Psychologie

Liebt er mich heimlich? 36 Anzeichen dafür, dass dich ein Typ heimlich liebt

Bevor du tagelang zusammen sein konntest und einander nicht müde werden konntest. Sie hatten immer etwas zu besprechen und waren immer froh zuzuhören, was er zu sagen hatte. Jetzt sind deine Abende langweilig, du machst keine Umarmungen und du bist auf deinen Handys in verschiedenen Ecken der Wohnung.

Diese Veränderungen können sowohl eine Krise als auch die Tatsache signalisieren, dass die Beziehung vorbei ist. Vielleicht haben Sie sich sehr verändert und interessieren sich nicht mehr für einander.

4. Sie vertrauen sich weniger.

Früher haben Sie Ihrem Partner alles Wichtige erzählt. Und alles über die unwichtigen Dinge: Er wusste alles über deine Freunde, deine Großmutter und sogar ihren Hund. Jetzt teilen Sie nicht einmal die interessantesten Ereignisse, Gedanken oder Gefühle. Sie möchten lieber selbst mit ihnen umgehen oder Ihren Freunden davon erzählen.

Mangel an Vertrauen ist ein schlechtes Zeichen. Je weiter die Partner voneinander entfernt sind, desto entfremdeter werden sie, auch wenn sie zusammenleben. Fühlst du eine emotionale Verbindung?

Gesteht er dir heimlich seine Liebe, ohne dass du es merkst? Wenn Sie glauben, dass Sie sein Herz erobert haben, er es aber nicht sagt, suchen Sie nach diesen verräterischen Anzeichen, die er heimlich in Sie verliebt hat.

Männer haben oft Probleme, ihre Gefühle auszudrücken, und wissen nicht, wie sie ihre Gefühle ausdrücken sollen - besonders wenn es um Liebe geht.

Dies kann jedoch schwierig und verwirrend sein - insbesondere, wenn Sie anfangen, Gefühle für eine andere Person zu entwickeln, diese aber immer noch nicht weiß, wie sie sich fühlt.

Liebe ist schließlich manchmal sehr kompliziert und verwirrend, was bedeutet, dass wir oft Unterstützung und Anleitung brauchen. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass der Typ, mit dem Sie zusammen sind, Sie liebt, besonders wenn Sie beide eine Weile zusammen waren. Wenn Sie jedoch gerade erst anfangen und alles neu ist, sind Sie sich möglicherweise nicht so sicher. Wir verstehen Ihre Unsicherheiten und haben deshalb eine Liste von 36 sicheren Anzeichen zusammengestellt, dass ein Typ Sie heimlich liebt.

1. Sie vertrauen sich nicht mehr.

Vertrauen ist einer der wichtigsten Teile einer Beziehung. Wenn Sie das verlieren, ist es mit ziemlicher Sicherheit an der Zeit, die Beziehung zu beenden. Die Anzeichen, die Ihre Beziehung durchgemacht hat, sind einfach: Sie stellen ständig die Motive, Fähigkeiten und Gründe der anderen Person in Frage. Alles, von dem Grund, warum sie sich so nett zu dir verhält, bis zu dem, wie sehr du ihr vertraust, etwas zu nehmen, das dir wichtig ist, und es zu respektieren.

Wenn es ein gegenseitiges Misstrauen gegen Werbung gibt

5. Sie vermeiden gemeinsame Gedanken und Gespräche über Ihre Zukunft.

Manchmal denken Sie daran, Ihren Job zu wechseln, in eine andere Stadt zu ziehen, an einem Freiwilligenprojekt teilzunehmen oder Ihre Ausbildung zu fördern. Auch wenn diese globalen Pläne zu großen Veränderungen führen, sprechen Sie mit Ihrem Partner nicht darüber. Sie mögen es auch nicht, wenn er gemeinsam über Ihre Pläne spricht: Sie wechseln das Thema, wenn er das tut.

Eine gute stabile Beziehung haben Sie nicht erst jetzt, sie hat eine Zukunft. Wenn Ihre Ziele anders sind und es ärgerlich ist, darüber zu sprechen, sollten Sie versuchen, etwas dagegen zu unternehmen.

Wie ungesunde Beziehungen unser Leben ruinieren

Was ist eine ungesunde Beziehung? Es ist wie eine Krankheit, und einige Krankheiten weisen darauf hin, dass wir etwas falsch machen. Manche Menschen versuchen, die Schmerzen mit Pillen zu lindern, sich vom Körper zu lösen und weiter zu leben, ohne etwas in ihrem Leben zu verändern. Dann breitet sich die Krankheit weiter aus und der Körper selbst signalisiert seinem Besitzer, dass etwas nicht stimmt. Gleiches gilt für ungesunde Beziehungen. Es gibt Probleme, die uns auf die Lücken hinweisen, die geschlossen werden müssen. Folgendes passiert, wenn wir es nicht tun.

