Kinder

Wie man Beziehungen zu Erwachsenen aufbaut

Eine starke Familie ist alles, was Sie brauchen, um alle Chancen im Leben zu kämpfen. Egal wie der Tag für Sie war, egal wie sich die Leute mit Ihnen benommen haben müssen und egal mit welchen Problemen Sie konfrontiert waren, das lächelnde Gesicht Ihres Ehepartners und Ihrer Kinder hilft Ihnen, ausgeglichen zu bleiben.

Dieses Vertrauen und diese Unterstützung sind jedoch nicht einfach. Sie werden im Laufe der Jahre mit sorgfältiger Pflege gebaut.

In MomJunction erfahren Sie, wie wichtig es ist, familiäre Beziehungen zu pflegen, welche Merkmale eine starke Familie aufweist und wie Sie eine gesunde Familie aufbauen können.

Was macht eine Familie aus?

Eine Familie besteht aus Menschen, die miteinander verwandt sind und eine emotionale Bindung und ähnliche Werte teilen. Familienmitglieder können durch Geburt, Heirat oder Adoption verwandt sein.

Ihre unmittelbare Familie umfasst Eltern, Geschwister, Ehepartner und Kinder. Zu Ihrer erweiterten Familie gehören auch Menschen, mit denen Sie verwandt sind, wie Großeltern, Cousins, Tanten und Onkel, Neffen, Nichten usw.

Familien sind unterschiedlich groß - Kernfamilien (ein Paar und ihre Kinder), gemeinsame Familien (ein Paar, ihre Kinder, Enkelkinder), gemischte Familien (ein Paar, ihre Kinder und Kinder aus früheren Ehen) usw.

Warum sind familiäre Beziehungen wichtig?

Eine Familie ist wichtig, weil unser geistiges Wachstum, unser Wohlbefinden und unsere Stabilität alle von unserer Familie abhängen.

  • In einer Familie fühlen sich alle Mitglieder sicher und miteinander verbunden.
  • Es beweist> Nach oben

Beschreiben Sie, wie Sie eine respektvolle berufliche Beziehung zu Erwachsenen aufbauen

. Anhang 111. Wir sind allen zu Dank verpflichtet, die sich auf diese Weise zur Verfügung gestellt haben. Ihre Beiträge waren von unschätzbarem Wert. 1.7 Der Zwischenbericht forderte eine öffentliche Debatte und Vorschläge zur Erarbeitung von Empfehlungen für den Abschlussbericht. Es ist eine sehr große Anzahl eingegangen, und alle wurden genau untersucht. Eine Liste dieser Papiere wurde vom DOE zu Referenzzwecken zusammengestellt. Viele Leute haben Briefe verschickt, die auch dankbar aufgenommen und sorgfältig geprüft wurden. 1.8 Der Zwischenbericht bezweckte Folgendes: 1. Beschreibung des Hintergrunds der Überprüfung und ihrer Parameter. 2. Die Bedenken der verschiedenen Parteien des Bauprozesses zu definieren, von denen sich einige gegenseitig ausschlossen. 3. Fragen zu stellen Wie Die Leistung könnte verbessert und echte Missstände oder Probleme behoben werden. 4. Wiederholung und Erweiterung dessen, was in der Branche seit langem als bewährte Praxis anerkannt ist, aber im Verstoß oft mehr geehrt wird als in der Einhaltung. 1.9 Die Resonanz auf den Zwischenbericht war insgesamt positiv. Die meisten Befragten waren der Meinung, dass die Hauptthemen angesprochen wurden. Einige zogen es vor, bestimmte Ergebnisse stärker in den Vordergrund zu stellen als andere. Einige wollten einen detaillierten Blick auf neue Techniken und Ansätze werfen, von denen sie glaubten, dass sie die Leistung unterstützen würden. Seit dem Zwischenbericht sind einige völlig neue Ideen entstanden. 1.10 Viele Menschen haben gefragt, ob Maßnahmen zur Umsetzung der im Abschlussbericht enthaltenen Vorschläge ergriffen werden sollen.

Was zeichnet eine starke Familie aus?

Jede Familie ist anders. Aber alle starken Familien haben einige Gemeinsamkeiten. Einige davon sind nachfolgend aufgeführt:

  1. Gute Kommunikation haben. Eine gesunde Familie spricht und hört jedem Mitglied zu. Es ermutigt Erwachsene und Kinder gleichermaßen, bei der Entscheidungsfindung mitzuwirken, ihre Meinung zu äußern oder über ihre Erwartungen und Enttäuschungen zu sprechen.

