Kinder

31 einfache Aktivitäten für 1-Jährige für zu Hause und im Freien

Wo kann man sich mit einem Kind 1 Jahr ausruhen? lady-magazine.com prov>

Wenn ein Baby geboren wird, hören viele Eltern auf, sich vollkommen zu entspannen, Spaß zu haben und "ins Licht" hinauszugehen. Mütter und Väter verlassen ihre Kinder bei Großeltern oder anderen Verwandten, um sich zu entspannen. Obwohl in der Tat können Sie Spaß haben, und zusammen mit den Krümeln.

Also, wo kann man mit einem einjährigen Kind Spaß haben?

  • Delphinarium
    An diesen Ort vielleicht an erster Stelle zu gehen. Delfine - eine wunderbare Kreatur, die erforderlich ist, um das Kind kennenzulernen.

Für Tickets Delphinarium gibt es immer Ermäßigungen für Kinder, so dass das Ticket für Erwachsene wesentlich günstiger ist. Wenn das Geld es Ihnen nicht erlaubt, mit den Delfinen zu schwimmen, können Sie einfach auf dem> bleibenOzeanarium
Dieser Ort ist wie alle Kinder ohne Ausnahme. Eintrittskarten für das Aquarium günstig, aber der Eindruck bleibt lange erhalten. Das Kind ist sofort von dieser Atmosphäre des Unterwasser- "Märchens" durchdrungen, und Sie können es mit dem Fischen bekannt machen und klar über die Meeresbewohner sprechen.

Es ist sehr informativ für ein Jahr altes Baby und für Sie - ist eine andere Art, sich zu entspannen und zu entspannen. Zirkus
Natürlich, wo kann man auf eine farbenfrohe Präsentation im Zirkus verzichten ?! Aber nutzen Sie den Rat - den Code des Kindes an den Zirkus, wo Tiere in der Produktion mehr als Menschen.

Was die Phantasie eines Erwachsenen verblüfft, interessiert das Kind nicht. Aber Tiger springen durch Feuerringe, und ein Affe an einem Seil wird benötigt, um die Tiere zu beeindruckenWasserpark
Ja, man kann sagen, dass man nicht mit dem Baby laufen kann, aber in einem Gebiet mit mäßigen Wellen kann es eine sehr gute Zeit sein.

In diesem Alter ist es bereits möglich, mit dem Kind den Schwimmunterricht zu beginnen, es nur auf den Wellen zu halten und Wasser fühlen zu lassen. Fahren Sie mit Ihrem Kind auf den Wasserrutschen ist strengstens verboten!
Siehe auch: Schwimmen für Kleinkinder. Museum
Einige Eltern halten es nicht für sinnvoll, einen Krümel in Museen zu fahren, und sie irren sich. Schließlich gibt es interessante und kulturelle Orte wie das Spielzeugmuseum oder das Schokoladenmuseum.

Und wenn Sie mit einem großen bekannten Kunstwerk in ein Museum gehen möchten - nehmen Sie auch das Kind mit (Liebe zum Schönen einschärfen ist besser mit Windeln). Bootsfahrt im Park
Es ist ein Zeitvertreib für Kinder und für die Eltern! Vergessen Sie nicht, einen Spaziergang auf dem "Laib Brot" zu machen, das Kind konnte die Enten oder Tauben beim Gehen füttern.

Natürlich dürfen Sie es nicht verpassen, aufblasbare Schwimmwesten und -ärmel anzuziehen. Wenn die Sonne brannte, legen Sie das Kind panamku und werfen Sie mit ihm auf die Schultern einer Bluse, um die Schultern des Babys nicht zu verbrennen. Zoo
Dies ist die angenehmste, fröhlichste, unterhaltsamste und kostengünstigste Art, Zeit mit dem Kind zu verbringen. Alle Kinder haben ausnahmslos Spaß daran, die Tiere zu beobachten.

Viele Zoos haben Gebiete, in denen kleine Kinder Tiere wie Kühe, Ziegen, Hühner und Kaninchen füttern können. Kinder freuen sich über diesen Zeitvertreib und aus einem anderen Grund für die Eltern - Zeit mit Vergnügen zu verbringen. Picknick
Wenn Sie mit Ihrem Kind am Wochenende Spaß haben möchten, können Sie sich mit Ihrer Familie treffen, Sandwiches schneiden und ein Picknick machen.

Und sogar einen Grill machen (obwohl mit einem kleinen das Kind ein bisschen problematisch ist). Wenn die Stadt nicht verlassen werden kann, gibt es immer die Möglichkeit, den nächstgelegenen Park zu finden - pflanzen Sie einfach ein Kind in einen Kinderwagen, trinken Sie Tee in einer Thermoskanne, Kekse und - vorwärts an die frische Luft! Ein Cafe
Natürlich nicht normal und Kindercafé. An solchen Orten gibt es immer ein Kindermenü, das sicher jedem Kind gefallen wird.

Es gibt auch spezielle Stühle für Kinder, mit denen das Kind leicht gefüttert werden kann, während es spielt, und sogar Unterhaltung für die Kleinen. Kurse
Heute mangelt es nicht an kreativen Kreisen, in denen sich Mütter bei der k> anmelden können

Es gibt auch Kurse, die Spielbereiche für die Kinder zur Verfügung stellen - während Mutter mit ihrer interessanten Arbeit beschäftigt ist, spielen Kinder unter der Aufsicht von qualifiziertem Personal.

Sie können jeden Ort nach Ihrem Geschmack auswählen, um zu bleiben angenehm und hilfreich, um Zeit mit Ihrem Baby zu verbringen!

Spielerische Aktivitäten für 1-Jährige

Die meisten Interaktionen mit Kleinkindern finden zu Hause statt, genau dort, wo die Langeweile nachlässt (Kabinenfieber, irgendjemand?). Aber keine Sorge, wie Sie sehen werden, brauchen Sie nur ein paar inspirierende Ideen, um mit Ihrem 1-Jährigen zu Hause zu spielen.

1. Spielen Sie mit einer Decke

Dies war eine Lieblingsbeschäftigung meiner Kinder. Setzen Sie Ihr Kind hin und lassen Sie es die Enden einer Decke greifen (eine kleine ist in Ordnung). Dann setzen Sie sich vor ihn und fassen Sie das andere Ende. Machen Sie Wellen mit der Decke, indem Sie sie auf und ab bewegen.

Kindergeburtstagsfeier-Ideen

Um eine Geburtstagsfeier zu gestalten, an die sich Ihr Kind noch lange erinnert, müssen Sie nicht nach teuren Optionen suchen. Die einfachsten Ideen für Kindergeburtstage zu Hause können genauso lustig und aufregend sein.

Was lernt mein Kleinkind?

Kinder wechseln im zweiten Lebensjahr vom Baby zum Kleinkind. Wackelige erste Schritte weichen selbstbewusstem Gehen. Ihr Kleinkind ist in Bewegung, also sorgen Sie dafür, dass Ihr Zuhause kindersicher ist, um Unfälle im Haushalt zu vermeiden.

Kinder in diesem Alter machen große Fortschritte, wenn es darum geht, die Sprache zu verstehen und herauszufinden, wie man kommuniziert. Mit 12 Monaten sagen die meisten ihre ersten Worte und verwenden Handgesten und zeigen auf Dinge.

Während des zweiten Jahres nimmt der Wortschatz in den ersten 6 Monaten langsam zu und erweitert sich dann in den zweiten 6 Monaten schnell. Ihr Wortschatz wächst von einem oder zwei Wörtern auf 50 Wörter oder mehr. Mit 2 Jahren verwenden die meisten Kleinkinder einfache Sätze aus zwei Wörtern und können einem zweistufigen Befehl folgen ("Nimm dein Spielzeug und gib es mir").

Das Verstehen der Sprache verbessert sich ebenfalls, und Kleinkinder verstehen viel mehr, als sie ausdrücken können. Dies kann für Ihr Kind frustrierend sein und zu Wutanfällen führen.