Mit jemandem aus Gewohnheit leben

Nehmen wir an, ein Paar hat beschlossen, zusammen zu leben, aber im Laufe der Jahre hat sich viel verändert, und jetzt gibt es keine Liebe und keine spirituelle Intimität zwischen ihnen. Eine Beziehung ist längst zur Routine geworden, aber Partner sehen dies entweder nicht oder, was wahrscheinlicher ist, sie möchten es nicht verstehen und ihre Komfortzone verlassen. Beide Partner leben einfach nach dem altbewährten Szenario: Sie gehen einkaufen, machen Urlaub, haben Sex, aber es hat keinen Sinn mehr, dies zu tun.

Totale Kontrolle

Manchmal scheint sich einer der Partner in einem anderen aufzulösen. Dies betrifft hauptsächlich Frauen. Leider denken viele Mädchen, dass sie zuerst Ehefrauen sind und dann Freunde, Mütter, Liebhaber und so weiter. Da die Frau keine persönlichen Interessen hat, versucht sie, sich vollständig in das Leben ihres Mannes hineinzuversetzen. Aber sie kann es nur unter vollständiger Kontrolle tun. Ständige Anrufe, plötzliche Besuche im Büro des Freundes, Misstrauen - all dies sind die üblichen Phänomene bei solchen Paaren. Aber mit einem solchen Verhalten demütigt sich die „Kontrolleurin“. Und wenn Sie sich selbst nicht respektieren, tun es auch andere nicht. Niemand möchte ein ausgebildeter Welpe sein, daher gibt der Partner, der unter dem Druck einer solchen Kontrolle steht, seine negativen Emotionen oft an denjenigen ab, der die Kontrolle hat. Im Allgemeinen gibt es keine Harmonie und kein Vertrauen in solche Paare. Wenn es sich um gesunde oder ungesunde Beziehungen handelt, sollten die ersten immer die persönliche Freiheit beinhalten.

Missbrauch von Sucht

Wenn einer der Partner eine Sucht hat, dann werden absolut alle Streitigkeiten auf diesem Problem beruhen. Unabhängig davon, ob es sich um Alkoholmissbrauch oder beispielsweise um Glücksspiel handelt, besteht die Hauptsache darin, dass eine der Schwächen des Partners die Entwicklung von Beziehungen behindert. Dieses Problem, wie ein umgestürzter Baum, wird natürlich komplizierter, wenn der Partner seine Sucht nicht als Problem ansieht, aber selbst wenn er bereit ist, dagegen anzukämpfen, wird der zweite Partner dies nicht tun lass ihn es tun.

2. Sie erkennen, dass Sie unterschiedliche Werte haben.

Wir alle haben unsere eigenen Werte, die uns wichtig sind - Sicherheit, Freiheit, eine konservative Familie, eine liberale Familie, eine offene Ehe. Was auch immer Ihre Werte sind, das ist in Ordnung, aber wenn sie sich unangenehm an Ihrem Lebensgefährten zu reiben beginnen, könnte dies ein Frühwarnzeichen sein, dass im Paradies nicht alles in Ordnung ist und es möglicherweise Zeit ist, die Beziehung zu beenden.

In jeder Beziehung werden die Werte Ihres Partners kompromittiert, ausgehandelt und in Ihr Leben aufgenommen. Manchmal sind die Werte jedoch zu unterschiedlich und zu unterschiedlich, um jemals ohne einen drastischen Kompromiss in Einklang gebracht zu werden, der wahrscheinlich zu einer Kluft führt, wenn einer von Ihnen gegen das kämpft, was er wirklich tut wollen und was Sie beschlossen haben, müssen Sie werden, um die Bedürfnisse der anderen Person zu erfüllen. Wenn dies ein ernstes Problem in Ihrer Beziehung darstellt, ist es für beide Parteien am besten, die Beziehung zu beenden und fortzufahren.

Machen Sie das Quiz: Liebt er Sie?

Einige dieser Zeichen sind direkter und vorwärts gerichtet als andere und alle Jungs sind anders.

So wie Sie es kennenlernen Ihre Bestimmter Kerl mehr, werden Sie anfangen zu verstehen, wie er seine Liebe für Sie besser zeigt. Nehmen Sie sich jeden Tag vor und notieren Sie sich einige dieser Zeichen, wenn Sie neugierig sind.

Hier sind die Zeichen:

  1. Er ist respektvoll - Er sagt vielleicht nicht direkt, dass er dich respektiert, aber er liebt dich definitiv, wenn er zeigt, wie viel Respekt er durch seine Handlungen hat. Dies kann sein, dass Sie Blumen erhalten oder Sie unerwartet eine SMS erhalten, um mitzuteilen, wie sehr er sich interessiert.
  2. Er erinnert sich an kleine Details - Es kann der Geburtstag Ihrer Mutter oder sogar der Jahrestag Ihres ersten Dates sein. Die kleinsten Dinge bedeuten immer die meisten und die Jungs wissen das. Auf diese Weise zeigen sie, wie sehr sie dich heimlich lieben!
  3. Er verteidigt dich - Vielleicht ist es, wenn Sie nicht da sind und sich der Situation nicht bewusst sind, oder wenn etwas in der Öffentlichkeit passiert - Es ist super attraktiv, wenn Leute Sie verteidigen.
  4. Er will immer Zeit mit dir verbringen - ob es eine Filmnacht oder ein Tag am Strand ist - du bist derjenige, mit dem er immer zusammen sein möchte.
  5. Er hat keine Angst, seinen Stolz zu schlucken - Ja, manchmal hast du recht. Obwohl ich ein Typ bin und nicht nachgeben will. Er hat keine Angst, seinen Stolz für Sie zu schlucken, da er weiß, wie wichtig es für Sie ist, Recht zu haben.