  1. Teilen Sie ein Gefühl der Zusammengehörigkeit. Die Familienmitglieder teilen gemeinsame Überzeugungen und fühlen sich daher miteinander verbunden. Dieses Gefühl der Ähnlichkeit gibt psychologische Bestätigung und man hat die Befriedigung, mit Gleichgesinnten zusammen zu sein.
  1. Zeit miteinander verbringen. Sie stellen sicher, dass sie jeden Tag mindestens eine Mahlzeit zusammen haben. Sie lieben es zu spielen, zu campen, auswärts zu essen oder einfach nur über Politik zu diskutieren. Sie beteiligen sich aktiv am Leben des anderen, wissen aber, wo sie eine Grenze ziehen müssen.
  1. Zeigen Sie jedem Mitglied Sorgfalt und Zuneigung. Die Mitglieder haben freundliche Worte, um sich zu äußern. Sie akzeptieren Sie bedingungslos, aber gu>
    1. Mit gutem Beispiel vorangehen. Die Ältesten folgen dem, was sie den jüngeren Familienmitgliedern beibringen. Das Wertesystem ist beispielhaft aufgebaut.
    1. Unterstützen Sie seine Mitglieder. Die Welt ist vielleicht gegen dich, aber deine Familie ist bei dir. Es unterstützt Sie in Ihrem Kampf und lässt Sie wissen, dass sie bei Ihren Entscheidungen dabei sind. Eine eng verbundene Familie unterscheidet nicht zwischen Familienmitgliedern und geht auf die Bedürfnisse aller ein.
    1. Sehen Sie eine Krisensituation als Chance, zu wachsen. Sie bemühen sich, unter allen Umständen etwas Positives zu sehen, und helfen Ihnen, mit widrigen Situationen umzugehen, ohne überfordert zu werden.
    1. Konzentrieren Sie sich auf das Wohl jedes Mitglieds. Die Familienmitglieder arbeiten als Team, um sich gegenseitig zu schützen und zu versorgen. Nur das Gefühl der gegenseitigen Liebe kann Menschen dazu motivieren, für das Glück ihrer Familie Kompromisse bei ihrem Komfort einzugehen.
    1. Zeigen Sie Belastbarkeit. Jede Familie erlebt Höhen und Tiefen in ihrem Leben und teilt eine schmerzhafte Erfahrung miteinander. Aber keine belastende Erfahrung lockert die Bindung. Die Tugend der Loyalität kommt aus einer Familie.

    Denken Sie daran, dass all diese Tugenden einer starken Familie nicht über Nacht kommen. Sie müssen jahrelang zusammenarbeiten, um eine gesunde Familie aufzubauen.

    Essay über Beschreibe, wie man respektvolle, professionelle Beziehungen zu Kindern aufbaut

    . 3.1.1 Beschreiben Wie zu Gründen respektvoll, professionell Beziehungen mit Kindern. Es ist wichtig, dass Lehrer Gründen positiv Beziehungen mit allen kindern. Du kannst Gründen respektvoller Fachmann Beziehungen mit Kindern und Jugendlichen, indem Sie Folgendes tun: Geben Sie Kindern die Möglichkeit, ihre Ideen vorzubringen, und geben Sie Kindern die Möglichkeit, sich in ihrer Freizeit auszudrücken und ihre eigenen Worte zu verwenden - geben Sie den Kindern Bedenkzeit und Zeit für den Gesprächspartner. Geben Sie Ihren Kindern Ihre volle Aufmerksamkeit, wenn Sie ihnen zuhören. Dies kann durch Körpersprache, Gesichtsausdruck, Sprache und Geste erreicht werden. Kindern zuzuhören ist der Schlüssel zur Etablierung eines Positiven BeziehungWenn Lehrer unbedingt auf Kinder hören und dann angemessen reagieren müssen, können diese Fähigkeiten den Kindern durch Sprechen und Zuhören vermittelt werden. 3.1.2 Beschreiben Sie mit Beispielen Wie sich für ein kindliches Entwicklungsstadium angemessen zu verhalten. Kinder denken gerne, dass sie erwachsen sind, damit sie dazu neigen, die Grenzen zu überschreiten. Vielleicht sprechen sie mit Ihnen über die Schule oder ihre Freunde und geben ein ungezogenes Wort ein, wenn Sie fragen: "Woher haben Sie dieses Wort?" Ich habe es von einem anderen gehört Erwachsene’. Wenn Sie mit Kindern und Jugendlichen kommunizieren, müssen Sie mit ihnen an ihrem Arbeitsplatz kommunizieren.