Hand-Auge-Koordination und manuelle Geschicklichkeit verbessern sich weiter. Mit einer besseren Kontrolle über Finger und Hände können Kleinkinder Spielzeug und die Umgebung mehr als zuvor erkunden. Wählen Sie altersgerechtes Spielzeug und Spiele, mit denen Kleinkinder ein Gefühl der Beherrschung entwickeln können, bevor Sie sich anspruchsvolleren Aufgaben widmen.

Als Kleinkind "spielte" Ihr Kind mit Spielzeugen, indem es sie schüttelte, schlug oder warf. Ihr Kind ist sich jetzt der Funktion von Objekten bewusst, sodass es mit größerer Wahrscheinlichkeit Blöcke stapelt, in ein Spielzeugtelefon hört oder spricht oder ein Spielzeugauto schiebt. Das Konzept des Rollenspiels beginnt ebenfalls. Ihr Kind kann so tun, als würde es aus einer leeren Tasse trinken, eine Banane als Telefon benutzen oder sich einen Block als Auto vorstellen.

4 Antworten 4

Meine Kinder waren in ihrem ganzen Leben in verschiedenen Altersgruppen in und außerhalb von Tagesstätten. Mein Sohn begann eine Kindertagesstätte, als er 6 Jahre alt war Wochen alt und blieb dort, bis er fast 2 1/2 Jahre alt war, als ich von meinem Lehrjob zurücktrat und SAHM wurde, als meine Tochter geboren wurde. Kurz nach der Geburt meiner Tochter schrieb ich meinen Sohn für ein Muttertagsprogramm ein, das sich an zwei Tagen in der Woche von 9 bis 14 Uhr traf. Als wir schließlich mit 3 Jahren zum Job meines Mannes zogen, waren er und meine Tochter hauptberuflich bei mir zu Hause, bis er 3 1/2 war, als ich beide wieder in Teilzeit in die Kindertagesstätte steckte (3 Tage die Woche). . Wenn ich schließlich fanden einen Job, beide gingen wieder ganztägig in die Kindertagesstätte. Damit. Wir haben alles getan. Meine Tochter war von ihrer Geburt an bis zu ihrem Alter von etwas mehr als einem Jahr hauptberuflich bei mir zu Hause.

Meine Tochter ging sofort um 1 1/2 in die Kindertagesstätte. Sie genießt es gründlich. Das bedeutet nicht, dass sie keine schlechten Tage hat, aber diese treten auf, egal ob ein Kind die ganze Zeit zu Hause ist oder ein Tageskind. Mein Sohn hatte es schwerer, sich an die Kindertagesstätte zu gewöhnen, nachdem wir ihn herausgezogen und wieder hineingelegt hatten. Jetzt, wo er wieder in Bewegung ist, liebt er es.

Im Vergleich zu ihren Cousins ​​(von denen 4 hauptsächlich Kinder sind, die zu Hause bleiben und ungefähr so ​​alt wie meine Kinder sind) sind sie sozial besser eingestellt und unabhängiger. Meine beiden Neffen sind VIEL aggressiver als mein Sohn und sie haben erst vor kurzem (innerhalb des letzten Jahres oder so) angefangen, irgendeine Form von Kindertagesstätte zu besuchen, und das ist Teilzeit. Bis dahin wurden sie zu Hause von einem Kindermädchen betreut. Meine Nichten sind zwar nicht aggressiv, aber SEHR an ihre Mutter gebunden. Tatsächlich konnte mein SIL sie nie in eine Kindertagesstätte stecken da sie schreien und weinen einfach für sie die ganze Zeit, in der sie weg ist. Wenn mein SIL oder BIL nicht da sein kann, um sich um sie zu kümmern, haben sie eine Reihe von Kindermädchen, die nach Bedarf ausfüllen.

Meine beiden Kinder und meine letzte Nichte (die genauso alt ist wie meine Tochter) haben alle regelmäßig die Kindertagesstätte besucht, und keiner von uns hat das Gefühl, dass seine Kinder unter irgendwelchen Bindungsproblemen leiden. Ich arbeite gerne und ich bin ein besserer Elternteil, wenn ich arbeite. Ich bin unglücklich als Mutter, die zu Hause bleibt. Mein Mann und ich geben uns alle Mühe, um sicherzustellen, dass die Zeit, die wir mit unseren Kindern verbringen, gut ist, Qualitätszeit. Wir spielen, wir lesen Bücher, wir gehen zu Orten, wir besuchen unsere Familie, die außerhalb des Staates lebt. Unsere Kinder sind fröhliche, ausgeglichene, soziale kleine Leute, die sich freuen, mich zu sehen, wenn ich sie jeden Tag aus der Kindertagesstätte hole und mir von ihrem Tag erzähle. Aber wenn wir zu Hause sind, ist es nicht so, dass sie nach Miss Limor oder Miss Keila fragen, ob sie traurig, verletzt, unglücklich, müde oder krank sind. Sie wollen immer noch Mama und Papa.

Was die Sturheit betrifft, sind meine Kinder einfach nur stur. Meine Tochter war stur, bevor sie in die Kindertagesstätte kam.

Um ehrlich zu sein, ist eine Kindertagesstätte für die Eltern anfangs schwieriger als für das Kind. Ihr Kind könnte weinen, wenn Sie es für die ersten Wochen absetzen, bis es alles herausgefunden hat. Es ist eine Menge für ein kleines Gehirn: eine neue Galionsfigur, eine neue Routine, neues Essen (wahrscheinlich), vielleicht eine neue Mittagszeit, neue andere kleine Leute, die sich die ganze Zeit herumtreiben. Sobald sie jedoch in Schwung geraten, sollte das verschwinden. Sie als Eltern leiden unter Schuldgefühlen und befürchten, dass sich Ihr Kind verlassen fühlt.

Besuchen Sie eine Kindertagesstätte, in der Sie Ihr Kind unterbringen möchten. Sprechen Sie mit den Lehrern, dem Direktor und anderen Eltern. Beobachten Sie die Kinder. Erscheinen sie glücklich? Werden ihre Bedürfnisse umgehend von ihren Lehrern und Betreuern behandelt? Wenn Ihr Bundesstaat / Land / was auch immer es tut, überprüfen Sie die Anmeldeinformationen der Kindertagesstätte. Dies ist in der Regel in diesen Tagen online verfügbar. Hatten sie kürzlich Beschwerden? Was waren das für Beschwerden? Wurden die Beschwerden gelöst und wie? Schauen Sie unangekündigt vorbei, damit Sie sehen können, wie die Kindertagesstätte bei Ihnen läuft nicht Weiß, dass du kommst. Auf diese Weise können Sie besser entscheiden, wo Sie Ihr Kind unterbringen möchten, und Sie können sich sicherer über Ihre Entscheidung fühlen.

Ihre größte Sorge, nachdem Sie Ihr Kind in die Kindertagesstätte gebracht haben, ist die Krankheit. Ihr Kind wird mit etwas viel krank sein. Zwischen Halloween und Weihnachten im letzten Jahr hatte meine Tochter eine Hand-, Fuß- und Mundkrankheit, Roseola und RSV. So laufen die Dinge. Kinder bringen Krankheiten in die Schule und geben sie weiter - besonders in der Altersgruppe von 1 bis 2 Jahren, in der sie einfach alles in den Mund nehmen. Nach ungefähr dem ersten Jahr wird Ihr Kind plötzlich das Immunsystem eines Bullen haben. Mein Sohn erkrankt selten oder nie an etwas Schwerwiegenderem als der gelegentlichen Erkältung. Meine Tochter war seit Monaten nicht mehr wirklich krank.

5 Tagesaktivitäten für Ihr aktives 1-jähriges Kind

Kreieren Sie dieses fantastische und aufregende Ball- und Röhrenspiel, das Ihre Kleinen entdecken und genießen können. Mit all den Anweisungen, die Sie auf der folgenden Seite benötigen, und einer Einkaufsliste können Sie dieses DIY-Projekt in kürzester Zeit fertigstellen.