  1. Er schätzt Ihre Meinung - er mag es vielleicht nicht mögen oder sogar zustimmen, aber er wird immer noch Ihre Meinung schätzen, wenn er in Sie verliebt ist.
  2. Er gibt dir starken Augenkontakt - Liebe ist alles in den Augen, wie sie sagen.
  3. Er kann nicht böse bleiben - Auch wenn Sie völlig im Unrecht sind. Er wird seine Zeit haben, wütend zu sein und dann direkt zu Ihnen zurück zu kommen. Du bist unwiderstehlich, wenn ein Kerl dich liebt.
  4. Er hält deine Hand - Dies ist eine ziemlich offene Art, Zuneigung zu zeigen, und nachdem sie dies getan haben, muss seine heimliche Liebe zu dir vielleicht doch kein Geheimnis sein.
  5. Er unterstützt Ihre Entscheidungen - ein paar Wochen verreisen? Oder möchten Sie Ihren Job kündigen und ein neues Unternehmen gründen? Er wird Ihre Entscheidungen unterstützen. So werden Sie wissen, dass er Sie insgeheim liebt.

  1. Er bezieht Sie in Gespräche ein - Auch diejenigen, in denen Sie nicht besonders gerne sein möchten.
  2. Er schützt - und er muss immer wissen, dass du nach deiner Abwesenheit nach Hause gekommen bist. Es liegt in seiner Natur, dich zu überprüfen.
  3. Er hat große Träume - Nicht jeder möchte heiraten und Kinder haben, aber wenn ein Mann seine Träume und Wünsche mit Ihnen teilt (und Sie dabei sind!), Können Sie sicher sein, dass er Sie liebt.
  4. Er benimmt sich wie ein Gentleman - Mach dir keine Sorgen, er hat die Tür für dich. Wenn Sie seine oberste Priorität haben, stehen Sie immer an erster Stelle.
  5. Er hört zu - die ganze Zeit.

  1. Er versucht sein Bestes - Alles, was er tun möchte, ist, Sie zu beeindrucken, auch wenn es Dinge gibt, in denen er nicht gut ist.
  2. Er vermisst dich - und er sagt es dir!
  3. Er fühlt deinen Schmerz - aber er spürt auch all Ihre anderen Emotionen. Wenn Sie also an der Weltspitze sind, wird er es auch sein.
  4. Er hält und umarmt dich - Enger Kontakt fühlt sich immer am besten mit jemandem an, den du liebst, und die Jungs wissen das wirklich.
  5. Er will alles über dich wissen - er weiß bereits alles über dich, aber er sucht immer nach weiteren Details, auch wenn es der Name deines 27. Haustieres ist!
  1. Er hält Sie auf dem Laufenden - nur auf allgemeine Dinge, die in seinem täglichen Leben passieren.
  2. Er hilft, wenn er kann - und er lässt dich nicht im Stich, wenn er dir auch etwas versprochen hat.
  3. Er versucht sich anzupassen - mit deinen Freunden und deiner Familie. Es könnte schwer für ihn sein, wenn er nichts mit ihnen gemeinsam hat, aber Sie sind wichtig, also wird er sein Bestes geben.
  4. Er bricht seine Versprechen nicht - Besonders diese kleinen Versprechungen.
  5. Er zögert nicht - Wenn es dich glücklich macht oder dich aufheitert, wird er nicht zweimal darüber nachdenken, etwas für dich zu tun.
  1. Er ist offen für dich - Auch wenn es ihm peinlich ist. Er weiß, dass Sie verstehen werden, was er durchmacht, und unterstützt ihn.
  2. Er schmeichelt dir - Komplimente sind die beste Freundin einer Frau. Es gibt nichts Schöneres, als schön oder hübsch genannt zu werden. Wenn er Ihnen viel Komplimente macht, können Sie sicher sein, dass er Sie heimlich liebt.
  3. Er stellt Sie seinen Freunden vor - Jungs lieben es, Zeit mit ihren Freunden zu haben, also bist du definitiv eine besondere Dame, wenn er dich seinen Hauptmännern vorstellt.
  4. Er hat liebevolle Körpersprache - und er liebt es, mit dir auf dem Sofa zu kuscheln, wann immer er kann.
  5. Er erwähnt oder sieht andere Mädchen nicht an - Warum sollte er andere Mädchen erwähnen wollen, wenn er dich heimlich liebt? Du bist sein Alles.

  1. Er lächelt, wenn er bei dir ist - Wenn du mit der Person zusammen bist, die du liebst, kann ein Lächeln tausend Worte sagen, besonders wenn Jungs involviert sind.
  2. Er ist auf Ihren Social Media-Konten aktiv - und er wird Ihr neues Profilbild mögen, bevor Sie überhaupt die Gelegenheit haben, etwas zu sagen!
  3. Er ist ungeschickt um dich herum - Jungs sind immer super ungeschickt in Bezug auf die Person, in die sie verliebt sind. Wenn er also auf seine Worte hereinfällt, ist es mehr als wahrscheinlich, dass er sich in dich verliebt.
  4. Er stellt dir Fragen - weil er alles über dich wissen muss, auch Dinge, die nicht wichtig erscheinen.
  5. Er berührt dich "aus Versehen" - er mag sich danach entschuldigen, aber er träumt wahrscheinlich davon, dir in seinem Kopf nahe zu sein.