    Einfluss der Beziehungen zwischen Kindern und Jugendlichen auf die Beziehungen zwischen Erwachsenen

    . Bowlby schlägt vor, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen der Kindheit gibt Beziehungen und ErwachseneBeziehungen. Er schlug vor, dass Individuen ein internes Arbeitsmodell des Selbst entwickeln Beziehung auf die primäre Bindungsfigur, basierend auf frühen Erfahrungen. Die internen Modelle beeinflussen die Erwartungen des Kindes an die Zukunft Beziehungen. ErwachseneBeziehungen spiegeln wahrscheinlich frühe Bindungsstile wider. (sicher oder unsicher) Dies wurde im "Liebesquiz" -Experiment von Hazan und Shaver (1987) veranschaulicht. Sie führten eine Studie durch, in der sie Informationen von Menschen über ihre frühen Bindungserfahrungen und ihre aktuellen romantischen Einstellungen und Erfahrungen sammelten. Sie stellten fest, dass Menschen, die als Säuglinge fest verbunden waren, tendenziell eine glückliche und dauerhafte Liebe hatten Beziehungen im Erwachsenenalter. Diese Leute glaubten auch, dass Liebe sowohl von Dauer ist als auch auf gegenseitigem Vertrauen beruht. Unsichere Typen hingegen wurden gefunden ErwachseneBeziehungen schwieriger, waren eher geschieden und empfanden wahre Liebe als selten. Die von Hazan und Shaver gefundene Assoziation kann jedoch unzuverlässig sein, da sie dazu einen Fragebogen in einer amerikanischen Zeitung erstellt haben. Daher könnten die Teilnehmer soziale Begierden haben und auf voreingenommene Weise antworten, um sozial wünschenswert zu sein, und sie könnten dies nicht sagen die ganze Wahrheit. Auch da ist.

    Die Bedeutung von Elternfiguren für das Leben von Jugendlichen

    Die Erziehung eines Jugendlichen unterscheidet sich von der Erziehung eines jüngeren Kindes. Gleichaltrige werden im Leben von Jugendlichen immer wichtiger und beeinflussen ihr Aussehen (z. B. Kleidung), bestimmte Verhaltensweisen (z. B. Sprachgebrauch und Musikgeschmack) und das soziale Leben (z. B. Dating). Die Eltern spielen jedoch nach wie vor eine große und wichtige Rolle. Sie gestalten die Bildungspläne der Jugendlichen, ihre moralischen und sozialen Werte und ihr umfassendes Weltbild mit. 2

    Mit dem Wachstum der Kinder verlagert sich die Elternschaft von Entscheidungen für das jüngere Kind zu Entscheidungen für ältere Kinder und Jugendliche, während gleichzeitig die Wahrscheinlichkeit minimiert wird, dass sie sich auf risikoreiches Verhalten einlassen. Eltern können die notwendige Unterstützung und Zuneigung bieten und Jugendlichen dabei helfen, zu verstehen, wie sich ihre Entscheidungen auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden auswirken können. Tatsächlich zeigen Untersuchungen, dass Eltern weiterhin mehr Einfluss als Gleichaltrige auf viele wichtige Ergebnisse haben, darunter, ob Jugendliche rauchen, Alkohol oder andere Drogen konsumieren oder Sex haben. 7

    Die Entwicklung und Aufrechterhaltung einer positiven und starken Beziehung zwischen Eltern und Jugendlichen hat echte Konsequenzen. Positive Eltern-Kind-Beziehungen sind mit einem höheren Selbstwertgefühl, Glück und Lebenszufriedenheit bei Jugendlichen sowie einem niedrigeren Grad an emotionaler und körperlicher Belastung verbunden. Enge Eltern-Kind-Beziehungen wurden auch mit Safer Sex-Verhaltensweisen bei Jugendlichen und einem geringeren Konsum von Alkohol, Tabak und Marihuana in Verbindung gebracht. 8

    1. Verbringen Sie viel Zeit

    Nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit (vielleicht Essenszeiten) als Zeit für die Familie, wenn Sie über Dinge reden und zusammen lachen können.

    • Sagen Sie Familiengeschichten oder fragen Sie nach einfachen Dingen des Alltags, um zu Gesprächen anzuregen, wie z "Hey, was hast du heute in der Schule gemacht?", "Wie findest du deinen neuen Mathelehrer?"
    • Nehmen Sie sich Zeit für Einzelgespräche, damit alle Familienmitglieder Ihre Bindung pflegen können. Es kann nur fünf Minuten dauern, bis man ins Bett geht, aber das kann jedes Mitglied näher zusammenbringen.
    • Nehmen Sie sich Zeit für Ihren Partner.

    Diskutieren Sie den Einfluss der Kindheit auf die Beziehung zwischen Erwachsenen

    . Einfluss der Kindheit auf ErwachseneBeziehungen (8 +16) Kindheit ist das frühe Alter im Leben eines Menschen. In der Kindheit haben wir alle unterschiedliche Erfahrungen, die bestimmen, wer wir werden und werden Wie wir interagieren. Es gibt mehrere Erklärungen für den Einfluss von Anlagestilen und die Interaktion mit Kollegen Beziehungen als ein Erwachsene. Bowlby schlug das interne Arbeitsmodell vor, um den Einfluss der Kindheit zu erklären ErwachseneBeziehungen. Er schlug vor, dass die Art und Qualität der Beziehung Das, was ein Kind mit seiner primären Bezugsperson hat, bildet ein internes Arbeitsmodell. Das interne Arbeitsmodell bildet ein Schema dessen, was a Beziehung ist, emotionale Erfahrungen zu erwarten und Wie zuverlässig / vorhanden die anhangsfigur ist. Bowlby schlug vor, das interne Arbeitsmodell als Vorlage für die Zukunft zu verwenden Beziehungen. Deshalb ErwachseneBeziehungen spiegeln frühe Bindungsstile wider. Hazan und Shaver (1987) untersuchten den Zusammenhang zwischen Bindungsstil und später ErwachseneBeziehungen. Sie baten die Teilnehmer, ihre kindlichen Bindungserfahrungen und die wichtigsten romantischen zu kommentieren Beziehung ihres Lebens. Sie fanden Erwachsene sicher befestigt, da die Kinder eher glücklich und dauerhaft waren ErwachseneBeziehungen.

