Schönheit

So reinigen Sie Ihre falschen Wimpern richtig

Falsche Wimpern sind eine großartige Möglichkeit, dünne Wimpern auszufüllen und die Augen zu rahmen. Falsche Wimpern werden mit einem semipermanenten Kleber direkt über Ihrer oberen Wimpernlinie befestigt. Diese Klebstoffe enthalten häufig Cyanoacrylat, auch als Sekundenkleber bekannt, und können sehr schwer zu entfernen sein. Folglich ist das Entfernen falscher Wimpern ein heikler Vorgang, da Ihre echten Wimpern leicht entfernt werden können, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Sie können jedoch falschen Wimpernkleber, Make-up-Entferner oder eine Vielzahl von Ölen verwenden, um die falschen Wimpern vorsichtig abzuziehen und den verbleibenden Klebstoff zu entfernen.

Du magst vielleicht

Laut Tymia Yvette, professionelle Make-up- und Wimpernkünstlerin, kann ein einzelnes Paar falscher Wimpern für mehrere Zwecke gut sein. "Sie können Streifen Wimpern zwei oder drei Mal wiederverwenden", sagt Yvette.

Wenn Sie wissen, wie Sie Ihre falschen Wimpern reinigen können, ohne sie zu beschädigen, können Sie die Lebensdauer Ihrer falschen Wimpern verlängern und Geld sparen. Hier einige Tipps von den Profis.

So entfernen Sie falsche Wimpern

Hören Sie, niemand mag es sehr, seine Augen zu berühren, aber wenn Sie falsche Wimpern mit einer Pinzette entfernen, mit den Nägeln daran herumstochern oder mit einem Wimpernzange festklemmen und daran ziehen, kann dies Ihre falschen Wimpern ernsthaft schädigen - ganz zu schweigen von Ihrem, wissen Sie, Auge . Der beste Weg, um Ihre falschen Wimpern abzuziehen:

1. Waschen Sie Ihre Hände gründlich mit antibakterieller Seife.

2. Fassen Sie die äußere Ecke Ihrer falschen Wimpern zwischen Daumen und Zeigefinger und ziehen Sie sie dann vorsichtig ab. Wenn Sie Bündel einzelner Wimpern verwenden, nehmen Sie diese abschnittsweise mit den Fingern heraus. Das Schlüsselwort hier ist sanft-du willst nicht das echte Ding neben deinen falschen Wimpern herausziehen!

3. Reinigen Sie Ihre echten Wimpern mit einem Augen-Make-up-Entferner und einem Wattebausch. Es kann verlockend sein, an lästigen Kleberklumpen herumzusuchen, aber gib nicht nach - wenn du das tust, wirst du viel wahrscheinlicher eine klebrige Kugel deiner eigenen Wimpern wegziehen.

So reinigen Sie falsche Wimpern

Die meisten von uns tragen ein oder zwei Schichten Wimperntusche auf die falschen Wimpern auf, weil alles, was sich lohnt, sich lohnt, richtig zu machen. Aber Produktansammlungen können zu faltigen, gebrochenen und unansehnlichen Wimpern führen, ganz zu schweigen von der Möglichkeit einer Augeninfektion, wenn Sie sie das nächste Mal tragen. Wahrscheinlich haben Sie jedoch alle Produkte, die Sie zum Reinigen Ihrer falschen Wimpern in Ihrem Medikamentenschrank benötigen.

1. Beginnen Sie mit Wattestäbchen, Papiertüchern und alkohol- oder ölfreiem Augen-Make-up-Entferner.

2. Legen Sie die falschen Wimpern auf ein Papiertuch und tauchen Sie das Ende Ihres Wattestäbchens in Alkohol oder Augen-Make-up-Entferner, wobei Sie überschüssiges Produkt abquetschen.

3. Reiben Sie mit dem Wattestäbchen das Augenmake-up und den Kleber vorsichtig von Ihren Wimpern ab. Achten Sie dabei besonders auf die Wimpernbänder, die normalerweise ziemlich eklig sind.

4. Beenden Sie den Make-up-Entfernungsprozess mit einem weiteren in warmes Wasser getauchten Wattestäbchen, um die verbleibende Wimperntusche zu entfernen.