  1. Er ruft an oder sendet eine SMS - und Sie sind höchstwahrscheinlich die erste Person, mit der er spricht, wenn er aufwacht und bevor er wieder einschläft.

Ich habe festgestellt, dass es in jeder Beziehung zwei entscheidende Momente gibt, die bestimmen, ob Ihre Beziehung in einem Herzschmerz endet oder ob Sie ein glückliches Leben führen. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie den nächsten Schritt unternehmen und dies jetzt lesen, da irgendwann die Der Mann, den Sie wollen, wird sich fragen: Ist dies die Frau, für die ich mich langfristig einsetzen sollte? Diese Antwort bestimmt alles… Weißt du, wie Männer bestimmen, ob eine Frau Material für eine Freundin ist (die Art von Frau, zu der er sich verpflichtet) oder ob er dich nur als einen Affen betrachtet? Wenn nicht, müssen Sie dies als nächstes lesen: Die Nummer 1 der Männerwünsche bei Frauen…

Das zweite Problem, das fast alle Frauen haben: Irgendwann verliert er das Interesse. Er ruft dich nicht zurück oder wird emotional abgeschottet. Er scheint das Interesse zu verlieren oder sich zurückzuziehen - wissen Sie, was zu tun ist? Wenn Sie Ihre Beziehung und die Zukunft Ihres Liebeslebens nicht in große Gefahr bringen, lesen Sie dies jetzt oder riskieren Sie, ihn für immer zu verlieren: Wenn er sich zurückzieht, mach das ...

KOMFORTABLER SCHRITT

Sie und Ihr Partner lassen die Beziehung in einem Tempo ablaufen, das sich für Sie beide angenehm anfühlt. Wenn Sie mit jemandem ausgehen, haben Sie oft das Gefühl, dass Sie Ihre ganze Zeit mit ihm verbringen, weil Sie es möchten - das ist großartig! Aber stellen Sie sicher, dass sich nichts in der Beziehung unausgewogen oder überstürzt anfühlt. In einer gesunden Beziehung setzt niemand den anderen unter Druck, Sex zu haben, die Beziehung exklusiv zu machen, zusammenzuziehen, ihre Familie und Freunde zu treffen, zu heiraten oder ein Baby zu bekommen. Wenn Sie sich für diese Schritte entscheiden, sind Sie beide glücklich und aufgeregt - keine gemischten Gefühle.

VERTRAUEN

Wenn Sie glauben, dass Ihr Partner Sie nicht verletzt oder die Beziehung ruiniert, können Sie nichts dagegen tun. Beispiele sind, wenn Ihr Partner sich wohl fühlt, wenn Sie Dinge ohne ihn tun, darauf vertrauen, dass Sie ihn nicht betrügen, Ihre Privatsphäre online respektieren (wie wen Sie schreiben und Snapchat) und Sie nicht aus dem Weg gehen oder arbeite hart, um ihr Vertrauen zu „verdienen“.

EHRLICHKEIT

Aufrichtigkeit und Offenheit gegenüber Ihrem Partner. Es ist wichtig, gemeinsam darüber zu sprechen, was Sie beide wollen. In einer gesunden Beziehung können Sie mit Ihrem Partner sprechen, ohne befürchten zu müssen, wie dieser reagiert oder ob Sie beurteilt werden. Sie mögen vielleicht nicht, was Sie zu sagen haben, aber ein gesunder Partner wird auf enttäuschende Nachrichten rücksichtsvoll reagieren. Einige Beispiele sprechen gut darüber, was Sie beide erwarten und wollen, und haben nie das Gefühl, sich vor Ihrem Partner verstecken zu müssen.

UNABHÄNGIGKEIT

Raum und Freiheit in Ihrer Beziehung zu haben, um Sie zu tun. Beispiele sind, wenn Ihr Partner Sie dabei unterstützt, Freunde zu haben und ein Leben außerhalb Ihrer Beziehung zu führen, ohne an der Hüfte hängen zu müssen oder jedes Detail Ihres Lebens zu kennen.

RESPEKT

Wenn in Ihrer Beziehung Respekt vorhanden ist, schätzt Ihr Partner Ihre Überzeugungen, Meinungen und wer Sie als Person sind. Beispiele sind Komplimente, die Sie unterstützen, Ihre harte Arbeit und Träume unterstützen, nicht versuchen, Ihre Grenzen zu überschreiten oder zu überschreiten, und für Sie eintreten.

