildung. Zu Beginn führen Sie hauptsächlich Test-Shootings mit Fotografen zum Aufbau Ihres Model-Portfolios und kleine Aufträge durch, zum Beispiel für Online-Shops oder auch Social-Media-Shootings. Um sich die Zeit unter der Woche nehmen zu können, braucht man gute Noten. Je besser Ihre Leistungen sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie die Schule verlassen. Gute Noten helfen Ihnen umso mehr, wenn Sie zum Beispiel nach dem Abschluss Ihre Reise fortsetzen. Bei einer internationalen Modenschau, bei einem Fotoshooting in London oder bei einem Video-Shooting mit einem internationalen Team in Berlin lernen Sie immer wieder interessante Menschen und neue Sprachen kennen. Für Small Talk und für Ihren Job müssen Sie fit sein.

    NIKE Model Gehalt:

    Wie aus wenigen zuverlässigen Quellen hervorgeht, liegt das durchschnittliche Gehalt, das ein Nike-Modell verdient, im Bereich von
    $44,070 – $47,151.

    Dies kann vom Dienstalter, Namen und Ruhm des Models abweichen. Dies basiert auf den geschätzten Statistiken.

    Pflicht - Engagement und Selbstvertrauen

    Alle Artikel sind handgeschrieben und recherchiert, so dass Sie einen Leitfaden haben! Wir haben die wichtigsten Fachbegriffe für Sie recherchiert und in Kleinteile verpackt. Hier finden Sie alle wichtigen Begriffe, vom Model-Booker in der Agentur über die Nahaufnahme beim Fotoshooting bis hin zur Direktbuchung oder Informationen zu Sedcard und Stylisten. Siehe hier Wichtige Begriffe - Für Job, Casting & Shooting. In diesem Schritt des CM Models Guide erhalten Sie auf einfache und übersichtliche Weise die wichtigsten Namen der Modebranche. Ob es sich um die zehn größten Modemagazine in Deutschland, die Top-Modedesigner oder internationale Top-Models handelt. Egal wie und wo, mit dem neuen Model Guide sind Sie perfekt auf Ihr nächstes Casting in einer Agentur oder bei einem Kunden vorbereitet. Nach den ersten Modeljobs kommt das Reisen. Dreharbeiten in Berlin, Jobs in London, Videoproduktion in Hamburg. Wer an guten Adressen für neue Outfits fasten muss, findet hier Empfehlungen und Tipps für jede Großstadt. So sind Sie für jedes Shooting und jeden Einkaufsbummel bestens gerüstet.

    • Werden Sie mit 13 Jahren Model - Warten Sie etwas länger
    • Mit 14 Jahren zum Model werden - Die ersten Schritte und Aufgaben
    • Mit 15 Jahren zum Model werden - Bauen während der Schulzeit
    • Mit 16 Jahren Model werden - Vorbereitung Schulabschluss / Jobs
    • Modellieren unter 18 Jahren - Tipps und Vorgehensweise

    Um ein echtes Modell zu werden, müssen Sie die folgenden Regeln befolgen:

    1. Ansatz zu technischen Merkmalen
      Mädchen, es ist wünschenswert, bestimmte Kriterien zu erfüllen:
    2. Wachstum von 178cm bis 2metrov.
    3. Alter. Es gibt auch Modelle von Kindern von Geburt an. Das Arbeiten mit ihnen hat seine eigenen Eigenschaften, aber die Belastung bei Kindern ist nicht geringer als bei Erwachsenen. Bei Erwachsenen beginnen die Shows Mädchen mit 14 Jahren zu arbeiten. In diesem Alter hat das Modell eine bessere Chance auf eine erfolgreiche Karriere als die 25-jährige Dame.
    4. Trockener Körperbau. Heute, in einer Art und Weise Mädchen ohne Formen: dünne Beine - Stangen, das völlige Fehlen des Magens und der kleinen Brüste. Ein Kleid für ein Mädchen zu finden, das mindestens die zweite Größe hat, ist in jedem Designstudio sehr problematisch. Daher werden diese Damen nur selten eingeladen.
    5. Vor kurzem wird es relevant und Plusgrößenmodelle. Pyshnotelye Schönheiten können auch Ihr Glück auf den Laufstegen der Welt versuchen. Aber solche Zahlen die Nachfrage ist gering. Um in diesem engen Sektor erfolgreich zu sein, muss man sich sehr anstrengen.

    Wenn Sie eine der oben genannten Optionen nicht erfüllen, ärgern Sie sich nicht. Dies bedeutet nicht, dass das Geschäftsmodell die Türen für Sie geschlossen sindEs bedeutet einfach, dass es in diesem Fall umso schwieriger sein wird, ihre Eignung und Einzigartigkeit unter allen Modellen der Welt zu beweisen.