    1. Lernen Sie Ihre Teamkollegen kennen:

    Eine gute Sache, um Zeit an Ihrem Arbeitsplatz zu verbringen, ist, dass Sie Ihre Mitarbeiter anders kennenlernen. Sie können die gleiche Zeit mit all Ihren Teamkollegen verbringen, was wiederum die Qualität der Zusammenarbeit erhöht.

    Nehmen Sie sich immer Zeit, um Ihre Teamkollegen besser kennenzulernen. Sie wissen nie, welche gemeinsamen Interessen Sie beide teilen würden, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Arbeit.

    Für einen Introvertierten ist es so gut wie unmöglich, alles mit einem völlig Fremden zu teilen. Geben Sie in solchen Fällen Zeit und Raum für die Blüte, damit Sie nach Ablauf der unangenehmen Zeit problemlos mit Ihren Teamkollegen kommunizieren können.

    Sie werden nie wissen, wer sich in naher Zukunft als Ihr wahrer und guter Kollege und Partner in Sachen Kriminalität herausstellen wird!

    2. Sorgen Sie für eine gute Kommunikation mit allen Familienmitgliedern

    Wenn Ihre Kinder oder Ihr Ehepartner sprechen möchten, achten Sie auf ihre Bedürfnisse und hören Sie ihnen aufmerksam zu. Geben Sie ihnen genug Zeit, um sich richtig auszudrücken.

    • Seien Sie ansprechbar, um über schwierige Dinge zu sprechen. Über Gefühle wie Wut oder Frustration oder heikle Themen zu sprechen, sollte begrüßt werden, anstatt sie zu meiden. Wenn Sie über sie sprechen, heißt das nicht, dass Sie sie ermutigen, sondern das Problem lösen.
    • Seien Sie bereit für ein spontanes Gespräch mit Kindern. Sie sprechen oft über ihre Gefühle, bevor sie schlafen gehen oder duschen. Hört auf sie.
    • Seien Sie darauf vorbereitet, über wichtige Themen zu sprechen, insbesondere mit Teenagern. Familien haben Schwierigkeiten, mit den jüngeren Mitgliedern über Sex, Alkohol, Drogen oder Finanzen zu sprechen. Über ein Gespräch können Sie sich jedoch mit solchen Fragen befassen.
    • Fördern Sie nonverbale Gespräche durch einfache Gesten wie einen warmen Kuss auf die Stirn, bevor Ihre Kinder ins Bett gehen. Es kann Ihre Liebe an sie weitergeben.

    Beschreiben Sie, wie Sie einen respektvollen, professionellen Umgang mit Kindern und Jugendlichen aufbauen

    . 1.1 Beschreiben Wie zu Gründen respektvoll, professionell Beziehungen mit Kindern und Jugendlichen. Es ist wichtig zu Gründen respektvoll und professionell Beziehungen mit Kindern und Jugendlichen in der Rolle des Lehrassistenten. Es gibt bestimmte Strategien, die eine solche Wertschätzung und Vertrauenswürdigkeit ermöglichen Beziehung etabliert sein. EIN Beziehung Wenn ein Kind seinem TA vertraut und diesen respektiert und sich in seinem Unternehmen wohl fühlt, kann der TA ein unterstützendes und fürsorgliches Umfeld bieten, in dem das Kind lernen und sich entwickeln kann. Zuhören ist wohl die wichtigste Art und Weise Gründen ein respektvoller und professioneller Beziehung mit einem Kind oder Jugendlichen. Indem ein TA zuhört, was ein Kind zu sagen hat, vermittelt er dem Kind ohne Unterbrechung, dass der TA daran interessiert ist und schätzt, was das Kind zu sagen hat. Indem das Kind nicht unterbrochen wird, zeigt es, dass seine Ansichten und Meinungen nicht nur vom TA respektiert werden, sondern auch genauso wichtig sind wie die Ansichten und Meinungen des TA selbst. Die TA sollte sich auch aktiv für das, was das Kind zu sagen hat, und für das Kind selbst interessieren. Was sind zum Beispiel ihre Hobbys, ihre Interessen, ihre Vorlieben und Abneigungen? Wenn der TA mit Kindern spricht oder ihnen zuhört, sollte er Augenkontakt halten, sich auf das konzentrieren, was das Kind sagt, und körperlich weniger.