GLEICHBERECHTIGUNG

Sie und Ihr Partner haben das gleiche Wort und geben sich die gleichen Mühen in die Beziehung (anstatt sich so zu fühlen, als hätte eine Person mehr Wort als die andere). Beispiele sind das Gefühl, in Ihrer Beziehung gehört zu werden oder sich wohl zu fühlen, Entscheidungen gemeinsam zu treffen, im Gegensatz zu einer Person, die alles entscheidet, und gleichermaßen Kompromisse bei Entscheidungen in Ihrer Beziehung einzugehen, bei denen die andere Person sich wichtig oder geachtet fühlt.

BARMHERZIGKEIT

Fühlen Sie sich von Ihrem Partner umsorgt und besorgt und wissen Sie, dass er auch für Sie da ist. Wenn Sie in einer gesunden Beziehung sind, wird Ihr Partner freundlich zu Ihnen sein, Sie verstehen und Sie unterstützen, wenn Sie in schwierigen Zeiten sind, und er wird Ihnen in Zeiten der Not behilflich sein. Eine wichtige Einschränkung ist, dass es zweiseitig und gleichmäßig angezeigt werden muss.

VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN

Sie und Ihr Partner sind beide für Ihre eigenen Handlungen und Worte verantwortlich. Sie beide vermeiden es, sich gegenseitig die Schuld zu geben, und überlassen es Ihren Handlungen, wenn Sie etwas falsch machen. Beispiele: Ihr Partner entschuldigt sich aufrichtig für seine Fehler, geht Ihnen nicht auf die Nerven, wenn er verärgert ist, und versucht, positive Änderungen vorzunehmen, um Ihre Beziehung zu verbessern.

3. Sie machen keine Pläne mehr mit ihm oder ihr.

Dieser Punkt ist eng mit der Idee verbunden, dass es an der Zeit ist, Ihre Lebensgefährten tatsächlich zu entfernen, wenn Sie sie langsam aus Ihrem Leben verdrängen. Wir alle machen Pläne für die Zukunft, auch wenn sie nur bis zu den nächsten Wochen oder Monaten reichen, und Ihr Lebensgefährte sollte immer als Teil davon betrachtet werden, auch wenn die Pläne ihn oder nicht direkt einbeziehen ihr.

Es ist eines der Hauptmerkmale, die Beziehung zu beenden, wenn Sie keine Pläne mehr mit Ihrem Partner machen. Wenn Sie keine Pläne mit Ihrem Lebensgefährten machen, spielt er keine große Rolle mehr für das, was Ihnen am Herzen liegt. Wenn Sie ihn unbewusst auf vorübergehende Weise sehen, d. H. Als ob er kein fester Bestandteil oder keine solide Werbung ist

4. Du hast keinen Spaß mehr.

Beziehungen sollen lustig und fröhlich sein, und wenn Sie dies aus der Beziehung verloren haben, ist es möglicherweise an der Zeit, die Beziehung zu beenden, wenn Sie nicht in der Lage sind, das Gefühl des Spaßes wiederzuerlangen, das Sie zweifellos einmal mit Ihrem Lebensgefährten geteilt haben andere. Die Tage sind langweilig geworden, jeder Versuch der Aufregung oder eine Aktivität, die zum Glück führt, stößt auf Unwohlsein oder eine allgemeine Abneigung gegen etwas, das Sie aus Ihrem Alltag herausbricht. Nichts tötet so viel wie endlose, anodyne Routine, und das gilt auch für Beziehungen.

Eine Beziehung sollte verantwortungsbewusst und erwachsen sein sowie Spaß machen, daher sollte immer ein Ausgleich zwischen beiden Seiten bestehen. Verantwortungsbewusst zu sein und locker zu bleiben, bedeutet, dass Sie das Beste aus beiden Welten haben. Wenn Sie der Beziehung überdrüssig geworden sind, müssen Sie feststellen, dass das Leben viel zu kurz ist, um mit jemandem zusammen zu sein, der nicht den gleichen Spaß zu schätzen weiß, den Sie haben, und wenn Sie diese Diskussion mehr als genug oft geführt haben Ohne Kompromisse oder Spielräume zu machen, könnte es richtig sein, die Beziehung zu beenden.

5. Sie phantasieren über das Leben mit jemand anderem.

Jeder fantasiert - es ist ein Teil der menschlichen Natur, die Fähigkeit zu träumen und sich kreativ vorzustellen, was positiv oder negativ gewesen sein könnte oder was nicht. Es beginnt sich jedoch negativ auf Ihre Beziehung auszuwirken, wenn Sie Ihre Energien nicht in eine Beziehung mit Ihrem derzeitigen Lebensgefährten lenken können, sondern sich entscheiden, von einem Leben mit jemand anderem zu träumen - oder, ehrlicher gesagt, irgendjemand anderes.

Dies ist nicht das Gleiche, als würde man einen angenehmen Tagtraum über Liam Hemsworth oder Kate Upton oder Laverne Cox haben und dann in Ihrem täglichen Leben weitermachen. Die Art von Fantasie, von der wir hier sprechen, ist das beharrliche, halbherzige Träumen von jemandem, der auf Sie aufmerksam geworden ist und mit dem Sie ernsthaft sehen könnten, wie Sie ein Leben teilen. Vielleicht ist es der süße Kollege, der immer neben dir sitzt und Snacks mit dir teilt, oder der Barista im Café, der dich beim Namen kennt und dir ein besonderes Lächeln schenkt. Wenn Sie diesen Weg gehen, haben Sie möglicherweise Ihre Beziehung psychologisch und emotional bereits aufgegeben und es könnte an der Zeit sein, die Beziehung zu beenden, in der Sie sich gerade befinden.