Hindernisparcours sind nicht nur für Menschen gedacht, die rennen, springen und springen können! Dieser Hindernisparcours kann komplett von zu Hause aus erstellt werden und ist ideal, wenn Ihr Baby mit dem Krabbeln beginnt. Mit einfachen Hindernissen können Kinder viel Spaß beim Lernen und Spielen haben.

Machen Sie aus einem großen Karton das perfekte Spielhaus für Ihren Kleinen. Auf der folgenden Website finden Sie alle relevanten Informationen, die Sie benötigen, um sich zu inspirieren und darüber aufzuklären, wie Sie dieses unterhaltsame Projekt abschließen können. Schau es dir jetzt an.

Manchmal müssen Sie die Bank nicht aufbrechen, um einen unterhaltsamen Spielbereich für Ihre Kinder zu schaffen. In dieser epischen Anleitung lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie eine Ballgrube für Ihr eigenes Zuhause bauen. Ballgruben sind sichere, kontrollierte Umgebungen, in denen Kinder spielen, lernen und sich entwickeln können.

Füttere ihre Neugier und hilf ihnen, ihre motorischen Fähigkeiten und Koordination mit dieser DIY-Gießstation zu entwickeln. Einfach zu erstellen und noch einfacher auf dem Bankkonto. Diese Ausgießstation ist die perfekte Möglichkeit für Kinder, sich in die Finger zu fassen, ohne dass Sie verrückt werden!

Anderes Geschenk> Emotionen im Spiel

Viele Kleinkinder sind in der Kindertagesstätte oder Eltern können jetzt Spieldaten einführen. Kleinkinder haben Spaß daran, andere Kinder in der Nähe zu haben, aber erwarten Sie nicht, dass sie kooperativ miteinander spielen oder begeistert sind, wenn sie Spielzeug teilen. Haben Sie viele Spielsachen für alle und seien Sie bereit, einzusteigen, wenn sie nicht teilen möchten. Ältere Geschwister können Vorbilder sein, wenn es darum geht, zu unterrichten, sich auszutauschen und sich abzuwechseln.

Wutanfälle sind im Kleinkindalter häufiger anzutreffen. Erwarten Sie daher, dass Ihr Kind von Zeit zu Zeit frustriert ist. Wenn Sie einen Wutanfall bemerken, versuchen Sie, mit einem Buch oder einem interessanten Spielzeug eine Ablenkung zu erzeugen. Lassen Sie Ihr Kind nicht zu müde oder hungrig werden, insbesondere beim Erlernen neuer Aufgaben. Dies kann die Bühne für Wutanfälle bereiten.

Kleinkinder streben nach mehr Unabhängigkeit, erwarten jedoch, dass Ihr Kleinkind nicht mehr die Freiheit wünscht, sondern sich an Sie klammert, um sich zu trösten und zu beruhigen, und dann wieder zurück. Erlauben Sie der Freiheit zu erkunden, aber seien Sie immer da, wenn Sie gebraucht werden.

Wenn es noch nicht aufgetaucht ist, kann Ihr Kind weinen und sich an Sie klammern, wenn Sie versuchen, die Aufmerksamkeit anderer zu verlassen und sich ihnen zu widersetzen. Dies nennt man Trennungsangst. Es beginnt oft im Alter von 9 Monaten, kann aber später sein. Wenn die Kinder die Sprache und die sozialen Fähigkeiten entwickeln, die für die Bewältigung seltsamer Situationen erforderlich sind, können sie nachlassen. Wenn sie älter werden, lernen sie, dass die Trennung von Ihnen nicht dauerhaft ist.

Weitergabe: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine Provision verdiene, die Sie nicht zusätzlich bezahlen müssen, wenn Sie einen Kauf tätigen.

Kinder lieben es, mit Instrumenten zu spielen, von Xylophonen über Trommeln bis hin zu Maracas. Wir hatten sowohl akustisches als auch batteriebetriebenes Spielzeug, und ich bevorzugte die akustischen:

Für 1 Jahr alt

Nachfolgend finden Sie einige großartige Ideen:

1. Spezielle Partyhut

Sie können eine Geburtstagsfeier mit tollem Hutmotiv planen. Alle anderen Kinder können in verschiedenen Hüten ihrer Wahl kommen.

2. Musikalische Party

Sie können einige beliebte Kinderreime oder Lieder spielen und den Kindern das Tanzen oder Singen entlang dieser Zahlen ermöglichen.

3. Spezieller Kuchen

Kuchen schneiden Zeit kann der Höhepunkt der Party sein. Sie können einen Kuchen entwerfen, der auf der Lieblingsfarbe oder dem Lieblingstier Ihres Kindes basiert. Sie können auch einen musikalischen Kuchen haben.

4. Blasen Blasen

Sie können den Kindern helfen, Blasen zu blasen oder die Blasen selbst zu blasen. Kinder können eine wilde Zeit haben, die Luftblasen zu jagen und zu versuchen, sie zu fangen oder auszublasen.

5. Bringen Sie Ihr Lieblings-Stofftier

Ideen für die Geburtstagsfeier eines Jungen können darin bestehen, alle Gastkinder zu bitten, ihren Lieblingsteddybären oder ein Kuscheltier mitzubringen. Jedes Kind bekommt dann einen neuen Stofftierfreund für sein Spielzeug als Gegengeschenk. Die Party-Aktivitäten können aus dem Anstecken des Schwanzes an das Tier, dem Ausmalen von Tierbildern oder einfach dem Spielen mit dem Stofftier bestehen.

11 Schlagen Sie den lokalen Pool zusammen

Zusammen schwimmen ist eine großartige Möglichkeit, um Ihr Baby zu engagieren. Es fördert nicht nur die Bindung und Vertrauensbildung, sondern ist auch eine gute Übung. Und wenn es um die Sicherheit von Wasser geht, ist es nie zu früh, Ihr Baby mit den Grundregeln des Umgangs mit Wasser vertraut zu machen. Tatsächlich gibt es keine Mindestaltervoraussetzung dafür, wann Sie Ihre einnehmen können Säuglingsschwimmen. Wenn Ihr Baby jedoch an einem Ekzem oder einem anderen Hautausschlag oder einer Hauterkrankung leidet, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden, um sicherzustellen, dass Chlor die Haut nicht reizt.

In vielen Pools werden Schwimmkurse für Eltern und Babys angeboten, um Ihre Kleinen sanft in die Welt des Wassers einzuführen. Wenn Sie es vorziehen, das Wasser zu testen (sozusagen), bevor Sie den Sprung wagen und sich für den Unterricht anmelden, suchen Sie sich einen lokalen Pool und nehmen Sie Ihr Baby beim Gemeinschaftsschwimmen mit. Einige Kinderbecken halten das Wasser warm, um Eltern mit kleinen Babys zu erfrischen.

105 Must-Buy-Geschenke für 1-jährige Jungen und Mädchen

Wenn Sie nach geeigneten Geschenken für 1-jährige suchen, möchten Sie etwas, das Spaß macht, aber lehrreich oder niedlich, aber praktisch ist. Diese lange Liste von Must-Buys umfasst Lerngeschenke, Musikgeschenke und sogar Essgeschenke, damit das Essen mehr Spaß macht.

Wie kann ich meinem Kleinkind beim Lernen helfen?

Sobald Kleinkinder laufen lernen, gibt es kein Zurück mehr. Ihre werden in Bewegung bleiben und auf dieser neu entdeckten Fähigkeit aufbauen wollen. Bieten Sie viele Möglichkeiten, aktiv zu sein und in einer sicheren Umgebung zu lernen und zu erkunden.

Zu den Spielen, die Ihrem Kind Spaß machen könnten, gehören Peekaboo, Pat-a-Cake und Verfolgungsspiele. Kleinkinder lieben es, Erwachsene zu imitieren und sind fasziniert von Hausarbeit. Stellen Sie altersgerechtes Spielzeug zur Verfügung, das dies fördert, z. B. ein Spielzeugsauger, der beim Reinigen verwendet wird, oder Töpfe, Pfannen und Löffel, mit denen Sie beim Kochen spielen können.