5. Drücken Sie Ihre Wimpern nach dem Reinigen niemals trocken! Auf einem Papiertuch an der Luft trocknen lassen.

Die Investition in eine Sprühflasche für Ihr Reinigungsmittel kann laut Noël Jacoboni, einem professionellen Maskenbildner in New York City, die Reinigung zum Kinderspiel machen.

"Ich würde vorschlagen, die Wimpern auf ein sauberes, trockenes Tuch zu legen und mit Alkohol zu besprühen", sagt Jacoboni. "Zugegeben, das funktioniert nicht bei allen Arten von Wimpern, hat aber eine gute Rücklaufquote für mich. Dies gilt hauptsächlich für Synthetikfaserwimpern und nicht für Naturfaserwimpern. Stellen Sie sicher, dass Sie den Unterschied kennen! “

Nerzwimpern aus Naturfasern benötigen in der Regel keine zusätzliche Wimperntusche. Wenn Sie Wimperntusche dazu tragen möchten, verwenden Sie diese nur für Ihre echten Wimpern, bevor Sie Ihre Nerzwimpern auftragen. Wenn Sie mit dem Tragen fertig sind, entfernen Sie den Klebstoff vorsichtig mit einer Pinzette. Durch Wasser und Reinigungsmittel verlieren sie ihre Form.

Eine andere Möglichkeit, Wimperntusche von künstlichen falschen Wimpern zu reinigen, besteht darin, Wattepads in Alkohol oder Augen-Make-up-Entferner zu tauchen und die Wimpernstreifen leicht zwischen die Pads zu drücken, um das Augen-Make-up aufzulösen. Wenn die Wimpern sauber sind, waschen Sie die Wimpern ab, indem Sie sie zwischen zwei Wattepads drücken, die in warmem Wasser eingeweicht sind.

So entfernen Sie Wimpernkleber

Nachdem Sie die Wimperntusche von Ihren falschen Wimpern befreit haben, kleben wahrscheinlich noch ein paar Kleberklumpen an den Wimpernbändern. Versuchen Sie nicht, sie abzukratzen oder abzukratzen. Verwenden Sie stattdessen eine Pinzette, um den verbleibenden Klebstoff zu entfernen.

Was sind falsche Wimpern?

Falsche Wimpern sind im Grunde künstliche Wimpern aus menschlichem oder synthetischem Haar, die auf den Wimpernbereich geklebt werden.

Frauen benutzen falsche Wimpern, um vollere und dickere Wimpern zu haben. Es gibt viele verschiedene Arten von falschen Wimpern.

Die grundlegendsten und gebräuchlichsten Arten sind:

Einzelne Wimpern oder ausgestellte Wimpern: Diese Wimpern werden normalerweise in Wimpernverlängerungen verwendet. Einzelne Wimpern sind in der Regel als Haarbüschel vorverpackt.

Diese einzelnen Wimpern werden dann einzeln neben Ihren natürlichen Wimpern eingeklebt.

Das Besondere an einzelnen Wimpern ist, dass sie äußerst natürlich aussehen. Die einzelnen Wimpern fügen sich in die natürlichen Wimpern ein.

Die negative Seite ist jedoch die Tatsache, dass das Anbringen dieser Wimpern so mühsam ist.

Wenn Frauen individuelle Wimpern haben möchten, die an ihren Augen befestigt werden sollen, gehen sie normalerweise in den Salon und lassen die Behandlung von einer hochqualifizierten Kosmetikerin durchführen.

Diese Behandlungen kosten in der Regel auch viel, sie liegen in der Regel zwischen 100 und 250 US-Dollar.

Streifen gefälschte Wimpern: Diese Arten von Wimpern sind am häufigsten. Sie finden sie in Kaufhäusern und Drogerien.

Anstatt die Wimpern zusammenzuklumpen und dann einzeln auf die Wimpernlinie zu legen, werden die Wimpern als Streifen verpackt.

Dieser Streifen ist auch das Teil, das auf den Wimpernbereich geklebt werden soll. Viele Menschen sind der Meinung, dass falsche Wimpern deutlich künstlicher aussehen als die einzelnen Wimpern.

Es ist jedoch auch wichtig zu berücksichtigen, dass Streifen-Fälschungen extrem erschwinglich und super einfach anzukleben sind.