    • Inc>Vor dem Objektiv arbeiten können
      Das Hauptpartnermodell - ist die Kamera. Muss sich für sie frei fühlen können, um spektakuläre Posen einzunehmen, ist es vorteilhaft, die Figur und das, was sie trägt, gekonnt zu präsentieren und das beworbene Produkt hervorzuheben. Schaffen Sie keine Probleme, wenn Sie den Fotografen falsch verstehen. Es gab eine große Auswahl, dem Kunden immer mehr und qualitativ hochwertigere Bilder zu schenken.
    • In der Lage zu sein, sich zu verwandeln, weil das Modell - es ist fast eine Schauspielerin
      Heute - Gräfin, morgen - Bomzhiha. Es ist notwendig, dass der Betrachter der erfundenen Legende glaubt. Nützliche Fähigkeiten - lindern Sie schnell Emotionen für die Kamera. Wut über die Freude, Überraschung drucken. Mach alles, was der Fotograf sagt.
    • Für das Podium ist ein guter Spaziergang erforderlich
      Es ist notwendig,> zu bestätigen

    Ob es sich um eine Plattform oder Stollen handelt. Das Modell sollte gut und ohne Absätze laufen. In der Lage zu sein, den Gang zu wechseln, abhängig von der Kleidung, die sie tragen wird.

  • Gesellig sein
    Die Leute wollen mit schwulen und einfachen Leuten arbeiten. Designer mögen keine Schlampe, niemand mag sie.
  • Kennen Sie Sprachen
    Hauptsächlich Englisch. Nach einem Gespräch mit ihm die Hälfte der Menschheit. Auch eine gute>Erstellen Sie ein hervorragendes Portfolio
    Dies ist ein Beweis für Ihre fachliche Eignung, grafische Zusammenfassung. Portfolio - eine Sammlung von Fotos, die Sie am besten beschreibt. Seine erste Hälfte - es SNEP - ohne Fotoretusche, Make-up, Accessoires und andere Schönheit. Diese Fotos werden normalerweise in Badeanzügen und schwarzen Schuhen mit hohen Absätzen gemacht.

    Der SNEP umfasste Porträts von Gesicht und Profil. Sie sind für eine angemessene Beurteilung der Figur und der Gesichtszüge erforderlich. Die zweite Hälfte des Portfolios - Art. Es ist wünschenswert, ein Foto mit einer anderen Ausrichtung zu platzieren. Fröhlich und sorglos, seriös und streng, damit ein potenzieller Kunde die Breite Ihrer Fähigkeiten als Modell erkennen kann. Jene. Ich kann sicher sein, dass Sie jeden Auftrag annehmen und perfekt ausführen können. Füllen Sie den Fragebogen an alle ihre Lieblingsagenturen aus und senden Sie Fotos
    Einsame Models finden einen Job sehr schwer. Koordinieren Sie die Arbeit der Agentur, sind für Mädchen und Jungen Aufträge in den Vorspielen zu erholen, prov>

    Aber die Wahl der Agenturen sollte überverantwortlich getroffen werden, denn rundherum voller Scharlatane. Wir müssen sehen, wie viele Jahre Agentur existiert, welche Modelle er hat und welche Erfolge die großen Aufträge sind. Darüber hinaus bieten sie Ihnen jegliche Garantie für welche Art von Unterstützung. Achten Sie darauf, einen Vertrag abzuschließen, es ist wünschenswert, zusammen mit seinem Anwalt nicht in die Finanzsklaverei zu geraten. Oder konsultieren Sie zumindest einen Anwalt, der die möglichen Fallstricke und Gefahren kennt.

  • Um ein Modell zu sein, muss man den großen Wunsch haben, es ständig zu verbessern und weiterzuentwickeln
    Immerhin steht die Welt nicht still. Vor Ort können Sie zu einem vielversprechenden jungen Mädchen kommen, also müssen Sie ihre Wettbewerbsfähigkeit als Angestellte aufrechterhalten.
  • Nach all diesen Regeln kann das Model jedes Mädchen sein. Die Hauptsache - entwickeln Sie die Fähigkeit, sich schwer zum Ziel zu bewegen und nicht anzuhalten in Richtung auf.

    Wie werde ich ein Model - welche Geheimnisse sind dir bekannt? Wir freuen uns über Ihre Meinung!