    2. Achten Sie auf ein gemeinsames Interesse:

    Eine gute und einfache Möglichkeit, positive Beziehungen zu Bürokollegen aufzubauen, ist Suche nach einem gemeinsamen Interesse zwischen euch allen. Es kann mehrere Fälle geben, in denen zwei Personen sofort geklickt haben, nur weil sie an einer bestimmten Sache interessiert sind. Solche Dinge passieren wahrscheinlich ziemlich oft, wenn Sie offen mit Ihren Gegenteilen kommunizieren. Dafür brauchen Sie einen offenen Geist, frei von Stress und Anspannung.

    Konzentrieren Sie sich auf ein Interesse, das für Sie beide von gemeinsamem Interesse sein könnte. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht die gleiche TV-Show, sprechen über Haustiere, den gleichen Respekt für einen Fußballverein und vieles mehr. Was wie ein lockeres Gespräch erscheint, kann in den nächsten Tagen dazu führen, die besten Freunde zu werden.

    Beziehungen Essay

    . Beurteilen von PSY362 Zusammenfassung In diesem Artikel geht es um etwas anderes Beziehungen das haben wir mit verschiedenen menschen. Es diskutiert die Bedeutung der Kommunikation in irgendeiner Art von Beziehung und Wie es betrifft uns. Das Papier spricht auch über die drei wichtigsten Beziehungen Wir haben in unserem Leben, die mit Familie, Freundschaft und unserem romantischen Partner sind. Es werden verschiedene Strategien zur Verbesserung unserer Beziehungen und Wie wir können sie besser verwalten. Schlüsselwörter: Beziehungen, Kommunikation, Strategie, Familie, Freund, romantischer Partner Beziehungen Unser Trost und Glück hat einen Sinn in unserem Leben, wir entwickeln uns als Person, wir entwickeln uns Beziehungenund ein produktives Leben führen. Wir pflegen unterschiedliche Verbindungen zu unserer Familie und unseren Freunden. Beziehungen In allen Bereichen unseres Lebens tragen wir zu unserem Wohlbefinden bei. Beziehungen für mich sind es einfach Wie eine Person interagiert mit der anderen und Wie sie verbinden sich. Durch unser Beziehungen mit anderen werden wir in unserem persönlichen Wachstum und in unserer Entwicklung unterstützt. Unser Beziehungen Geben Sie uns die Unterstützung, die wir brauchen, um im Leben voranzukommen und einige Herausforderungen zu meistern. Im BeziehungenMenschen wollen Respekt und Vertrauen füreinander. Es gibt Bindungen von Freundschaften, Beziehung mit.

    3. Arbeiten, um nicht zu verdienen, sondern Vertrauen aufzubauen:

    Dies ist keine vage Aussage, sondern eine Wahrheit des Lebens, die die meisten Menschen auszulöschen neigen. Die Leute neigen dazu, stundenlang und endlos zu arbeiten, weil sich letztendlich das Geld und die harte Arbeit auszahlen.

    Ja, das ist absolut wahr. Aber dann gibt es noch einen Zusatz. Man muss nicht nur arbeiten, um Geld zu verdienen, sondern um das Vertrauen seiner Mitarbeiter zu gewinnen. Man sollte lernen, ein Vertrauen zwischen Mitarbeitern aufzubauen, und es sollte ein positives Umfeld am Arbeitsplatz geben.

    Vertrauen ist die Basis jeder Beziehung, um zu wachsen und zu blühen. Es ist die erste Ebene einer gesunden Beziehung. Daher muss man lernen, auch denen zu vertrauen, die man als schwierig empfindet.

    Essay über eine Theorie der Entwicklung der Beziehungen zwischen Erwachsenen

    . der Entwicklung von ErwachseneBeziehungen Kristina Mihajlovic Universität von Illinois in Chicago Als Menschen bauen Beziehungen zwischen anderen ist eine Form des Verbindens und Kommunizierens. Es ist eine soziale Situation, die jeden Tag im Laufe eines Lebens erlebt wird. Die Initiale Beziehung das ist zwischen der Mutter und dem Kind gemacht. Diese Bindung, die zwei Menschen verbindet, wird als Bindung bezeichnet. Die Theorie der Anhaftung beginnt bei der Geburt und setzt sich fort bei der anderen Beziehungen in Familie, Freunden und Romantik. Bindung wird jedoch durch soziale Erfahrungen gelehrt Beziehung Das Zusammensein mit der Mutter und ihr Temperament sind die Schlüsselfaktoren für die Entwicklung des Bindungstyps des Kindes, der im Laufe seines Lebens bei ihm bleiben wird. (Bowlby, 1979) Zum Verständnis des Anlagetyps werden drei Hauptstile unterschieden: sicher, vermeidbar und ängstlich / ambivalent. Es versteht sich, dass diese Typen durch die bestimmt werden Beziehung mit den Eltern in der Kindheit. In mehreren Studien wurde die Bindung in verschiedenen Formen getestet. In einer Studie (Dinero, Conger, Shaver, Widaman & Larsen-Rife, 2008) wurde die Anhaftung getestet, indem die Qualität der familiären Interaktionen während der Pubertät und ihre Romantik untersucht wurden Beziehung als ich jung war Erwachsene. Die Ergebnisse waren nicht überraschend, Eltern, die positiv sind, warm.