6. Sie können keine Zukunft mit ihm oder ihr sehen.

Der wichtigste Punkt in einer Beziehung ist die Idee, gemeinsam eine Zukunft zu gestalten, Ihr Leben zu gestalten und zu gestalten, das Sie aktiv mit Ihrem Lebensgefährten teilen möchten. Wenn Sie sich bei dieser Person keine Zukunft vorstellen können, stellt sich zunächst die Frage, warum Sie in der Beziehung sind und warum Sie sich dafür entscheiden, in einer Situation zu bleiben, in der Sie wenig emotional investiert sind.

Das heißt nicht, dass ungezwungene Beziehungen dumm oder sinnlos sind - sie können Spaß machen und eine angenehme Erfahrung sein -, aber wenn Sie eine langfristige Beziehung zu jemandem haben, ist die Idee, den Rest Ihres Lebens zu verbringen mit dieser Person muss ein großer Faktor für die Beziehung sein. Wenn Sie mit dieser Person keine Zukunft sehen oder sich diese nicht vorstellen möchten, ist es an der Zeit, die Beziehung zu beenden und fortzufahren.

7. Sie können sich nicht auf die Idee freuen, diese Person zu heiraten.

Die Ehe ist nicht jedermanns Sache und das ist in Ordnung. Eine Möglichkeit, zu beurteilen, ob es an der Zeit ist, die Beziehung zu beenden, besteht darin, auf eine mögliche Zukunft zu schauen und sich vorzustellen, dass Sie mit Ihrem derzeitigen Partner verheiratet sind. Nicht nur die Idee der Ehe, sondern der ganze Scheiß. Der physische Akt der Ehe. Wenn Sie sich am Ende Ihrer Beziehung befinden, kann die Idee, diese Person zu heiraten und sich möglicherweise jahrelang mit ihr zu verheiraten, einen kalten Schauer über Ihren Rücken verursachen und Sie absolut verängstigen.

Heiraten ist vielleicht ein extremer Umstand, aber die> Werbung

8. Sie stellen fest, dass er oder sie ein Fremder geworden ist.

Der letzte Nagel im Sarg einer Beziehung ist die Erkenntnis, dass die Person, mit der Sie den Rest Ihres Lebens verbringen wollten, ein Fremder für Sie ist. Sicher, vielleicht haben Sie die Erinnerungen und Gefühle, die Sie noch für diesen Menschen haben - das Wochenende, in dem Sie ihm erzählt haben, dass Sie ihn geliebt haben -, aber wer er im Grunde für Sie ist, hat sich drastisch und vielleicht unwiderruflich verändert und verändert.

Sie haben nicht die gleichen Ideale, die gleichen Träume, die gleichen unterstützenden Bindungen, die Sie früher hatten. Er ist nicht die Person, in die Sie sich verliebt haben, die Person, mit der Sie eine Beziehung geteilt haben, und können Sie wirklich eine Beziehung auf diesem Gebiet fortsetzen? Es ist unmöglich, unwahr und unfair, sowohl Ihnen selbst als auch der anderen beteiligten Person gegenüber. Wenn du dich neben einem Fremden befindest, den du als deine einzig wahre Liebe bezeichnet hast, musst du die Beziehung beenden oder Jahre damit verbringen, ihn und dich selbst zu belügen, was du wirklich willst. Immerhin ist das Leben zu kurz.

Wie man eine ungesunde Beziehung verlässt

Hindernisse entfernen. Das Problem destruktiver Beziehungen ist, dass sie immer etwas ausgleichen. Zum Beispiel kann ungesunde Liebe eine Folge von Einsamkeit oder geschädigtem Selbstwertgefühl sein. Das Problem wird erst behoben, wenn Sie es gelöst haben. Und denken Sie daran, dass Alkohol nicht der beste Helfer ist, er verschlechtert nur die Dinge. Dies gilt auch für eine ungesunde Beziehung.

Motiviere dich selbst. Wenn Sie zum Beispiel täglich eine Flasche Wein trinken, treten Schlafstörungen und gesundheitliche Probleme auf, und dies ist ein guter Grund, aufzuhören. Aber mit Liebe ist alles viel komplizierter. Überlegen Sie, was Sie aus der Trennung herausholen können: Sie werden Leichtigkeit und Freude spüren, und der Friede wird zu Ihnen zurückkehren. Sie werden in der Lage sein, mehr im Leben zu erreichen, weil Ihr Bewusstsein endlich frei von der Krankheit einer destruktiven Beziehung ist und Sie sich auf andere Dinge konzentrieren können. Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen und fühlen sich unglücklich, schuldig und wütend. Sie sind offen für neue Gelegenheiten wie das Treffen mit einer interessanten Person oder den Umzug in eine andere Stadt. Und das alles bekommen Sie, wenn Sie sich von Ihrem Partner verabschieden.