    1. Kennen Sie Ihren Markt

    Einer der wichtigsten Schritte, um ein Model zu werden, ist die Kenntnis Ihres Marktes. Was bedeutet das? Nun, für den Anfang sind je nach Region, in der Sie leben, bestimmte Trends und Looks beliebter als andere. Wenn Sie beispielsweise wie ich im Süden leben, sind Runway-Modellierung und Modenschau-Modellierung nicht so weit verbreitet wie kommerzielle Modellierung für Print-Anlässe wie Zeitschriften, Zeitungen und Ladenpapiere. Wenn Sie Ihren Markt kennen, wissen Sie, wie die Agenturen in Ihrer Nähe aussehen. So wie ich in einem Vorort wohne, suchen Agenturen nicht nach diesem eleganten, ultra-sexy Look mit übertriebenem Haar oder Make-up, wie es in größeren Städten der Fall ist. Tatsächlich wird der natürlichere Look in Vorstädten bevorzugt, während in der Stadt trendigere, elegantere Looks gewünscht werden. Wenn Ihr Look nicht zu Ihrem Markt passt, wechseln Sie in ein Gebiet, in dem dies der Fall ist, oder ziehen Sie in Betracht, in ein Gebiet zu reisen, in dem dies der Fall ist. Informieren Sie sich auch darüber, ob Sie für einen Markt werben, der für zierliche Größen, Übergrößen, bestimmte Kleidungstrends oder für einen Zielmarkt wie natürliches Leben, Stadttrends, Kosmetikunternehmen usw. wirbt. Forschung, Forschung, Forschung!

    Ein Überblick über Nike Company:

    Im Jahr 1964 Phil Knight und Bill Bowerman startete Blue Ribbon Sports, das dann wurde Nike im Jahr 1971.

    Mindestalter für die Arbeit bei Nike: 16 Jahre alt

    Kennen Sie die Art der Modellierung, die Sie durchführen möchten

    Der erste Schritt, um ein Model zu werden, besteht darin, zu wissen, auf welche Art von Modellierung Sie sich spezialisieren möchten. Es gibt eine ganze Reihe von Bereichen, aus denen Sie auswählen können: Print konzentriert sich auf Magazine-Editorials sowie Werbekampagnen. Während Runway-Models auf dem Laufsteg nach Labels suchen. Es gibt auch kommerziellere Optionen wie einen Badeanzug oder ein Katalogmodell. Die Modellierung von Übergrößen hat sich auch in den letzten Jahren bemerkbar gemacht. Egal für welchen Bereich Sie sich entscheiden, die meisten weiblichen Modelle beginnen bei einer Mindestgröße von 5 ″ bis 7 ″, nähern sich jedoch 6 ″ bis 0 ″.

    Modelagentur - Support und Netzwerk

    Unsere Modelagentur beantwortet jede Woche viele Fragen, hier die Antworten für junge Models. In übersichtlichen Eckpunkten werden alle wichtigen Informationen für Sie auf einen Blick gesammelt. Die richtige Agentur, die erste Bewerbung, das erste Casting! Hier finden Sie Tipps, Videos und Artikel zum Thema "Model werden". Die perfekte Modellapplikation, das beste Fotomaterial, der erste Laufsteg. Hier finden Sie Tipps und einfache Tutorials für Ihre Karriere als Model.

    Wussten Sie schon? Cocaine Models wurde von BRAVO GIRL zu den Top10 Modelagenturen gewählt! 2x hintereinander! Wusstest du? Cocaine Models ist die jüngste Modelagentur in Deutschland! Werde jetzt ein Teil von CM! Anwendung modellieren.

    Models über 30 Jahre bei CM? Natürlich haben wir auch Tipps für Sie!

    Ralph Lauren sagte, ich entwerfe keine Kleidung, ich entwerfe Träume! Wir gestalten die neue Welt! Damit wir aber immer einen Überblick haben, was auf der Welt passiert, hier einige wichtige Fakten über die Modebranche. Wer kennt wen? Wen soll ich kennen? Hier ist Ihre Übersicht für Marken, Namen und Marken weltweit. Mit Top-Listen zeigen wir Ihnen die etablierten Marken sowie Newcomer der Mode- und Medienbranche. Alles kostenlos, für Ihre ersten Schritte in der Mode- und Werbebranche. Kennen Sie schon den Unterschied zwischen Fitting, Casting und Gosee? Bereits! Unser Modellglossar: Kostenlos, kurz und mit Videos. Wir helfen Ihnen bei Ihren ersten Schritten als Modell. Mit recherchierten Artikeln und vielen Erklärungen zu allen wichtigen Fachbegriffen für Jobs und Shootings. Für Ihr nächstes Casting haben wir alle wichtigen Begriffe zusammengefasst.