    4. Sprechen Sie positiv:

    Dies hängt nicht nur mit Ihrem Verhalten zusammen, sondern auch mit den Mitarbeitern, mit denen Sie in der Regel zusammenarbeiten. Sie müssen mit allen positiv über andere sprechen, insbesondere über Ihre Kollegen, einschließlich Ihres Chefs. Dies bringt positive Schwingungen am Arbeitsplatz mit sich, und diejenigen, die grausam genug sind, neigen auch dazu, nach dem Anhören Ihrer Bewertungen und Komplimente zu schmelzen.

    Eine Person muss wissen, wie sie mit kritischen Situationen taktvoll umgeht und Freude und Vertrauen am Arbeitsplatz schafft. Geben Sie qualitativ hochwertiges Feedback zu allen Nutzern. Dies wird die Qualität der Beziehungen wiederherstellen und somit dazu beitragen, ein viel gesünderes Umfeld am Arbeitsplatz anzustreben.

    Wie man Beziehungen zu Kindern und Jugendlichen aufbaut

    . Beschreiben Wie zu Gründen respektvoll, professionell Beziehungen mit Kindern und Jugendlichen. Als Lehrassistentin gehört zu den Aufgaben die Arbeit mit Jugendlichen. Damit Gründen respektvoll und professionell Beziehungen Bei diesen Personen sollten Sie alle Kinder und die Bandbreite ihrer Fähigkeiten berücksichtigen. Positives Arbeiten entwickeln Beziehung Mit den Schülern müssen Prinzipien und Werte verstanden werden, um professionell zu sein Beziehung gebildet werden. Die Sicherstellung, dass das Wohlergehen der Schüler im Mittelpunkt der Schule steht, ist ein zentrales Prinzip, das unbedingt in Betracht gezogen werden muss, wenn dies nicht schwerwiegende Auswirkungen auf die Schule haben könnte Beziehung zwischen einem TA und einem Kind, da die Hauptbedürfnisse nicht erfüllt werden. Da sich die Individuen jedoch in unterschiedlichen Entwicklungsstadien befinden, bedeutet dies, dass ein anderes angemessenes Verhalten erforderlich ist. Ein Beispiel hierfür ist die Ermächtigung der Schüler durch Spielen und Lernen. Die geringere Fähigkeit des Kindes bedeutet jedoch, dass das Kind mehr Unterstützung benötigt und die Aktivität mehr spielerisches Lernen umfassen muss. Anstatt dass die akademischen Bedürfnisse des Kindes im Vordergrund stehen, ist auch der Grundsatz der Gewährleistung der physischen und persönlichen Sicherheit des Kindes im Arbeitsumfeld von zentraler Bedeutung. Ohne die Zusicherung der Sicherheit und des Wohlbefindens des Kindes könnte es dazu führen, dass das Kind weniger zur Aktivität beiträgt.

    Sie können auch mögen ...

    Spielt Social Media mit der psychischen Gesundheit Ihres Teenagers?

    Der Einfluss von Massenerschießungen in der Schule auf die psychische Gesundheit von Überlebenden: Was Eltern wissen müssen

    The Act (TV-Serie): Proxy beleuchtet Münchhausen-Syndrom

    Bei meinem Kind wurde ADHS diagnostiziert. Was nun ?!

    Für jemanden mit Schizophrenie sorgen

    Wie Sie vermeiden, bei Ihrem Kind Angstzustände auszulösen

    5. Die Arbeit anderer unterstützen:

    Dies ist der Hauptschlüssel zum Erfolg beim Aufbau starker Beziehungen. Man muss wissen, wie man mit dieser Situation effektiv umgeht und wie man sie erfolgreich meistert. Während der Arbeit muss man die Arbeit anderer schätzen und loben, sei es eine schlechte oder eine gute. Dies ermutigt die andere Person, Sie ein wenig besser zu kennen, und trägt somit zur Effektivität der Beziehung bei.

    Fragen Sie auch, wie Sie ihnen bei ihrer Arbeit helfen können. Dies wird letztendlich eine engere, größere und tiefere Verbindung mit Ihnen beiden eingehen und Ihre Beziehung aufblühen lassen. Diese Dinge werden wiederum eine wichtige Rolle bei der Pflege Ihrer Beziehung zu der anderen Person spielen und Frieden und Loyalität im Arbeitsumfeld bringen.