Zeichen einer ungesunden Beziehung

Die Menschen verschwenden Jahre damit, aus ungesunden Beziehungen auszusteigen, und verbringen zuvor noch mehr Zeit damit, zu erkennen, dass es ein Problem gibt. Auf welche Alarmsignale sollten Sie achten? Nun, diese Krankheit hat einige Standardsymptome. Vergleichen wir gesunde und ungesunde Beziehungen.

1) Ihr Partner steht in ständigem Wettbewerb mit Ihnen

Aus irgendeinem Grund vergleicht sich Ihre Partnerin ständig mit Ihnen und möchte zeigen, dass es ihr besser geht. Jedes Wort, das Sie sagen, löst einen heftigen Streit aus. Ihr Partner nutzt jede Gelegenheit, um sich auf Ihre Kosten durchzusetzen und Ihre Leistungen abzuwerten. In einer gesunden Beziehung entwickeln sich beide Partner als Persönlichkeiten harmonisch. In einer ungesunden Beziehung werden Sie als Rivale wahrgenommen, der überlistet werden muss.

2) Du fühlst deine Energie von dir gestohlen

Beziehungen beeinflussen unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Wenn Sie feststellen, dass Sie weniger schlafen, abnehmen oder an Gewicht zunehmen und sich ständig wie eine gepresste Zitrone fühlen, leben Sie vielleicht mit einem Energievampir. Solche Menschen leben auf Kosten der Energie anderer. In solchen Beziehungen haben Sie physisch nicht genügend Ressourcen, Kraft und den Wunsch, etwas zu tun. Apathie übernimmt Sie und es ist der kürzeste Weg zur Depression.

3) Ihr Partner gibt Ihnen immer die Schuld für alles

In ungesunden Beziehungen sieht Ihre geliebte Person die Ursache für Probleme und Misserfolge in ihren Handlungen nicht und ist immer geneigt, anderen, insbesondere Ihnen, die Schuld zu geben. Sie sind für alles verantwortlich, einschließlich ihrer Fehler und Dinge, die nicht von Ihnen abhängen. Gleichzeitig besteht Ihre einzige Aufgabe darin, die Partnerin nicht wütend zu machen und ihre häufigen Wutausbrüche zu verhindern.

4) Ihr Partner möchte Sie verändern

Vergessen Sie nicht, dass reife und starke Beziehungen auf der Akzeptanz des Partners beruhen, so wie er ist. Wenn Sie immer verglichen werden und Ihr Begleiter sagt oder deutet höflich an, dass es nett für Sie wäre, etwas an sich selbst zu ändern. Dies ist eines der Anzeichen für eine ungesunde Beziehung. Es fehlt Ihnen immer etwas, damit Ihr Partner vollständig mit Ihnen zufrieden ist.

5) Der Partner spricht nur über sich

Ihr Begleiter kann nicht mitfühlen und sich einfühlen. Solche Menschen haben Probleme mit emotionaler Intelligenz und Empathie. Die Partnerin kann sich nicht in die Lage einer anderen Person versetzen oder will es nicht, weil sie denkt, dass sich die Welt um sie dreht. Spricht sie immer über sich selbst? Es scheint, dass Ihr geliebter Mensch narzisstisch ist. Narzisstische Menschen sind so verrückt nach sich selbst, dass sie nicht bemerken, was um sie herum vor sich geht. Alle Bedürfnisse, Wünsche und Gefühle einer solchen Person sind immer wichtiger als Ihre.

6) Alle deine Handlungen werden kritisiert

Alles, was Sie tun oder sagen, ist falsch. Egal, wie sehr Sie sich bemühen, Ihr Begleiter wird immer eine Entschuldigung finden, um Sie und Ihre Handlungen zu kritisieren. Und Sie können nicht das Gegenteil beweisen - es wird immer noch neue Gründe für Kritik geben. Keine Beweise und Argumente können helfen, weil solche Menschen nur sich selbst hören. In Bezug auf gesunde oder ungesunde Beziehungen sollte Kritik nicht einmal in gesunden Beziehungen vorhanden sein.

7) Ihr Partner kontrolliert Ihr ganzes Leben

Ihr Begleiter ist buchstäblich besessen von dem Wunsch, Ihr ganzes Leben zu unterwerfen. Sie muss auf jeden Fall wissen, was Sie essen, wo Sie sind oder wer bei Ihnen ist. Manchmal kann eine solche Kontrolle mit Fürsorge verwechselt werden, aber tatsächlich hat Ihre Partnerin das Gefühl, dass sie Ihnen das Leben nimmt. Menschen, die in einer gesunden und harmonischen Beziehung leben, verstehen, dass es normal und sogar vorteilhaft für das Paar ist, ein Leben und Hobbys außerhalb der Beziehungen zu haben.

8) Ihr Partner ist zu eifersüchtig

Ist Eifersucht in einer Beziehung gesund oder ungesund? Es ist eigentlich schwer zu sagen. Es hängt alles davon ab, wie die Leute ihre Eifersucht ausdrücken. Einige verwandeln sich in echte Tyrannen und versuchen, die Kontrolle über ihre Lieben zu übernehmen. Wenn Ihr Partner Ihnen nicht vertraut und aufgrund einer Facebook-Nachricht verrückt wird, ist dies ein Warnzeichen. Eifersüchtige sehen in allem Verrat. Die terroristische Eifersucht zerstört unweigerlich Ihr Selbstwertgefühl und beendet schließlich die Beziehungen.