    Stephan M. Czaja, Hauptbuchhalter

    Finden Sie die richtige Agentur

    Nachdem Sie herausgefunden haben, welche Art von Modellierung Sie durchführen möchten, suchen Sie eine Agentur, die sich auf Ihr Fachgebiet spezialisiert hat. Sie können ganz einfach online nach Agenturen suchen. Eine einfache "Modelagentur" -Abfrage bei Google wird viele Ergebnisse erzielen. Suchen Sie nach einer Agentur in Ihrer Nähe. Wenn Sie beispielsweise in Los Angeles leben, stellen Sie sicher, dass die Agentur Büros in der Nähe hat. Denken Sie auch daran, zuerst eine Agentur zu recherchieren. Denken Sie: Welche Modelle repräsentieren sie? Welche Art von Jobs buchen sie? Gibt es online Beschwerden über diese Agentur?

    Fr>

    Und denken Sie daran, wenn eine Agentur im Voraus um Geld bittet, sollten Sie sich fernhalten. Sogenannte "Modeling" -Schulen und -Pakete sind ebenfalls verdächtig. Halten Sie Ausschau nach Personen, die behaupten, Teil einer seriösen Agentur zu sein. Wenn die E-Mail oder Nachricht nicht von einem offiziellen Konto stammt, stellen Sie sicher, dass Sie die Agentur auf ihrer offiziellen Website kontaktieren, um zu bestätigen, dass diese Person dort arbeitet. Es gibt viele Betrüger, die versuchen, junge Leute auszunutzen.

    2. Finden Sie eine gute Agentur

    Das Beste, was Sie für sich tun können, ist, eine gute Agentur zu finden, mit der Sie zusammenarbeiten können. Agenturen sollten nicht im Voraus um Geld bitten oder in Bezug auf die Unterzeichnung jeglicher möglicher Personen skizzenhaft sein, was bedeuten könnte, dass sie später mit den Erträgen der Models davonlaufen. Gehen Sie online und durchsuchen Sie die Website von The Better Business Bureau, um eine Modelagentur zu finden, der Sie vertrauen können. Eine gute Agentur sollte Ihre persönlichen Bedürfnisse als Vorbild verstehen, Sie fördern und niemals Geld von Ihnen nehmen. Sie sollten Sie auch niemals auffordern, sich in eine gefährliche oder gefährliche Situation zu begeben.

    Tipps zur Bewerbung:

    Sie müssen sich online für offene Positionen direkt über die offizielle Nike-Website bewerben. Während der Bewerbung müssen Sie einige Fragen zum Job eingeben.

    Darüber hinaus können potenzielle Mitarbeiter jeden Ort aufsuchen, um Nike-Bewerbungsformulare einzureichen.

    3. Seien Sie sich bewusst

    Einer meiner Top-Tipps, um ein Model zu werden, ist, sich dessen bewusst zu sein, was Sie erwartet. Wissen Sie, dass Mädchen halsbrecherisch sein können, dass die falschen Behörden Sie möglicherweise auffordern, Ihre Moral, Integrität oder Überzeugungen zu opfern, um bestimmte Fotos zu erhalten, und wissen Sie, dass dies ein sehr anstrengender Job sein kann. Seien Sie sich auch bewusst, dass die Idee des Modellierens nicht darin besteht, Ihnen Berühmtheit zu verschaffen, sondern dass Fotografen und Unternehmen einen bestimmten, gewünschten Look kreieren. Möglicherweise werden Sie gebeten, Ihre Haare zu schneiden oder zu färben, ein Outfit zu tragen, das Sie nicht mögen, oder endlose Stunden damit zu verbringen, nur für eine Aufnahme zum richtigen Ort für Fotoshootings zu reisen. Sie können auch 8-12 Stunden oder länger am Set sein. Wisse im Voraus, dass der Sinn der Verwendung eines Modells darin besteht, das richtige Foto zu erstellen. Viele Fotografen, Agenturen und Produktkampagnen haben das Foto-Ziel vor die Bedürfnisse des Models gestellt.

    Machen Sie die richtigen Fotos

    Nachdem Sie die richtigen Modelagenturen für den Bereich recherchiert haben, an dem Sie interessiert sind, möchten Sie diese kontaktieren. Die meisten Agenturen haben Online-Formulare, in die Sie Ihre Fotos und Statistiken einreichen können. Zu den Statistiken gehören Größe, Maße und Gewicht. Sie werden auch Bilder von Ihnen sehen wollen. Keine Sorge, Sie müssen kein professionelles Fotoshooting durchführen. Einfache digitale Fotos sind das, was die meisten Agenturen benötigen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Kopfschuss und einen Ganzkörperschuss machen. Tragen Sie kein Make-up und ein einfaches Trägershirt und eine Hose. Nehmen Sie das Foto in natürlichem Licht auf, damit die Leute Ihre Gesichtszüge sehen können. Sie können Ihre Aufnahmen ganz einfach in Ihrem eigenen Online-Modellierungsportfolio teilen. Suchen Sie nach einer Antwort innerhalb von (normalerweise) 4 Wochen.