Erfahren Sie, wie man falsche Wimpern aufträgt. Shutterstock-Bilder

Zeit, sie zu speichern

Wenn Sie ein tolles neues Set von falschen Wimpern kaufen, werfen Sie die Schachtel nicht weg! Verwenden Sie es stattdessen, um Ihre Wimpern bis zur nächsten Verwendung aufzubewahren und zu formen.

Und denken Sie daran, ein gebrauchter Satz Wimpern ist nur für Ihre persönliche Aufbewahrung bestimmt. "Bringen Sie niemals ein gebrauchtes Paar Wimpern zu einem Fachmann oder einer Make-up-Theke, um sie anwenden zu lassen", sagt Jacoboni. „Die Wiederverwendung ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Es besteht die Gefahr, dass sich Augeninfektionen beim Fachmann ausbreiten. Ich erlaube meinen Kunden nie, mir benutzte Wimpern zur Anwendung zu bringen. Sie müssen jedes Mal ein neues Paar kaufen. “

Es mag sich zwar etwas albern anfühlen, über der Waschtischplatte zu stehen und fleißig ein paar Wimpern abzuwischen. Wenn Sie jedoch wissen, wie Sie Ihre falschen Wimpern reinigen, hält dies nicht nur länger, sondern beim nächsten Tragen ist es auch viel einfacher um die Wimpern auf natürliche Weise auf Ihrer echten Wimpernlinie zu platzieren, ohne dass sich Gummi ansammelt. Es gibt wirklich nichts Schlimmeres als jemanden zu haben, der auf die Unebenheiten in Ihren Wimpern hinweist, nur um zu erklären, dass es sich um Wimpernkleber handelt, nicht um eine Art seltsame Augenschuppe.

Emily Alford lebt in Brooklyn, NY, und schreibt über Schönheit, Essen und Fernsehen. Manchmal auf einmal. Folgen Sie ihr auf Twitter @AlfordAlice.

Welche Art von falschem Wimpernkleber kann verwendet werden?

Es gibt verschiedene Arten von Klebstoffen. Klebstoffe können nach dem zu ihrer Herstellung verwendeten Material kategorisiert werden.

Beispielsweise liegen flüssige Wimpernkleber in flüssiger Form vor und sind am schwierigsten zu entfernen.

Latex-Wimpernkleber sind am häufigsten und am einfachsten zu verwenden, da sie nicht sofort trocknen und durch Waschen entfernt werden können.

Sie müssen nicht an Ihren Fälschungen ziehen. Zuletzt gibt es Wimperncremekleber. Es gibt die schwierigsten, da ein kleiner Fehler Ihre Wimpern klumpig und unnatürlich aussehen lässt.

Eine andere Kategorie von Wimpernklebstoffen sind wasserfeste oder nicht wasserfeste Wimpernklebstoffe. Wasserfeste Wimpernklebstoffe sind äußerst zuverlässig.

Sie können darauf vertrauen, dass Ihre Wimpern die ganze Nacht in Position bleiben. Wasserfeste Wimpernkleber sind jedoch von Natur aus äußerst widerstandsfähig und schwer zu entfernen.

Die letzte Klassifizierung von Wimpernklebstoffen ist klar im Vergleich zu dunklen Wimpernklebstoffen.

Die dunklen Wimpernklebstoffe eignen sich hervorragend, da sie mit Ihrer Wimperntusche und Ihrem Eyeliner zusammenpassen und einen rauchigen Look erzielen.

Wenn Sie jedoch nicht viel Erfahrung mit Wimpernklebstoffen haben, ist es am besten, klare Wimpernklebstoffe zu verwenden.

Das Tolle an klaren Wimpernklebstoffen ist die Tatsache, dass Sie so viele Fehler wie möglich machen können, aber niemand kann dies jemals sagen, da der Klebstoff einen klaren und diskreten Film hinterlässt.

Methode 1: Reinigen mit einem Wattestäbchen

Der Kleber für falsche Wimpern kann schwierig zu entfernen sein. Es ist wichtig, zuerst ein mit Wimpern getränktes Wattestäbchen über das Band der falschen Wimpern zu streichen, um den Kleber zu lösen. Dann ziehen Sie die falschen Wimpern vorsichtig ab, ohne sie zu dehnen. Sobald Sie die Wimpern von Ihren Augenlidern entfernt haben, möchten Sie die falschen Wimpern weiterhin mit einem in Make-up-Entferner getränkten Wattestäbchen oder Wattebausch reinigen. Führen Sie den Tupfer sehr vorsichtig von der Spitze bis zum Ende der Wimpern einschließlich des Klebestreifens, bis der gesamte Wimpernkleber entfernt ist. Drehen Sie die Wimpern um und wiederholen Sie diese Methode mit einem neuen Wattestäbchen, das auf der anderen Seite in Make-up-Entferner getränkt ist. Gehen Sie dabei von der Oberseite der Wimpern zur Spitze und zum Band. Wenn immer noch Klebstoff auf dem Wimpernband haftet, ziehen Sie es vorsichtig mit einer Pinzette ab.