Andere Spielzeuge, die Kleinkinder genießen, sind:

  • bunte Bälle
  • Blöcke, Stapeln und Nisten von Spielzeug
  • fette Buntstifte oder Markierungen
  • altersgerechte Tier- oder Personenfiguren und Puppen
  • Spielzeugautos und Züge
  • Formsortierer, Steckbretter
  • einfache Rätsel
  • Spielzeug schieben, ziehen und reiten

Lesen ist weiterhin wichtig. Ihr Kind kann eine Geschichte nachvollziehen und auf Objekte in den Bildern verweisen, wenn Sie sie benennen. Ermutigen Sie Ihren Kleinen, Dinge zu nennen, die er oder sie erkennt.

Chatten Sie über die Bücher, die Sie zusammen gelesen haben, und über die Dinge, die Sie an diesem Tag getan haben. Stellen Sie Fragen und ermutigen Sie Ihr Kleinkind, auf eine Antwort zu warten. Erweitern Sie dann diese Antworten.

Denken Sie daran, dass sich Kleinkinder unterschiedlich schnell entwickeln und es ein breites Spektrum an normaler Entwicklung gibt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Fragen oder Bedenken zur Entwicklung Ihres Kindes haben.

3. Singen Sie Kinderreime und veranstalten Sie eine Tanzparty

Feiern Sie zu Hause eine Tanzparty! Mach Musik, die du magst und tanze mit deiner Kleinen. Wenn er noch nicht stehen kann, trage ihn in deinen Armen, während du zur Musik tanzt.

Bonuspunkte für das Singen und Tanzen zu Kinderreimen mit Bewegung! Einige bewegte Songs sind:

  • Wo ist Thumbkin?
  • Kopf, Schultern, Knie und Zehen
  • winzigkleine Spinne
  • Funkel, funkel kleiner Stern
  • Hokey Pokey
  • Räder auf dem Bus
  • Wenn du glücklich bist und du weißt es
  • Ich bin eine kleine Teekanne
  • Backe, backe Kuchen

Für 2 Jahre alt

Einige aufregende Partyideen für 2-jährige können sein:

1. Party im Dunkeln

Sie können Ihr Wohnzimmer in einen aufregenden Ort verwandeln, indem Sie einige Leuchtstäbe oder Aufkleber, ein Blitzlicht und Melodien hinzufügen. Kinder können es genießen, sich selbst oder die Gesichter der anderen mit im Dunkeln leuchtenden Farben zu malen. Im Dunkeln leuchtender Spielteig kann ein gutes Geschenk zum Mitnehmen sein.

2. Schlammparty

Sie können für Ihr Kind und seine Freunde ein bisschen Matsch organisieren, da die meisten Kinder es lieben, im Matsch zu spielen. Auf freiem Feld kannst du mehrere Hindernisse aufstellen und die Kinder rasen lassen, damit die Luft schmutzig wird.

3. Bugs Crazy Party

Kinder in diesem Alter neigen dazu, Käfer zu lieben. Sie können bunte Einladungen gestalten, indem Sie ovale Formen aus Dekorpapier schneiden und auf die Karte kleben. Zeichnen Sie mit einem Farbstift Kopf, Antennen und Beine, um einen Käfer zu erzeugen. Als Party-Aktivität können Kinder ganz einfach selbstgemachte Insektenmagnete herstellen, indem sie Pompons oder farbige Ausschnitte auf Bastelstangen kleben. Sie können auch googly Augen hinzufügen.

4. Rock'n'Roll-Musikparty

Sie können eine selbstgemachte Partyeinladung erstellen, indem Sie farbige Kopien des Fotos Ihres Kindes zusammen mit Partydetails auf das Deckblatt der Karte kleben. Strukturierte und doch einfache Spiele wie das Weitergeben des Pakets und die musikalische Statue funktionieren gut. Die Geburtstagstorte kann das Lieblingsmusikinstrument Ihres Kindes sein. Aufblasbare Gitarren oder Saxophone in Kindergröße eignen sich gut als Geschenk.

5. Party-Based auf Shapes

Kinder in diesem Alter verstehen einfache Formen wie einen Kreis. Eine Kreisgeburtstagsfeier kann aus Tupfen, vielen Luftballons, Luftblasen und Cheerios bestehen. Kinder können in einem aufblasbaren Kinderbecken mit bunten Plastikbällen planschen oder sich mit Luftpolsterfolie vergnügen.

10 Nimm an der Story teil

Während das gemeinsame Lesen für die Entwicklung eines Babys von entscheidender Bedeutung ist, kann es mühsam werden, zu Hause zu sitzen und die Favoriten Ihres Babys immer wieder neu zu lesen. Wenn Sie für einen Ausflug bereit sind und Ihr Baby bereit ist, die Landschaft zu wechseln, prüfen Sie, ob Sie ein Märchenzeitprogramm in Ihrer Nähe finden können.

Die meisten lokalen Bibliotheken und sogar einige Buchhandelsketten bieten eine Vielzahl von Geschichte Zeitprogramme für Eltern, kleine Kinder und Babys. Sie werden nicht nur die Alphabetisierung fördern und Ihrem Kind eine lebenslange Liebe zu Büchern und zum Lesen vermitteln, sondern es ist auch eine großartige Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen - für Sie beide.

Eines der größten Vorteile ist, dass es für Ihr Baby kein Mindestalter gibt, um die Vorteile von Geschichtenprogrammen zu nutzen. Je früher, desto besser, auch wenn Ihr Baby erst Tage alt ist. Je früher sie teilnehmen, desto eher gewöhnen sie sich an die Verhaltenserwartungen.

Story-Time-Programme sind häufig kostenlose Drop-In-Events, obwohl Sie möglicherweise vorab überprüfen möchten, ob eine Registrierung nicht erforderlich ist.

32 kleine Etsy-Geschenke für den 1-Jährigen, der alles hat

Geschenke für den 1-Jährigen, der alles hat, klingt einschüchternd, nicht wahr? Sie möchten, dass Ihr Geschenk gut angenommen und geliebt wird, aber nicht, dass alle anderen es bekommen. Etsy ist der perfekte Ort, um einzigartige handgemachte Geschenke zu bekommen, die ein 1-Jähriger mit Sicherheit lieben wird.

4. Blasen

Nichts erfreut 1-Jährige mehr als das Platzen von Blasen. Halten Sie sich an eine einfache Flasche mit Blasen wie diese oder machen Sie mit einer kleinen Blase Maschine viel. Ich habe diese Seifenblasenmaschine, die für eine lange Zeit tolle Seifenblasen macht.

Für 3 Jahre alt

Sie können die folgenden Ideen bei der Planung einer Geburtstagsfeier für ein 3-jähriges Kind berücksichtigen:

1. Dschungelthema

Eine Geburtstagsfeier unter dem Motto Dschungel ist immer ein Hit für die Kinder. Sie können die Kinder bitten, sich in Tierkostümen zu kleiden, tierisches Essen zu sich zu nehmen und sogar einen kleinen Zoo zu gründen. Kindern können Tiermasken aus Papier zum Tragen verteilt werden.

2. Ein Puppenspiel oder eine Zaubershow

Sie können einen Clown oder einen örtlichen Zauberer beauftragen, eine Show für die Kinder zu organisieren. Ein Puppenspiel kann sich auch als sehr unterhaltsam für die Kinder erweisen.

3. Eine Kostümparty

Kinder können als ihre Lieblings-Zeichentrickfigur, Superheld, Lieblings-Märchenbuchfigur verkleidet kommen. Denken Sie daran, dass der Gast ausreichend Zeit hat, um die Kostüme vorzubereiten. Sie können ein Spiel mit 10 Fragen spielen, um die Identität jedes Gastes zu erraten.

4. Einfrieren oder Statue tanzen

Spielen Sie etwas Musik und lassen Sie die Kinder anfangen zu tanzen. Wenn die Musik aufhört zu spielen, müssen die Kinder wie eine Statue stehen bleiben oder „einfrieren“. Sie können auch eine CD mit verschiedenen Musikarten erstellen und die Kinder ihre Schritte entsprechend den verschiedenen Musikstilen ändern lassen.