    Karlie Kloss geht zu Elie Saab

    Einige Agenturen führen offene Telefonate durch, bei denen sie aufstrebende Models von der Straße aus sehen. In der Regel können Sie sich an eine Agentur wenden und sich nach deren offenem Anrufplan erkundigen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre digitalen Dokumente oder früheren professionellen Arbeiten ausgedruckt haben. Halten Sie Ihr Styling wieder minimal. Denken Sie daran, dass Sie die Hoffnung behalten, auch wenn Sie nicht das sind, wonach sie suchen.

    Social Media & Modellierung

    Eine wichtige Sache in der heutigen Modellwelt ist die Präsenz von Social Media. Es gibt viele Marken, die nicht in Betracht ziehen, ein Model in einer Kampagne zu besetzen, es sei denn, sie haben eine beachtliche Instagram-Fangemeinde. Wenn Sie in der Lage sind, Ihre Social-Media-Präsenz aufzubauen, werden Sie wahrscheinlich eher von einer großen Modelagentur unter Vertrag genommen. Mädchen wie Jasmine Sanders, Alexis Ren und Meredith Mickelson haben ihr Model-Profil dank ihres Instagram-Engagements verbessert. Wie baust du deine Instagram-Community auf? Seien Sie aktiv, kommentieren Sie beliebte Instagram-Konten und aktualisieren Sie Ihre eigene Seite mindestens dreimal pro Woche.

    1. Verstehe die Marke:

    Viele junge Models brauchen nie Zeit und Geduld, um die Marke zu verstehen, für die sie arbeiten möchten.

    Es ist wichtig, die Marke und ihre Produkte zu verstehen, um ein Gefühl für die Marke zu bekommen.

    Nike ist eine Sportmarke und verkauft Sportaccessoires und -outfits. Sie haben eine große Auswahl an Sportschuhen, Sport-T-Shirts und einzigartigen Sportaccessoires.

    Schuhe sind eines ihrer Hauptprodukte. Sie können ihre Online-Website besuchen, um einen Überblick über ihre Produktlinie und ihre Modellanforderungen zu erhalten.

    2. Pflegen Sie Ihre Funktionen:

    Die Modelle haben alle Kameras im Blick und müssen daher sicherstellen, dass alle ihre Funktionen perfekt erhalten bleiben.

    Sie müssen sich wie alle anderen Modelle um alle Körperfunktionen kümmern. Hier sind einige der wichtigsten Aspekte, die Sie beachten müssen.

    Die Haut eines Modells sollte intakt sein und keine Narben, Pickel, Hautausschläge oder Hautprobleme aufweisen. Sie müssen Ihre Haut mit Cremes oder Kräuterprodukten mit Feuchtigkeit versorgen.

    Eine übermäßige Fettigkeit der Haut kann durch regelmäßiges Waschen des Gesichts und richtige Pflege vermieden werden. Schlafen Sie gut, um Augenringe zu vermeiden.

    Alle Modelle müssen ihre Haare richtig pflegen und Nike-Modelle sind keine Ausnahme von dieser Regel. Sie können Ihr Haar regelmäßig shampoonieren, um es sauber und schmutzfrei zu halten.

    Sie können Conditioner verwenden, um die weiche Textur Ihres Haares zu erhalten. Eine Ölmassage in regelmäßigen Abständen kann dazu beitragen, Schuppen, Haarausfall und damit verbundenen Haarproblemen vorzubeugen.

    Zähne:

    Sie haben sich vielleicht das Geheimnis der perlweißen Zähne gefragt, als Sie die Modelle auf dem Bildschirm betrachteten. Die beste Antwort auf Ihre Frage wäre, regelmäßig Ihre Zähne zu putzen. Wenn Sie gelbe Zähne oder Plaque haben, können Sie Ihren Zahnarzt um Hilfe bitten.

    Füße sind wichtig, wenn du ein Model für Nike sein willst. Wenn Sie für ihre Schuhe posieren oder sich als Nike-Schuhmodell umziehen möchten, müssen Sie saubere Füße mit gleichmäßigem Hautton haben. Sie können Ihre Haut mit Pediküre sauber halten.

    Sie können Socken tragen, um Ihre Haut vor Staub und Fremdkörpern zu schützen. Ein ungleichmäßiger Hautton kann ein Nachteil sein. Daher müssen Sie Sonnencremes verwenden, um die Hautfarbe gleichmäßig zu erhalten.