    6. Arbeite wie ein Team

    Wenn Ihre Familie als Team arbeitet, fühlt sich jedes Mitglied für seinen Beitrag anerkannt. Teilen Sie die Hausarbeit. Erlauben Sie kleinen Kindern, sich an Aufgaben wie dem Aufheben ihrer Spielsachen oder dem Zurücklegen ihrer Schuhe zu beteiligen.

    6. Teilen:

    Die universelle Aussage:Teilen ist KümmernKommt jetzt an Ort und Stelle. Teilen Sie Ihr Wissen mit den Menschen bei der Arbeit. Dies wird nicht nur Ihre Beziehung zum Leuchten bringen, sondern auch auf positive Weise einen Weg auf dem Weg zur Stärkung des Wissens ebnen.

    Teilen Sie Ihr Wissen Informationen über die Arbeit sowie etwas von außerhalb der Arbeit. Es kann überraschend sein, dass Ihr Wissen Ihnen dabei hilft, Informationen über die andere Person zu sammeln, und Sie amüsiert, zu wissen, dass diese Person es auch mag. Sie denken an sie und helfen ihnen mit der richtigen Menge an Informationen über Wissen und Inhalt.

    7. Stellen Sie klare Familienregeln auf

    Machen Sie Familienregeln, in denen klar angegeben ist, wie sich jedes Mitglied verhalten und wie es sich gegenseitig behandeln soll. Zum Beispiel, "Wir sprechen respektvoll mit jedem in unserer Familie" oder "In unserer Familie helfen wir uns gegenseitig, egal was passiert." Solche kleinen, aber klaren Regeln können die Familie stärker und friedlicher machen.

    7. Sei positiv:

    Positivität sollte jeder Mensch jeden Tag tragen. Es ist etwas, das deine innere Seele und deine innere Entschlossenheit aufhellt, hell zu sein und in jedem gottverdammten Ding, das dir in den Weg kommt, zu glänzen.

    Wenn Sie eine positive Einstellung haben, kann Sie nichts davon abhalten, das zu erreichen, wofür Sie gemacht sind und was mit Ihrem Namen geschieht. Es ist ein weit verbreitetes Sprichwort, dass Positivität ansteckend ist. Wenn eine Person in einer Abteilung positiv genug ist, um Herausforderungen anzunehmen und diese zu meistern, inspiriert dies den Rest von ihnen, auf der gleichen Ebene zu denken und zu handeln.

    Stellen Sie sich vor, eine zehnköpfige Gruppe, die mit der Energie der Bestimmtheit aufgeladen ist und auf dem Weg zum Erfolg ist, was würde sie möglicherweise davon abhalten, dies zu erreichen? Nichts, daher müssen Sie Ihren positiven Stil ungezwungen tragen.

    8. Bringen Sie den Kindern bei, zu vergeben und Wiedergutmachung zu leisten

    Gesunde Familien lehren ihre Mitglieder, sich zu entschuldigen und anderen zu vergeben, wenn jemand einen Fehler macht. Sie lehrt Kinder, Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen.

    Die meisten von uns schätzen unsere Familien, sind sich jedoch möglicherweise nicht der Bedeutung bewusst, die es hat, unsere familiären Bindungen zu fördern. Es braucht Zeit, Engagement und harte Arbeit, um eine erfolgreiche und glückliche Familie aufzubauen. Aber es ist alles die Mühen wert.

    Was ist Ihre Vorstellung von einer starken Familie? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

    8. Stellen Sie sich bei gesellschaftlichen Zusammenkünften vor:

    Dies ist der einfachste Weg, eine Beziehung zu jemandem aufzubauen. Alles was Sie tun müssen, ist an einem geselligen Beisammensein teilzunehmen, und der Rest wird alleine erledigt. Bei geselligen Zusammenkünften ist die Stimmung normalerweise fröhlich und unterhaltsam.

    Dies ist der beste Ort, um jemanden zu kennen, Ihre Interessen, Ihr Wissen und Ihren Freiraum zu teilen. Events wie Mittag- und Abendessen mit Kollegen sind nützlich genug, um eine Verbindung herzustellen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Funke Bindung, der sichtbar wird, auf den Sie treffen und dann mit dem Fluss mitgehen.

    Denken Sie daran, Sie müssen die Menschen erreichen und ihnen mitteilen, wer Sie sind und wie Ihre Beziehung zu ihnen größer und stärker wird.

    9. Vermeiden von Cliquen:

    Dies ist eine Sache, die jeder Einzelne, der in einem Unternehmen arbeitet, wissen muss. Das Vermeiden von Cliquen hilft nicht nur dem gesamten Unternehmen zu glühen und zu blühen, sondern es hilft dem Unternehmen auch, als Familie bekannt zu sein, und niemand würde es wagen, einer Familie voller Positivität Schaden zuzufügen.