5. Platzen des Ballons

Sie können große Luftballons mit Süßigkeiten und kleinen Leckereien füllen. Diese können überall dort aufgeblasen und aufgehängt werden, wo sie leicht zugänglich sind. Die Kinder können Spaß daran haben, die Luftballons zu platzen und die Leckereien zu sammeln.

9 Gehen Sie zu den Filmen

Pre-Baby, Sie haben sich vielleicht ein Cinephile vorgestellt. Das muss sich jetzt nicht ändern, da du ein Elternteil bist. Viele Kinos bieten eine Auswahl an Kinoprogrammen speziell für Eltern und deren Kleinkinder an. Und ich spreche auch nicht von animierten Filmen mit G-Rating. Dieses Programm richtet sich speziell an Eltern.

Wenn Ihr Baby während des Films aufgeregt ist oder weint, können Sie sich entspannen, wie dies zu erwarten ist. In den Kinos wird der Ton des Films verringert, um die empfindlichen Ohren des Babys besser zu schützen. Außerdem wird die Beleuchtung gedämpft, sodass es für Sie nicht so schwierig ist, bei Bedarf die Gänge entlang zu navigieren. Einige Kinos bieten sogar spezielle Bereiche zum Wechseln und Füttern an, und Sie können dies tun, ohne auf den Film verzichten zu müssen.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr lokales Kino kein bestimmtes Filmprogramm für Eltern und Babys anbietet. Sie können sich immer noch über die aktuellen filmischen Meisterwerke auf dem Laufenden halten. Betrachten Sie das Drive-in als Familie. Bringen Sie einige Decken mit und bauen Sie ein gemütliches Nest im Auto für Sie und Ihr Baby. Sobald sie eingeschlafen sind (sofern Sie dies nicht tun), können Sie sich entspannen und den Film genießen. Wenn das Wetter schön ist, bringen Sie einen Laufstall und ein paar Spielsachen mit, um Ihr Baby während der Show in Sicherheit zu halten.

Das schlimmste Szenario für alle, die sich für Kinofilme interessieren - nichts hindert Sie daran, Ihr Kind zu einer regulären Filmvorführung zu bringen. Es ist jedoch am besten, den Rest des Publikums zu berücksichtigen, indem Sie einige der folgenden Vorschläge beachten:

  • Besuchen Sie am Eröffnungsabend keinen Blockbuster-Film.
  • Erwägen Sie die Teilnahme an einer Matinee an Wochentagen, an der möglicherweise weniger Betrieb ist.
  • Kommen Sie früh, um einen guten Platz zu bekommen.
  • Bringen Sie eine Brusttrage für das Baby mit. Wenn sie aufgeregt werden, können Sie sie sanft in den Schlaf wiegen, während Sie in einem Gang stehen.
  • Timing ist alles, also stellen Sie sicher, dass der Film in den Zeitplan des Babys passt. Besuchen Sie keine Vorstellungen, wenn Sie wissen, dass sie hungrig oder pingelig sind.
  • Wenn sich Ihr Baby nicht beruhigt oder andere Gäste stört, gehen Sie.

33 Unglaublich teure Geschenke für 1-Jährige und ihre Eltern

Wenn Sie nach Geschenken für 1-Jährige suchen, sind Sie in dieser Liste genau richtig. Egal, ob Sie nach Puppenhäusern, Spielsets für den Garten oder vielleicht sogar einem Schaukelpferd suchen, Sie werden es in dieser Liste finden. Und weil diese Geschenke etwas teurer sind, erhalten Sie qualitativ hochwertige Artikel.

5. Spielen Sie mit einem Ball

Mit einem Ball zu spielen ist so vielseitig. Rollen Sie eine Kugel vor und zurück. Wenn Ihr 1-jähriger in der Lage ist, ermutigen Sie ihn, den Ball auch zu treten oder zu werfen. Sie können ihm auch beibringen, den Ball wie in einen Korb zu werfen.

Für 4 Jahre alt

Eine Geburtstagsfeier für 4-Jährige kann folgende Ideen enthalten:

1. Chaotisch Party-Themen

Chaotisch Party-Themen sind sehr beliebt bei Kindern. Sie können Stationen mit albernen Schnüren organisieren, Teig spielen, malen, Cupcake dekorieren. Die Kinder können es genießen, gleichzeitig chaotisch und kreativ zu sein.

2. Schatzsuche

Schatzsuche ist bei Kindern immer ein Gewinn. Denken Sie daran, altersgerechte Hinweise zu behalten und die Spur nicht zu schwer zu lösen.

3. Bastelparty

Sie können die Kinder mit Gegenständen wie Töpfen, Plastiktellern, T-Shirts, Taschen, Bilderrahmenschirmen und Materialien wie Posterfarben, Aufklebern, Glitzern, Kleber, Pinseln versorgen und sie bitten, diese zu bemalen.

4. Schokoladenparty

Die meisten Kinder mögen Leckereien machen. Sie können den Kindern verschiedene lustige Formen und Aromen von Schokolade anbieten. Sie können ihnen helfen, die Schokolade in der Mikrowelle zu schmelzen und sie in die Formen gießen zu lassen. Sie können beim Dekorieren und Verpacken der Pralinen kreativ werden.

5. Zirkusparty

Eine Geburtstagsfeier zum Thema Zirkus ist für die Kinder sehr unterhaltsam. Sie können hausgemachte Eintrittskarten, Limonadenstände, die Vintage-Popcorndosen und Zuckerwatte, Tupfenbecher und -teller, Strohhalme mit Schnurrbartauflagen, Whirly-Pops entwerfen und sogar einen Clown mieten, um die Kinder zu unterhalten.

8 Einige Beeren pflücken

Beeren pflücken ist eine erschwingliche, familienfreundliche Aktivität, die auch lokale Bauern in Ihrer Nähe unterstützt. Sie und Ihr Baby werden nicht nur eine gemeinsame Zeit im Freien genießen, sondern auch lernen, woher Lebensmittel stammen, wie sie angebaut, gepflückt und auch gegessen werden. Egal, ob Sie es bemerken oder nicht, Ihr Baby lernt die Natur und alles, was sie bietet, zu schätzen. Also, wenn die Jahreszeit gekommen ist, ziehen Sie Ihre Hüte und Sonnencreme an und gehen Sie raus, um einige Erdbeeren, Blaubeeren und Himbeeren zu finden.

Auch das Pflücken von Äpfeln kann Spaß machen. Sie können sie hochhalten, um an Äpfeln zu fassen, die an tief liegenden Zweigen hängen. Oder tragen Sie Ihr Baby in einer Trage an der Brust, und gemeinsam können Sie die saftigsten Äpfel zum Pflücken aussuchen.

35 Innovative Geschenke für den Acc>

Diese umfassende Liste von Geschenken für Kleinkinder im Alter von 1 Jahr reicht von Artikeln, die eine sichere Spielzeit gewährleisten, bis hin zu lehrreichen und unterhaltsamen Aktivitäten. Sie werden eine Vielzahl von Produkten entdecken, angefangen von rutschfesten Roboterstiefeln zum vorgetäuschten Spielen bis hin zu bunten Schaumstoffmatten.

6. Spielen Sie mit einem Ballon

Wie ein Ball macht ein Ballon mit einem 1-Jährigen Spaß. Wenn der Ballon noch Helium enthält, befestigen Sie ein Gewicht an der Schnur, damit der Ballon auf Kopfhöhe Ihres Kindes schwimmt. Er wird eine Menge Spaß haben, wenn er auf den Ballon trifft und darauf wartet, dass er gleich zurückkommt.

Wenn der Ballon entleert ist, schneiden Sie die Schnur ab und lassen Sie Ihr Kind sie in die Luft werfen und fangen Sie sie auf. Die Luft im Ballon sorgt für einen langsamen Sturz - und einen leichteren Fang - für Ihr 1-jähriges Kind.