    4. Behalten Sie Ihre Werte

    Viele Mädchen, die nicht vorhaben, ihre Werte zu gefährden, tun dies letztendlich, wenn sie nicht genau wissen, was ihre Werte sind. Opfere dich niemals, um ein Model zu sein. Die Model-Welt kann mit Drogen, Alkohol, Sex-Trades, Vergewaltigung, Gier und vielem mehr überhäuft werden, wenn Sie mit der falschen Masse in Kontakt kommen. Niemals etwas tun, um an die Spitze zu gelangen. Ich kann Ihnen versprechen, dass Sie es später bereuen werden, und dies ist der Hauptgrund, warum ich die Branche verlassen habe. Außerhalb lokaler Model-Gigs führen die meisten Outlets zum Modellieren zu skizzenhaften, kompromittierenden Situationen. Kenne deine Werte und halte dich an deine Waffen! Andererseits werden die richtigen Agenturen Ihre Werte honorieren und Sie zu einer großartigen Karriere führen können.

    3. Haben Sie eine athletische Figur:

    Sportliche Figur ist entscheidend, wenn Sie als Nike Fitness-Modell oder für andere Sportmarken posieren möchten. Es ist schwierig, eine athletische Figur zu haben, wenn man zu Hause trainiert. Besser wäre es, einen Fitnesstrainer zu bestellen.

    Ein Trainer kann die besten Übungen unterrichten, um eine athletische Figur zu entwickeln, die dabei hilft, athletische Modelle zu werden. Es erfordert, dass Sie Engagement haben. Sie müssen irgendwann speziell für das Training ausweichen.

    8). Was sind die Alterskriterien?

    Die Modellbranche ist immer auf der Suche nach einem schönen und frischen Gesicht.

    Zweifellos müssen Sie beim Start um Ihre erste Pause kämpfen, aber sobald Sie in diese Branche eintreten, werden Sie viel lernen.

    Anfangsalter für das Mädchenmodell ist 16 Jahre bis 23 Jahre und für Jungen 18 Jahre bis 25 Jahre.

    4. Lerne verschiedene Sport-Stunts:

    Nike sucht nach Models, die verschiedene Sport-Stunts kennen. Möglicherweise müssen ihre Models auf dem Bildschirm Stunts ausführen, und das Wissen über diese Stunts hilft Ihnen dabei, dies auf natürliche Weise und mit Leichtigkeit zu tun. Nike stellt Modelle ein, die wirklich sportlich aussehen.

    Wenn Sie Stunts üben, haben Sie größere Chancen, von Nike für ihre Modelaufgaben engagiert zu werden.

    9). Welcher Kurs ist erforderlich, um Model zu werden?

    Wenn Sie es mit Ihrer Leidenschaft ernst meinen. Und du willst wirklich im Modebereich sein. Dann müssen Sie den Modellierungskurs absolvieren.

    Es gibt viele Institute und Hochschulen, die einen 3-monatigen, 6-monatigen und einjährigen Modellierungskurs anbieten.

    Es liegt an Ihnen, wie viel Zeitkurs Sie gerne machen. Sie können sich auch der Modelschule anschließen dafür.

    Aber ich würde vorschlagen, dass Sie auf der Liste 1-Jahres- oder Bachelor-Abschluss-Modellierungskurs mit der jeweiligen Hochschule tun.

    Weil der Wettbewerb auf dem Markt jetzt hoch ist. Und wenn Sie dann nicht in einer langen Schlange stehen wollen, müssen Sie heute wenig Geld für Ihre Ausbildung investieren.

    Der Bachelor-Studiengang eignet sich auch am besten für Mode, Design und Modeaccessoires. Sie können sich an jeder Modelhochschule bewerben, wie unten erwähnt.

    • Drexel Universität
    • Fashion Institute of Technology.
    • Pearl Academy Delhi.
    • Akademie der Künste.
    • Schwerpunktakademie für Medien- und Unterhaltungswissenschaften Goregaon Mumbai.

    Wenn wir über das Einkommen sprechen, dann in der Modellbranche.

    Wenn Sie anfangen, erhalten Sie kein monatliches Gehalt wie bei anderen normalen Arbeitgebern.

    Es hängt davon ab, wie viel Arbeit Sie erledigen werden. Und nach Abschluss des Modellierens oder Fotoshootings erhalten Sie Ihr Geld.

    Aber keine Sorge, denn Modelle erhalten normalerweise 5.000 bis 20.000 Dollar für eine Werbung oder ein kurzes Foto. Welches ist ein gutes Einkommen!

    Und sobald Sie ein paar Erfahrungen gesammelt haben, erhalten Sie auch die hohe Auszahlung für eine Anzeige.

    Also, als frischeres Modell oder neues Modell, wenn Sie 5.000 Dollar für eine Addition bekommen und Sie 4 Additionen in einem Monat gemacht haben.

    Dann werden Sie insgesamt 20.000 Dollar verdienen.