    Manchmal führt das anfängliche Kennenlernen neuer Leute und das Zusammenkommen mit einer Gruppe von ihnen zu einer Clique in der Firma, da der Rest von ihnen als weniger wichtig angesehen wird und sie sich vernachlässigt fühlen. Dies sollte in keinem Unternehmen jemals passieren. Es bricht die Einheit der Arbeitskollegen und je weniger Sie sich dafür interessieren, desto intensiver und intensiver wird Ihre Beziehung zu anderen Kollegen.

    Verzweigen Sie sich, treffen Sie sich mit jedem Einzelnen, teilen Sie Ihr Wissen mit allen. Begeben Sie sich nicht mit einer Gruppe von Menschen in die Enge. Auf diese Weise würden Sie niemanden in der Firma entfremden.

    10. Beschwere dich nie beim Kopf:

    Hör auf zu cribben, wie bereits erwähnt. Sobald Sie anfangen, sich über eine bestimmte Person in der Firma oder über ein bestimmtes Problem Gedanken zu machen, geraten Sie plötzlich in die Gefahr, gehasst zu werden. “Mama, Mama, schau, und diese eine oder andere Person ist nicht nett zu mir.„Es würde sich zwar nicht so genau anhören, aber glauben Sie mir, der Abteilungsleiter hätte das Gefühl, dass sich ein 5-jähriges Kind über ein anderes 5-jähriges Kind beschwert.

    Beseitigen Sie Ihre Probleme mit dem Ärgermanagement und versuchen Sie, mit Menschen auszukommen. Sie wären in erster Linie hart für Sie, da es eine neue Umgebung für alle ist, aber irgendwann würden sich die Dinge abkühlen und alles wird sortiert.

    11. Sei ehrlich:

    Ein empfehlenswerter Tipp, um Ihre Kollegen besser kennenzulernen, ist, ehrlich zu sein und frei mit ihnen zu kommunizieren. Ein offener Geist und ein offenes Herz sind der Schlüssel zum Erfolg. Ehrliche Menschen entwickeln mit größerer Wahrscheinlichkeit eine größere Beziehung zu Menschen als solche, die absolut nicht ehrlich oder weniger ehrlich sind.

    Man muss sich ermutigen, sich selbst und der anderen Person gegenüber ehrlich zu sein. Auf diese Weise werden Beziehungen bei der Arbeit aufgebaut. Man kann erkennen, was im Geist des anderen vor sich geht, indem man ihm in die Augen schaut. All dies trägt dazu bei, gesunde Beziehungen bei der Arbeit aufzubauen und auf eine ganz andere Ebene zu heben.

    Dies ist ein weit verbreitetes Sprichwort: „Manche Menschen schauen sich Arbeitsplätze an, um zu arbeiten und nach Hause zu gehen, während die andere Hälfte sie als einen Ort ansieht, an dem sie leben und Beziehungen aufbauen können, da dies der Ort ist, an dem Sie die Hälfte Ihres Lebens leben müssen.“

    12. Schreiben Sie Dankesnotizen:

    Menschen aus Großzügigkeit zu danken ist die mutigste und applaudierendste Art, eine Beziehung aufzubauen. Achten Sie auf Fälle, in denen Sie einen Funken Bindung zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeitern sehen können. Bitten Sie sie, Ihnen zu helfen, lassen Sie sie sich von großen Projekten verwöhnen, geben Sie ihnen Anerkennung und schreiben Sie sie gut. Ein Dankeschön bringt auf jeden Fall eine Verbindung zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeitern auf einer intrapersonalen Ebene. Dies wird den Mitarbeitern helfen, Ihnen bei zukünftigen Aufgaben zu helfen, was kurz gesagt zu ihren Vorteilen für das Unternehmen / die Firma beiträgt, in dem / der Sie arbeiten. Schätzen und danken Sie Ihren Mitarbeitern. Demonstrieren Sie sie auf akzeptable Weise.

    Fazit:

    Freunde bei der Arbeit zu haben, hilft auch dabei, die Belastung zu überwinden, die Ihrer Arbeit gleichkommt, was zu einem Mangel an guter Arbeitsqualität führt. Der Aufbau gesunder und guter Arbeitsbeziehungen zu Kollegen öffnet Türen für den beruflichen Aufstieg, Schlüsselprojekte und die Verbesserung der beruflichen Position.

    Auf diese Weise können diejenigen, die an Ihnen arbeiten, erkennen, dass Sie in der Lage sind, mit jeder Situation umzugehen und Ihre Kollegen gut zu kennen. Dies trägt zu einer positiven Arbeitsermächtigung und Arbeitsqualität bei.

    Wenn Sie an Ihrem Arbeitsplatz glücklicher und fröhlicher sind, kann Sie nichts davon abhalten, außerhalb der Arbeit glücklicher zu sein. Setzen Sie Ihre Grenzen und lernen Sie auch Ihre Gegenteile kennen!

    Schau das Video: Selbstwertgefühl stärken mit 3 Übungen (Februar 2020).