Für 5 Jahre alt

Die folgenden Kindergeburtstagsparty-Ideen können sich als nützlich erweisen:

1. Hinterhof-Karneval

Sie können ein festliches Karnevalsgefühl in Ihrem Garten schaffen, indem Sie verschiedene Stationen wie die Tätowierungsstation, den Popcorn- und Zuckerwattestand, das Schminken des Gesichts und die Hotdog- / Burgerstände einrichten. Verschiedene Spielstände wie Ringwurf auf Flaschen, ein Minigolfplatz, ein Sitzsackwurf, Stapel- und Sturzspiel können ebenfalls eingerichtet werden.

2. Camping

5 Jahre alter Junge Geburtstagsfeier Ideen können Camping gehören. Sie können im Freien Zelte aufschlagen und junge Camper einladen, an zahlreichen aufregenden Outdoor-Aktivitäten teilzunehmen. Sie können die Kinder zu einem Abenteuerspaziergang mitnehmen, bei dem sie interessante Steine ​​und Blätter sammeln und die Natur hautnah erkunden können. Und zum Schluss vergessen Sie nicht, die Kinder mit Sitten zu versorgen, um noch mehr Spaß zu haben!

3. Regenbogen-Party

Sie können eine bunte Regenbogenparty für Ihr Kind schmeißen. Sie können eine bunte Extravaganz mit bunten Party-Luftschlangen, Luftballons, Regenbogenkuchen, Regenbogen-Malstationen und Regenbogen-Lutschern organisieren. Kinder können Freundschaftsbänder oder Stirnbänder mit bunten Perlen machen.

4. Lego-Geburtstagsfeier

Lego ist derzeit sehr beliebt bei Kindern. Sie können Türme aus Legosteinen bauen und die Kinder bitten, sie mit einem Spielzeugauto oder einem Ball niederzuschlagen. Sie können Legosteine ​​in ein Glas geben und die Kinder bitten, die richtige Zahl zu erraten. Legosteine ​​können zu Dekorationszwecken verwendet werden, beispielsweise als Cupcake-Ständer oder Serviettenhalter.

5. Feuerwehrpartei

Sie können die Kinder unterhalten, indem Sie sie an unterhaltsamen Aktivitäten wie Wasserspielen beteiligen, Feuerwehrautos aus Pappkartons machen oder Ringwurfspiele mit Hydranten spielen. Sie können sich ein Tutorial über die Herstellung eines Feuerwehrhutes erstellen lassen.

7 Genießen Sie einen Tag am Strand

Okay, es ist vielleicht nicht mit Ihrem Leben vor dem Baby vergleichbar, als Sie mit einer Margarita in der einen und einem Buch in der anderen Hand auf einer Lerche nach Acapulco geflogen sind und dort ein Sonnenbad genommen haben. Diesmal bedeutet das Gehen zum Strand definitiv mehr Planung und Organisation. Aber die Vorteile für Sie und Ihr Baby sind zahlreich, also geben Sie ihm eine Chance.

Dies ist eine großartige Gelegenheit für Sie und Ihr Baby, die Natur und das warme Wetter zu genießen. Ihr Baby hat die Möglichkeit, das Gefühl von Sand am Körper zu spüren und die sanften Wellen zu spüren, die zu seinen Füßen kitzeln.

Vergessen Sie nicht die Strandspielzeuge. Die meisten Babys können stundenlang im Sand sitzen und graben, obwohl sie es wahrscheinlich auch probieren wollen, also bleiben Sie immer in Ihrer Nähe. Baue zusammen eine Sandburg oder grabe ein Loch in Ufernähe und fülle es mit Wasser. Es wird nicht viel dauern, um Ihr Baby am Strand zu unterhalten.

39 Einzigartig>

Diese Liste steckt voller einzigartiger 1-jähriger Geburtstagsgeschenke, von Bausteinen bis zum Universum in einem Nachtlicht. You’ll find a wide variety of wonderful items to surprise and please the little ones on special occasions.

7. Look at photos and paintings

You likely have walls and surfaces filled with picture frames and artwork. Carry or show your child the different images throughout your home. Explain who the people are in the pictures, or what the artwork is all about.

An alternative is to flip through albums (remember those?) and share old photos of loved ones. He’ll enjoy looking at people—familiar and new.

6 Get up Close and Personal with Some Animals

If you want to expose your little one to some big “doggies” (my kids used the word “doggy” to refer to all animals), you always have the zoo of course. Your best bet is to visit during spring or autumn when it’s not too busy or too hot. (The animals tend to be more active in milder weather.) Zoos are typically sprawling which can mean a lot of walking, so consider bringing or renting a stroller or wagon to cart your little monkey around.

However, if you want your baby to have up close and personal face time with some kid-friendly animals, your best bet is to think outside the zoo. Farms are often less expansive and offer your little one some hands-on experience with rabbits, goats, and sheep. There may even be some pigs, chickens, and cows roaming around, too.

Many shopping centers host petting zoos or animal shows from time to time, so keep your eyes open and ear to the ground for any of these upcoming opportunities. When heading to an event where your baby’s chubby little fingers may possibly come into contact with animals, remember to come armed with hand sanitizer and baby wipes. E Coli often runs rampant at these sorts of venues.

Another option that is generally enjoyable for parents and babies is heading to a bird sanctuary or butterfly conservatory. Here, you are both free to roam around checking out the flora and fauna. If you are lucky, a butterfly will land on your shoulder. If you are luckier, a bird won’t poop on your head.

55 Cute and Huggable Gifts for 1 Year Olds

Your little one grows by leaps and bounds and with an abundance of plush, cuddly toys to help their learning, life is sweeter and somewhat simpler for you both. Wonderful gifts for 1 year olds help make that a reality.

For 6 Years Old

Try and have lots of activities so that kids can win many prizes. Some party ideas can be:

1. Sports Themed Party

Guests can dress in their favourite sports gear or like their favourite sports star. Kids can joyfully be engaged in sports activities like racing, mini golf, marshmallows soccer, croquet or you can even use cardboard boxes to fashion an obstacle course.

2. Disco Party

You can play all the popular musical numbers and let the kids enjoy some freestyle dancing.

3. Dragon Party

Kids can dress up as dragons, damsels in gowns and knights with swords and indulge in some role-playing.

4. Movie Themed Party

You can give the kids an experience of the movie theatre by organizing a screening of their favourite movie. You can provide every kid with a movie theatre snack box which they can enjoy while watching the movie.

5. Scavenger Hunt

A scavenger hunt can be very thrilling for the kids. Do pay attention to the things that you will be hiding. Try to create some sneaky clues like you can put the message in the form of a poem in a bottle. Divide the kids into groups and let them race against each other to find the buried treasure.

8. Play with blocks

I’m a fan of foam blocks since they’re easy to stack. Teach your child how to stack one block on top of the other. Build a tower and have him knock it down, or help him build something out of the blocks.

5 Groove Together With Music

Babies tend to react positively to music, so take the time to expose them to different kinds and see what they most enjoy. Not only will you be cultivating a love and an appreciation for music that will carry on into their adult lives, but research suggests that music exposure can help increase abilities in areas like math and languages.

Play the radio at home and in the car. Encourage your little one to dance and sing along. Download music specifically geared to your baby’s age. You may be surprised at how much of your own childhood flashes by your eyes as the two of you groove to the never-dated classics from Raffi, Sesame Street, and The Wiggles.

Introduce baby to your favorite singers and musical styles. The more variety you expose them to, the better. Encourage interactive play when it comes to music. Provide your baby with a pot and lid or a bowl and wooden spoon to pound to the beat of your favorite songs. If you get the opportunity, allow them to test out a piano keyboard or pick at some guitar strings. Let them discover the control they can have over the creation of music.

For 7 Years Old

A kid of 7 years may have certain definite ideas for the birthday party. At this stage, it is quite normal for the kids to want gender specific parties like an all-boys bash or an all-girls bash.

1. Classic Party Games

You can organise classic party games for the kids like musical chair, charades, twister, ring toss, freeze dancing, telephone game. 7 year old boy birthday party ideas can include parties based on popular series like the Harry Potter or superheroes like Superman, Batman, Ironman.