    11). Wie Portfolio sein soll und wie es hilft, ein Modell zu werden.

    Ja, jedes Modell braucht gute Portfolios. Schießen Sie Ihre Portfolios immer mit professionellen Fotografen.

    Neue Gesichtsmodelle werden immer nur in meinen Portfolios erkannt.

    Auch neue Models haben seine Portfolios immer dabei.

    Nun einige wichtige Tipps, während Sie Portfolios erstellen.

    • Wiederholen Sie nicht die Einzelfotos in Ihren Portfolios.
    • Zeigt Ihre Selbstdarstellung in Ihren Portfolios.
    • Machen Sie immer die Schwarz-Weiß-Farbe von Portfolios.
    • Die Fotogröße des Modellportfolios sollte 8 * 10, 9 * 12 oder 11 * 14 Standardgröße sein.
    • Nehmen Sie Fotos in allen Blickwinkeln auf: kurz mit dem Kopf, kurz mit dem Körper, kurz mit der Handlung und kurz mit dem Katalog.

    12). Ein Modell zu werden, um das sich Schritt für Schritt kümmern muss.

    Wie ich bereits erwähnt habe, ist die Modellbranche derzeit ziemlich wettbewerbsfähig.

    Viele alte berühmte Modelle sind für den Wettbewerb da. Außerdem gibt es die heißesten Modelle aller Zeiten.

    Man muss hier also sehr schlau sein.

    Sie müssen sich immer um Haarschnitt, Schönheitspflege, Gesichtspflege, Fitnesspflege, Make-up, erforderliche Fähigkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung, Körpersprache und Kommunikationsfähigkeiten kümmern.

    Wissen über Schönheitstipps, Diätkost, Vertrauen in die Stimme und sanfte Fähigkeiten.

    13). Wie nähere ich mich der Modellierung als frischer?

    Normalerweise geben Mädchen und Jungen von neuen Models ihren Lebenslauf und ihre Portfolios an eine beliebige Person weiter. Wer engagiert sich für den Modeljob?

    Befolgen Sie nicht diese Art von Schritt, geben Sie nicht Ihren Lebenslauf und Portfolios von zufälligen Personen.

    Oder könnte jemand Ihre Online-Modellportfolios fragen, und nicht sofort geben!

    Vielleicht vermissen sie die Verwendung Ihrer Fotos.

    Während Sie ein Fotoshooting für Portfolios machen, bat ein Fotograf um gute Kontakte.

    Talk to fashion consultant that, what improvement required in your modeling career.

    If any of your friends can help you the prov >Talk to good agencies for modeling option.

    Portfolios photographer and fashion consultant only can give you the right connection.

    Because they are already connected with that industry. So, take tips from those and do not share your photos random.

    14). What is the future of modeling?

    In the last few years, the fashion industry comes in a boom.

    Lots of demand and money has come into the country. Because of the fashion industry. Defiantly it has bright future.

    If you have an attractive personality, good height, etc. Then you can be a model.

    After the age of 25years if you did not get the modeling project, then also as per your experience basic you can easily continue your career.

    As a fashion designer, TV angering, photographer, Film showroom, tread shows, fashion consultant and many more.

    So, you can see modeling has a big option in the market and become a model is a good career chose.

    I hope this guide will provide you enough information regarding model career.

    Now, it’s your turn, let me know which step of guide you like more.

    Or if have any question related to model career, then please mention below.

    5. Get the feel of the brand:

    Understanding the brand is just a part of the whole scheme. You also need to get a feel of the brand.

    You must try wearing some of the sports outfits and nike sports shoes. Wear them and have your pictures clicked.

    Try and analyse what outfits and accessories you look good in. If you develop a feel for the brand, you will find it really easy to answer their questions during auditions and casting calls.

    6. Create an impressive profile:

    An impressive profile attracts agents as well as brand recruiters. You need to have a profile neatly created and sent to all the top modelling agents.

    You also need to have your profiles made on various social media sites. You can also upload your profile on modelling job portals.

    7. Make Useful Contacts on the Social Networks:

    The internet is a great means to develop contacts. The prominent brands like Nike and Adidas are active on social networks like Facebook and Twitter.

    You can check out their pages and like them so that you get newsletters regarding casting calls and other major events related to the brand. This is a very effective way to get in touch with the brand when they are seeking fresh faces.

    8. Improve your Communication Skills:

    You need to speak well to create a lasting impression. You need to have an impressive voice and a nice accent. It helps you interact with people and develop relationships.

    Grammar mistakes are unpardonable when you plan to work for big brands like the Nike.

    So make sure you are thorough with your grammar and know exactly what you are speaking. You may even take a special training to work on your accent and develop the right style of speaking.