Falsche Wimpern kaufen

Beim Kauf von Make-up hat der Preis nichts mit der Qualität zu tun. Teuer bedeutet nicht unbedingt besser und falsche Wimpern sind keine Ausnahme von dieser Regel! In der Drogerie und online gibt es ausgezeichnete Optionen für einen Bruchteil des Preises von Wimpern für Kaufhäuser oder Fachgeschäfte. Aber egal, wo Sie Ihre Wimpern kaufen, es gibt ein paar Dinge zu beachten.

Echthaar oder Synthetik? Einige Leute bevorzugen menschliche Haarwimpern, aber die synthetischen Versionen sind wirklich genauso schön und weich. Kaufen Sie ein paar Variationen in Ihrem Budget und sehen Sie, was Ihnen am besten gefällt.

Die Breite Ihres Auges spielt eine große Rolle in den Wimpern, die Sie wählen. Je länger Ihre Wimpernlinie ist, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Demi-Wimpern passen. Wenn Ihr Wimpernkranz kleiner ist, müssen Sie wahrscheinlich die Wimpernstreifen in Standardgröße zuschneiden.

Falsche Wimpern kommen mit verschiedenen Arten von Streifen. Einige finden beispielsweise "unsichtbare Streifen" (die sehr dünn sind und keine dichten Wimpern aufweisen) angenehmer. Je dünner der Streifen ist, desto unmerklicher wird er sich anfühlen und desto natürlicher wird er aussehen.

Sehr schwarze, dicke Streifen mit dichtem Wimpernhaar Habe ein auffälligeres Gefühl (was etwas unangenehm sein kann), aber im Kompromiss bieten sie ein weitaus dramatischeres Aussehen.

Form ist wichtig! Falsche Wimpern gibt es in allen möglichen Formen und Größen. Die Wahl derjenigen, die Ihre natürliche Augenwölbung imitieren, wirkt jedoch natürlicher und ist einfacher anzuziehen.

Wimpern mit der größten Länge in der Mitte des Streifens erzeugen eine natürlichere Form. Wimpern, bei denen das Haar vorne kürzer und hinten länger ist, wirken wie ein dramatischeres Katzenauge. Die Wimpern mit vollen, dicken Wimpern über den gesamten Streifen sind sehr auffällig - nicht das natürlichste Aussehen für den Alltag, aber hervorragend, um in Bildern zu erscheinen!

Bitten Sie einen Maskenbildner um Hilfe. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, kann ein Maskenbildner einer Kosmetiklinie, der falsche Wimpern verkauft, Ihnen verschiedene Wimpernoptionen zeigen und Ihnen beibringen, wie man sie anwendet.

Die Wahl des Klebers ist wichtig. Wenn Sie allergisch gegen Latex sind, ist eine latexfreie Version von entscheidender Bedeutung. Es gibt auch verschiedene Farben, einschließlich weißer, klarer und schwarzer Klebstoffe. Die weißen und klaren Optionen trocknen vollkommen klar, während der schwarze Wimpernkleber schwarz bleibt. Denken Sie daran, dass schwarzer Kleber weniger Platz für Fehler bietet, da es sehr schwierig ist, ihn zu entfernen und zu korrigieren, ohne den Rest Ihres Augenmake-ups zu beeinträchtigen.

Wie lange kann man ununterbrochen falsche Wimpern tragen?

Die allgemeine Regel für das dauerhafte Tragen falscher Wimpern oder die Wiederverwendung von Wimpern lautet: Machen Sie, was Sie wollen.

Viele Frauen verwenden ihre Fälschungen tatsächlich wieder. Es ist jedoch wichtig, dass diese Wimpern sauber sind.

Sie können Augeninfektionen durch schmutzige Fälschungen bekommen, die mit Ihren Augen in Kontakt kommen.