2. Fishing the Prizes

Collect small prizes like coloured markers, fancy erasers, small notepads and attach them to huge paper clips. You can place all these prizes in a “fish pond” which can be a big box or even a rug. Each kid gets a fishing rod which has a magnet at line’s end. The kids can have a great time fishing for their prizes.

3. Cowboy Party

You can get creative with homemade wanted posters. You can have horse riding races, balloon stampede, lasso toss, rodeo rides to rustle up some entertainment for the kids. Kids can wear cowboy hats, bandanas and boots.

4. Hula Hoopla Party

Kids can have amazing fun spinning the hula hoops. You can organise contests between the kids like who can spin the hula hoop for the maximum time.

5. Mummy Wrap Game

Mummy wrap game can be lots of fun. You can split the kids into two groups. The groups then compete with each other to see who can finish wrapping their chosen “mummy” in toilet paper first.

9. Lay out a large piece of cardboard on the floor

Cardboard is going to be one of your child’s favorite toys. One activity my kids enjoyed was to step and dance on it with their feet. I also encouraged them to draw on the cardboard with washable crayons like these:

4 Head to a Local Carnival or Fair

Attending a local carnival or fair with your baby in tow can provide them with lots to stimulate their senses. There will be sights, sounds, and smells unfamiliar and interesting to them. More than likely, there will be a few specialty exhibits specifically geared toward little ones such as live animals, kiddie rides, a sand pit, and a playground.

Imagine your baby’s wonder at seeing the world from up high as the two of you get a soaring perspective from the top of the Ferris wheel. Check with attendants to find out which rides are best for you and your baby. Keep in mind that many rides allow parents accompanying small children to ride for free.

For 8 Years Old

With this age group, it may become a bit of a challenge to keep them entertained. You may have to think of newer games and themes. 8-year-old kids can comprehend more complex instructions and rules. Kids birthday party decoration ideas can be according to the chosen theme, and you may not go overboard with it. Some exciting birthday party ideas can be:

1. Team Sports

You can organise team games like three-legged races, relay races, blind man’s bluff, spoon race games, for the kids.

2. Mad Science Party

You can hire a professional to demonstrate easy science experiments and teach the kids some DIY projects as well.

3. Charades

It is better to follow a theme like a movie, an action or a word. You can divide the kids into two groups. One group will have to enact the word while the other group needs to guess it correctly within the given time.

4. Sleepover Party

You can host a sleepover party or a pyjama party for the kids where guests are invited to stay overnight. Kids may stay awake whole night playing games, watching a movie or simply talking.

5. Memory Game

Kids of this age have good retention power. You can create interesting memory games where the kids are shown certain things at the beginning of the party. And later you may ask the kids to recall those things.

It is important to plan out the budget of the party first. Picking a theme for your child’s birthday party makes it easier to decide other party details like the location, invitations, food and fun-filled party games. It is possible to create enjoyable party games, beautiful invites and decorations by being creative and imaginative without spending much.

10. Play with household items

It doesn’t take much to keep kids entertained, especially if we teach them the value of simple play. Safe household items make for excellent playthings. Take any item nearby and see how you can turn it into a toy. For instance, these are some of the “toys” my kids loved playing with:

  • Roll duct tape back and forth on the floor
  • Loop pipe cleaners in and out of an upside-down colander
  • Play drums with wooden spoons
  • Crinkle an empty water bottle

3 Pack a Picnic

The beautiful thing about having a picnic together is it can be a spur-of-the-moment outing. If the weather is nice, all that you really require in terms of gear is a blanket and some food. And if your baby is in a good mood, and you’d prefer not to waste it on food preparation, then just grab a blanket, strap yourselves into the car, and head to the nearest drive-thru for some simple take-out for you and baby.

Parks are always a good place to consider setting up. Chances are there will be space for baby to stretch their legs and do some exploring. The two of you can relax and take part in some people or cloud-watching. If you’re lucky, the fresh air will be conducive for a little catnap (for baby, not you!).

Even if your baby is in a particularly grumpy mood, you don’t have to concern yourself with your little one being loud and disturbing anyone when out on a picnic. Find a shady spot, enjoy your snack, and let your baby cry their little heart out. Better to deal with it in the great outdoors than cooped up in your living room!

11. Read books

My favorite activity to do with my kids! There were times I didn’t know what else to do with them that we’d sit and read until my voice was too tired. Scatter books throughout your home, and visit the library regularly for new selections.

Playful chores

Ja, chores can be fun for your 1 year old! In fact, doing chores is not only one of the best habits you can instill now, they’re also an enjoyable activity for kids. Here are a few chores-related activities for 1 year olds:

2 Take a Hike

Inspire your baby to develop a love and appreciation of nature and take a hike together. It may take you some time and preparation to find the most baby-friendly trails in your area, but it will be worth it. Check online or with the travel and tourism department within your city to locate the appropriate areas to explore together. Talk to other parents with babies and ask them what hiking trails they can suggest. Whatever you decide, make a point of checking out the trail on your own before you bring your baby along.

You want to choose a trail that won’t be too difficult for you to navigate with your baby in tow, and that will also provide you with anything you may need during your hike such as a bathroom, shade or a quiet place to feed or change your baby. Head out early before the day becomes too hot or buggy, and don’t forget to pack snacks, sunscreen, insect repellent, a hat, and sunglasses.

Strap your baby to your chest or carry them in a backpack style carrier and then hit the trails. Let your baby reach for nearby twigs and leaves, point out wildlife you come across along the way but most of all enjoy each other and the beauty of nature as you take a hike together.

12. Water the plants

Fill a small plastic cup, or get a child-friendly watering can like the one below, and show your child how to water plants. Stick to low, floor plants or those you can move for better access.

1 Get Messy with Some Finger Painting

If you’re like me, you probably take great pains to keep your kids clean and do what you can to discourage messiness in general. But according to parenting experts, messy play is imperative for your baby to develop vital sensory skills. Yes, it can be inconvenient for us in the terms of set up, clean up, and supervision, but it’s worth it.

Finger painting is a great way to foster creativity and imaginative play in your baby--and it’s a lot of fun, too! If it’s nice out, take it outdoors. Lay sheets of paper out on the grass or across the sidewalk and encourage your baby to paint with their chubby fingers, tiny toes or button nose. Tape paper sheets across your fence or onto the side of your car and support your baby as they happily decorate the canvas.

It will be impossible to ensure baby doesn’t get some paint in their mouths, so you want to make sure that the paint you use is non-toxic and safe for a baby to handle. There are also plenty of homemade edible finger paint recipes online so you won’t need to concern yourself if more paint ends up in baby’s mouth than on the canvas.

Consider skipping paper altogether and come up with some creative canvas ideas such as a plastic tray, storage container lid, baking sheet or even stick them in the tub and let them paint in there. It’ll make for quick and easy clean up!

The website Can Do Kiddo offers a great finger painting tip for babies who have yet to be introduced to food. Put some finger paint into a sealed Ziploc bag and give it to baby to squish and play with. Baby will get the benefit of experiencing the different textures with no mess and no worry of ingesting unfamiliar food. It's a definite win-win!

14. Put toys away

After playing with a set of toys with many parts (Lego or blocks, for instance), make a game of putting them away. You might count each piece as you put them away, or sort them by color. You and your toddler can also take turns tossing the pieces back in the box.

Art activities for 1 year olds

Fair warning: I’m not a “crafty” mom. That’s why these activities for 1 year olds are for the mom without containers of art supplies.

Any kind of art or craft a 1 year old does focuses more on introducing basic concepts than a final product. Finger painting, for example, is about experiencing the texture of paint and the idea of applying color to paper… not creating a picturesque image of a house.

Check out a few ideas for fun and simple art activities for 1 year olds, or take a look at this video:

15. Finger paint

Finger painting with a 1 year old is more about the experience of painting than producing a work of art. In fact, your child’s paper will likely be nothing more than a soaked sheet with layers of paint.

But that’s besides the point. Finger painting allows your child to touch paint, and learn what it is and what happens when you mix them together. He’s also using his fingers, which is a perfect introduction to painting if he can’t grasp a paintbrush yet.