    9. Gain Relevant Experience:

    If you have prior experience as sports model in the field of modelling, it will definitely count as an added plus. If you gain experience in other sports brands like Adidas, do not forget to mention it in your resume.

    If you have experience in modelling but not in the sports genre, you should mention that in your resume. You must also include why you think you are fit for modelling for Nike.

    10. Leave no stone unturned:

    If you have decided to model for Nike, you must leave no stone unturned. Try every way you can to get a modelling assignment for the brand and reflect through your actions that you are truly proud of the brand.

    When you are called for a casting call, wear Nike shoes and Nike outfit to reveal your love for the brand.

    It helps the recruiters to understand how comfortable you are sporting the shoes. It also helps them get the message that you are truly serious about working at nike or with them.

    11. Stay Alert to Opportunities:

    You must stay alert to all the channels through which opportunity may arrive. Read through newspapers and see whether there are advertisements of events organized by the brand.

    Visit their website and subscribe for their newsletter. Participate in events that are organized by the brand. Get in touch with agents who provide models for Nike.

    You need to tell your agent that you are interested in modelling for Nike so that they get you the appropriate opportunities.

    Qualities Nike Looks for in its Models:

    There are many qualities that big brands like the Nike look for in their models. Here we have listed out a few of the major qualities. Try to inculcate these qualities so that you become their first choice

    5. Get Some Practice

    Don’t expect to walk into a modeling agency, do a few twirls and expect them to sign you. Having worked in an agency, I can tell you anywhere from 10-20 people a day walked through the doors unexpectedly asking to meet with the owners of the agency. Agencies are extremely busy and usually have girls fill out paperwork and submit photos for review. They almost never see girls by just walking in. Know this ahead of time and get some practice behind your belt. If you do get called in for a meet and greet, you need to keep your look casual, yet also have a confident walk and not look fake. Practice, practice, practice!

    1. Confidence:

    A brand like Nike looks for confidence in its models. You need to be sure when you speak to them. Your body language should reflect your confidence in them.

    A brisk handshake when you meet someone is a sure sign of confidence. You should not waver or fumble for words when you interact.

    2. Be Your True Self:

    Yes, you may have a unique model style of your own that may not fully blend with the brand’s identity. But you still need to be your true self.

    Do not bluff yourself and your audience by being something you are not comfortable being. Have your style and flaunt it proudly. The brand believes in originality and it will surely prefer you for the same.

    3. Keep Your Papers Clear:

    Reputation matters most for big brands. So you need to make sure your documents are proper. If you have any kind of legal issues or history of breaking the law, the brand will surely reject you.

    So make sure you have all your papers clear. Lead a normal and lawful life if you wish to be a part of Nike or similar brands.

    Fazit:

    If you are determined and try hard enough, you can definitely be a brand model for Nike. So start working on your dream right away.

    Regulate your diet and manage your exercise routine. It will help you stay fit as you might know that model fitness is vital if you wish to stay in the modelling profession. Enrol on modelling events and try to add to your resume.

    Staying idle doesn’t help you grow. You may look for a part time job till you get an appropriate opportunity. It will help you earn some grands while you are still on the search for opportunities to model for Nike.

    The brand will respect you more if you are always occupied and dedicated to your job and career.

    6. Get a Good Headshot

    When it comes to the modeling industry, you won’t get anywhere without a good headshot to get you started. Have someone you know or a photographer take a natural headshot of you. No photo-touching, hardly any makeup, and simple hair should be the top three key points of your photo. I’m serious, girls! Modeling agencies hate Photoshopped pictures, makeup, fancy hair styles, or overdone looks. They want to see you in the raw to see if you could transformed into a variety of looks. Remember, you're pretty just as you are, so let those agencies see you for you! Most importantly, no Glamour Shot photos!

    7. Know the Odds

    The modeling industry is one of the hardest careers to achieve and maintain. Most models who haven’t been modeling up to age 22 are almost guaranteed they won’t make it in the runway industry unless they seek out commercial modeling options, which I’m actually more fond of anyway. You don’t need to be a certain size to model, nor do you need to look a certain way. You just need to know what the odds are in the market you’re in. If you don’t look like a runway model, that’s fine! I’m only 5’5” so I was never able to be a runway model and I actually preferred more commercial outlets like cosmetic or clothing shots, or even better, magazine ads and covers, to work in. Know the odds of what you face in terms of the area you live, what your look has to offer, and how hard each specific outlet for modeling is, such as commercial or runway.

    The most important thing you can do to become a model is to be yourself! Never change who you are on the inside or outside to make someone else happy. Modeling can be a great way to gain self-confidence and can help you make money on the side of a regular day job. Never sacrifice yourself, your values or your self-esteem to do so! These steps will lead you to being a successful and happy model. Have you ever modeled or wanted to?