9) Ihr Partner ist leicht beleidigt

Dein Leben ist ein totales Drama und all deine Handlungen verletzen die Gefühle deines Partners. Und du fühlst dich wie ein grausames Monster, während dein Begleiter einen Skandal genießt, den sie verursacht hat. Kommt mir bekannt vor? Herzlichen Glückwunsch, es ist eines der Merkmale einer ungesunden Beziehung. Es ist möglich, dass Ihr Partner diese Taktik bewusst anwendet und Ihr Schuldgefühl manipuliert.

10) Ihr Partner versteht Ihre Liebessprache nicht

Oft missverstehen die Menschen die Bedürfnisse ihrer Partner. Psychologen unterscheiden fünf Sprachen der Liebe: Worte der Ermutigung, die Zeit, die Sie Ihrem geliebten Menschen widmen, Geschenke, Hilfe und Berührung. Wir sprechen alle verschiedene Sprachen. Es ist wichtig zu verstehen, welche Sprache Ihr Begleiter spricht. Stellen Sie sich vor, dass Ihre Sprache der Liebe Worte der Ermutigung sind. Das bedeutet, dass Sie mehr von diesen Worten von ihr hören müssen. Wenn sie nicht versteht, was Sie von ihr erwarten, nehmen Sie es als eines der Anzeichen für ungesunde Beziehungen.

11) Sie haben verschiedene Biorhythmen

Sie finden keine gemeinsame Sprache und sind sich einig, wann es besser ist, ins Bett zu gehen und wann Sie aufstehen sollten. Mit anderen Worten, Ihr Partner lebt, während Sie schlafen und umgekehrt. Infolgedessen ärgern Sie sich, weil Ihr Begleiter Nächte im Club verbringt und Ihren einzigen freien Tag für den Schlaf verschwendet.

In gesunden Beziehungen ist es möglich, ein Gleichgewicht zu finden und Gewohnheiten zu ändern, sodass sich beide wohl fühlen. Bei Ungesunden wird dies zum Grund für gegenseitige Frustration.

12) Du hast keinen Sex mehr

In der Liste der Anzeichen für ungesunde Beziehungen ist dies das wichtigste. Es ist schwierig, mit der menschlichen Natur zu streiten: Körperliche Intimität und regelmäßiges Sexualleben sind ein notwendiges Attribut für gesunde und enge Beziehungen. Wenn zwischen Ihnen keine Intimität besteht und der taktile Kontakt auf ein Minimum reduziert ist, haben Sie wahrscheinlich ernsthafte Probleme im Leben Ihres Paares.

Abschließend

Wenn sich jemand von einer destruktiven Beziehung löst, wird er sofort in eine andere verwickelt, ohne sich eine Pause zu gönnen, um frühere Erfahrungen zu verdauen und herauszufinden, was passiert ist. Eine gescheiterte Beziehung führte nicht zu persönlicher Entwicklung, die Erfahrung wurde nicht analysiert und die notwendigen Veränderungen im Bewusstsein dieser Person traten nie auf. Es ist wichtig, eine Pause einzulegen, bevor Sie eine neue Beziehung beginnen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie dieselben Fehler erneut machen oder viel Zeit damit verbringen, nach dieser besonderen Person zu suchen, und Sie werden die Angst verspüren, die Sie möglicherweise daran hindert, einen anderen Lebenspartner zu finden. So funktioniert unser Psyche-Schutz.

LOYALITÄT

Wenn Ihr Partner zuverlässig ist und Sie sich sicher sind, dass er Ihren Rücken hat. Einige Beispiele sind, wenn Ihr Partner respektvoll und treu ist, sich für Sie einsetzt, keine Partei gegen Sie ergreift, Ihnen jedoch hilft, den Mittelweg zu erkennen und Ihre Geheimnisse zu wahren. In einer gesunden Beziehung müssen Sie die Loyalität der anderen Person nicht testen, da Sie nur wissen, dass sie da ist. Manchmal sagen die Leute "wir machen alle Fehler" und "niemand ist perfekt", um Entschuldigungen für Untreue zu finden. Wenn Sie das mehr als einmal sagen, ist es eine rote Fahne, dass die Beziehung möglicherweise nicht gesund ist.

KOMMUNIKATION

Wenn Sie mit Ihrem Partner über alles reden können - das Gute und das Schlechte -, ist dies ein Zeichen für eine gesunde Beziehung. Beispiele sind, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Partner Ihnen zuhört, wenn Sie sprechen müssen, und wenn er offen für weitere Diskussionen ist und Sie sich nicht nach Ihren Worten oder Meinungen beurteilt fühlen.

6. You are trying to minimize your partner’s presence in your life.

It’s not about not bothering someone you love every second. You just don’t want to spend as much time with him as you once did. Now, it’s better for you to go shopping alone even if he has the car. Now, you like walking and traveling alone.

Maybe, you are just going through a phase. Or maybe you’re just tired of him. You really should go on vacation alone and try to understand if you want to keep the relationship with your partner.