He’ll experiment with putting it on a surface (and yes, sometimes on himself), and you’ll have a fantastic opportunity to discuss color.

I recommend getting washable finger paint like these. You don’t need a ton of colors right now, only a few to mix and experiment with. Get smocks to cover his body or keep him in his diapers and bathe him afterward.

Here’s a reader-submitted project of her one-year-old’s finger painting:

16. Paint with a sponge

Painting with a sponge only requires your child to be able to grasp a sponge rather than hold a brush. You can talk about the different patterns a sponge can make, and show him a few ways to apply it, such as dabbing or rubbing it straight down.

Get simple sponges without the brittle surface on the other side. You can also use scissors to cut these in half so your toddler can hold them better.

By the way, you can grab my printable calendar of all these activities! Check them off as you go along, or use the blank template to add your own ideas. Join my newsletter and download it below—at no cost to you. So many parents love the printable calendar:

“We have done a few things from your list and I have checked them off of your calendar and added them to the blank calendar. I love your list because you give suggestions with objects and things that I had never thought of. We really appreciate you sharing your ideas—they are great!” -Elissa B.

17. Color on a large piece of paper

A fantastic way to develop fine motor skills and grasping a crayon is to encourage your child to color. Tape a large piece of paper onto a low table, such as a coffee table or an art table. Then have your child scribble colors all over.

Get washable crayons so you don’t have to worry about damaging any surfaces. I have a low children’s table that adjusts to my children’s height. This is a great option if you don’t want other surfaces in your home to get colored.

18. Draw with chalk

Chalk is another art supply that lends itself well to 1 year olds. Bigger chalks are easier to grasp, and they work well either on a chalkboard at home or on the sidewalk outside.

19. Make a collage

Gluing bits of material on a piece of paper is a fun activity for your child.

Let him lead the activity rather than trying to create something discernible. For instance, don’t insist on making clouds with cotton balls and tell him where to glue. Instead, let him decide where he wants to place the pieces.

You can use any type of bits to glue. Cut junk mail or old scraps of paper into small bits and have him practice gluing. Start with a glue stick, then work your way up to liquid glue. If your child can’t squeeze the bottle, pour some onto a paper plate he can dip the bits into.

Here’s how one reader helped her toddler created a collage out of gift wrapping paper:

20. Apply stickers

Stickers help your child develop the “pincer grasp,” that fine motor skill of using his thumb and pointer finger to pick things up. Lift the sticker first, then have him pull the rest off the sheet.

Finally, give him a paper or other surface to place the stickers on. You can re-use old pieces of paper or even create a “card” he can decorate and send to a loved one.

Sensory activities for 1 year olds

Everything is a sensory experience for kids, but certain activities lend themselves well to discovery. These ideas allow your child to play and learn about how things feel. Check out these sensory activities for 1 year olds:

21. Play with dirt

I’m a big fan of letting kids play in real dirt. We either head to the park or play with an empty pot of soil on the patio, where they love digging and playing with trucks on the surfaces.

Encourage your toddler to get his hands dirty. Find an empty spot at a park or your garden with plenty of soil to dig and explore.

22. Pour water

One of the first activities my kids did at their Montessori preschool is learning to pour water. Recreate the activity at home, using a large, rimmed baking sheet to catch spills, a small bowl to pour water into, and a plastic measuring cup with a handle.

Fill the measuring cup with a little bit of water and show your child how to hold the handle and pour the water into the bowl. Once he’s finished, repeat for a fun exercise in pouring.

23. Squeeze water with a sponge

Besides painting, you can use a sponge for water play as well. Fill a bowl with water and allow your child to dip the sponge and squeeze the water out. You can also have him squeeze water out of the sponge into another container, just like you did with the water pouring activity.

24. Play with toys in a bucket of rice

There’s something thrilling about dipping your hand into a bucket of rice. Your child will love exploring the feel of rice, especially when he can play with toys at the same time.

Fill a large container or bucket with rice and place a few simple toys inside. Encourage him to find the toys or use it as a setting for pretend play.

Activities for 1 year olds when out and about

Finding activities for a 1 year old isn’t reserved for at home. In fact, I try to get out and about with my kids at least once a day so they’re not home all the time. Here are a few ideas you can do for getting out of the house:

25. Visit a kids play area

Depending on where you live, you might have a play area dedicated to young toddlers. Some are outright indoor playgrounds, while others are play rooms with pretend furniture and props.

I’ve gone to restaurants with impressive play areas as well (and not fast food, either!). Many malls also include a children’s play area.

Regardless of where you go, get there when it opens so you have more chances to have the place to yourself and avoid the crowds.

If you’re in Los Angeles, several to check out are:

26. Have a picnic at the park

One of the best outdoor activities for 1 year olds is to pack your toddler’s meal and take it to the park! Bring a picnic blanket where you can both sit and enjoy a meal outdoors. Pick a spot under a tree so he can lie down, watch the leaves move, and relax in the shade.

27. Go on a nature stroll

Walking through nature is one of my favorite activities, and it doesn’t have to be strenuous! Local spots can include a favorite trail, a botanical garden, or wetlands near your place.

You don’t have to go far, either. Base your outing more on time spent outdoors than actually trying to get through the whole place, even if it means staying near the entrance.

For instance, rather than trying to get through your entire hike, walk for 15 minutes in one direction, then another 15 minutes back.

A favorite pastime, especially with my eldest, was walking around the neighborhood. We’d explore everything, from leaves on the ground to sprinklers on the sidewalk. I went at his pace, starting with one block at first until we were able to explore most of our area.

28. Go to a children’s museum

Many cities have a children’s museum that offers hands-on discovery. I like those that cater to kids of all ages. Several include a “tot room” for little ones without the ambush of the big kids.

You can go to a “regular” museum as well. Toddlers will be happy walking around and exploring a new place.

29. Attend kid-friendly concerts

There’s something about watching people play live music right in front of you. Kid-friendly concerts don’t have to be an extravagant outing. Many farmers’ markets include live music from a band, and your city might offer concerts in the summer.

30. Go on a children’s train ride

Kids love riding trains, no matter where they are or what the view offers. We’ve gone on train rides at farmers’ markets or at the pumpkin patch. I’ve also put them on kids-only train rides at the mall or a kids play area.

31. Go for a swim

Warm weather calls for a dip in the pool! Introduce the pool to your toddler early on so he feels comfortable swimming with you.

Remember to practice pool safety, including always being within arm’s reach of your toddler and keeping an eye on him at all times. (That includes whether he’s in oder out of the water.)

Fazit

As easily entertained as toddlers can be, it’s amazing how challenging it is to find activities for 1 year olds every day. But as you can see, you can do many of these activities in a few minutes in the comfort of your home, as well as plan for exciting ones on big days.

One year olds aren’t babies we can carry around in a wrap anymore, but they’re still small without the skills a preschooler may have.

These activities cater to that “in between” stage. You’ll introduce your child to new concepts and environments while relishing in his ability to find joy in simple activities.

…Even if it’s singing Hokey Pokey and coloring on cardboard.

Overwhelmed with all the parenting advice you hear, but never get to actually implement? Grab my ebook, 31 Days to Better Parenting, for daily parenting tips you can apply right away and, more importantly, see immediate Ergebnisse.

Purposeful moms and dads like you know better than to pay lip service to improving their parenting. Get my ebook and dedicate just one tip per day to see massive changes in your life you never thought possible. As one mom says about the advice you’ll get:

“I need to thank you for all your great advice. I just had a baby who is three weeks old and her big brother who is three and a half was adjusting. His attitude was sometimes downright scary. He even hit me and it broke my heart.

I’ve been applying your tips and I feel more connected to him and at ease. His teacher also told me how he’s been such a different kid! He listens, uses manners, and is so much kinder.

Liked this article about activities for 1 year olds? Teile es auf Pinterest und Facebook!

Get your one-year-old activities calendar!

Looking for realistic yet fun things to do with your one-year-old? Get several activities you can do with a one-year-old in a convenient and printable! Join over 30,000 parents who've signed up for my newsletter and download your printable—at no cost to you:

Success! Check your email to download the read aloud book list.