Methode 2: Heißes Wasser und Spülmittel

Eine zweite Möglichkeit, Wimpernkleber zu entfernen und falsche Wimpern zu reinigen, ist die Verwendung von heißem Wasser und Spülmittel. In eine breite flache Schüssel ¼ Tasse heißes Wasser geben und 1 Teelöffel flüssige Spülmittel untermischen. (Sie können Spülmittel auch durch Babyshampoo ersetzen.) Legen Sie die falschen Wimpern in die Lösung und lassen Sie sie 15 Sekunden einweichen. Entfernen Sie die Wimpern aus der Lösung und ziehen Sie den falschen Wimpernkleber mit einer Pinzette vorsichtig von den Wimpern und dem Band. Spülen Sie Ihre falschen Wimpern mit warmem Wasser ab und tupfen Sie sie in einem sauberen Papiertuch trocken. Wenn Wimpern zusammenkleben, ziehen Sie sie mit einer sauberen Mascara-Bürste auseinander und lassen Sie sie ein bis zwei Minuten an der Luft trocknen, bevor Sie sie wieder in die Aufbewahrungsbox legen.

So wenden Sie falsche Wimpern an

Schritt 1: Entfernen Sie die Wimpern aus dem Behälter, indem Sie mit dem Daumen auf die Mitte des Wimpernstreifens drücken. Ziehen Sie nicht an beiden Enden des Streifens, da Sie den empfindlichen Wimpernstreifen nicht dehnen, zerreißen oder zerreißen möchten. Wenn sich die Wimpern nur schwer entfernen lassen, indem Sie mit dem Daumen in die Mitte drücken, verwenden Sie eine Pinzette. (Bewahren Sie den Behälter für den Fall auf, dass Sie Ihre Falsies retten und wieder tragen möchten.)

Schritt 2: Probiere deine Wimpern an Vor Sie tragen Augen Make-up auf. Sie müssen sie dort nicht mit den Fingern festhalten, da bei neuen Wimpern in der Regel eine geringe Menge Klebstoff auf dem Wimpernband verbleibt. Durch Anprobieren können Sie abschätzen, ob Sie sie zuschneiden müssen, und genau bestimmen, wo Sie sie platzieren werden.

Schritt 3: Es ist sehr wichtig zu bestimmen, wo Ihre Wimpern entlang Ihrer Wimpernlinie platziert werden sollen. Zu weit in die Ecke hinein sieht nicht natürlich aus und du wirst es mehr spüren, wenn du blinzelst, nicht die bequemste. Wenn Sie es zuerst testen, können Sie auch bestimmen, wie Sie Ihr Augenmake-up auftragen, insbesondere den Eyeliner.

Schritt 4: Tragen Sie Ihr gesamtes Gesichts-Make-up und Ihren Lidschatten auf. Jetzt müssen Sie eine Entscheidung treffen: Einige Leute tragen ihren Eyeliner und dann ihre falschen Wimpern auf, andere die Wimpern und dann ihren Eyeliner. Einige Eyeliner stören das Festhalten des Wimpernklebers (insbesondere die fettigeren Aufklebestifte), während andere wie flüssige Eyeliner häufig zu einem matten Finish trocknen, bei dem die Wimpern gut haften. Dies ist eine Situation, in der experimentiert werden muss, um festzustellen, was für Sie am besten funktioniert. In beiden Fällen ist wahrscheinlich eine Nachbesserung erforderlich, um sicherzustellen, dass der Eyeliner den Streifen bedeckt / mit ihm verschmilzt.

Schritt 5: Entfernen Sie vor dem Aufbringen des Wimpernstreifens überschüssigen Klebstoff, der ihn auf der Kunststoffplatte festgehalten hat, auf der er sich befindet. Dies ist wichtig, damit der Streifen nicht zu dick wird und klumpig aussieht. Tun Sie dies vorsichtig, um das Haar nicht zu verderben. Dann biegen und wackeln Sie den Streifen vorsichtig. Auf diese Weise liegt es besser an der Wölbung Ihres Augenlids an.

Schritt 6: Tragen Sie nun eine dünne Schicht des Klebers auf die Unterseite des Wimpernstreifens auf, es dauert weniger als Sie denken. Fügen Sie vorne und hinten einen winzigen Klacks hinzu, um sicherzustellen, dass der Streifen an Ort und Stelle bleibt, um ein Anheben zu vermeiden. Warten Sie ca. 15 Sekunden, bis der Kleber ausgehärtet ist. Wenn Sie zu viel anwenden, dauert es länger.

Schritt 7: Bringen Sie den Wimpernstreifen so nah wie möglich an der Wimpernlinie an. Bringen Sie den Wimpernstreifen jedoch nicht an Ihren Wimpern an, da Sie nicht riskieren möchten, Kleber in Ihre Augen zu bekommen oder Ihre Wimpern herauszuziehen, wenn Sie sie am Ende von entfernen der Tag.

Schritt 8: Wenn Sie einen Fehler machen, indem Sie blinken oder die Wimper versehentlich hochziehen, ist wahrscheinlich noch viel Klebstoff vorhanden, um es erneut zu versuchen, bevor der Klebstoff austrocknet. Wenn Sie etwas zu kämpfen haben und der Kleber austrocknet, müssen Sie ihn erneut auftragen. Mach dir keine Sorgen, zu diesem Zeitpunkt experimentierst du noch und bekommst den Dreh raus.

Schritt 9: Im Allgemeinen ist es eine gute Idee, eine leichte Schicht Wimperntusche auf Ihre eigenen Wimpern aufzutragen, um sie mit den falschen Wimpern zu verschmelzen.

Schritt 10: Halten Sie den Wimpernkleber zum Ausbessern bei sich, da sich manchmal sogar die am besten angebrachten Wimpern abheben können, insbesondere am vorderen und hinteren Augenwinkel.

Methode 3: Alkohol einreiben

Eine andere Methode zur Reinigung von falschen Wimpern ist das Einreiben von Alkohol, mit dem sie auch desinfiziert werden. Gießen Sie etwas Alkohol in eine flache Schale und lassen Sie die falschen Wimpern darin einweichen. Achten Sie dabei darauf, dass die Wimpern vollständig in der Flüssigkeit liegen. Lassen Sie sie 1-2 Minuten einweichen. Entfernen Sie die Wimpern vom Alkohol und reinigen Sie die Wimpern und Bänder mit einem Wattestäbchen sorgfältig von Klebstoff und anderen Ablagerungen. Entfernen Sie überschüssige Flüssigkeit von Ihren falschen Wimpern mit einem sauberen Papiertuch und fächern Sie die Wimpern bei Bedarf mit einer sauberen Mascara-Bürste auf, bevor Sie sie aufbewahren.

Was passiert, wenn sich die falschen Wimpern teilweise von den Enden lösen?

Der beste Klebstoff in dieser Situation sind dunkle Wimpernklebstoffe, da Sie nur einen Fleck davon auf das abgelöste Ende auftragen müssen, damit Ihr Make-up keine merkwürdigen Spuren hinterlässt.

Einige Frauen entfernen den Wimpernstreifen vollständig und bringen ihn dann einfach wieder an. Was auch immer Sie sich wohlfühlen, ist das Beste.

Typen

Es gibt einige allgemeine Arten von falschen Wimpern. Der Großteil besteht aus synthetischen Materialien, die mit Seide gemischt sind, während die luxuriöseren aus Fuchshaar bestehen. Fox Haarwimpern sind sehr teuer - etwa 1.000 US-Dollar pro Set -, während Standard falsche Wimpern zwischen 5 und 40 US-Dollar pro Set kosten. Streifenwimpern werden auf der gesamten Länge des Auges angebracht und einzelne falsche Wimpern werden einzeln entlang der Wimpernlinie platziert.

Die Art des Wimpernklebers bestimmt, wie lange falsche Wimpern an ihrem Platz bleiben. Standardweißkleber trocknet klar und hält ein bis zwei Tage. Es gibt auch länger anhaltende Klebstoffe, die die Wimpern bis zu einer Woche oder länger an Ort und Stelle halten können. Diese Art von Kleber wird im Allgemeinen für einzelne Wimpern hergestellt.

So entfernen Sie falsche Wimpern

Schritt 1: Entfernen Sie Ihre falschen Wimpern, indem Sie vorsichtig aus der Mitte der Wimpern herausziehen und wackeln, bis sich die Wimpern lösen.

Schritt 2: Verwenden ein Augen-Make-up-Entferner auf Flüssigkeitsbasis und ein Wattepad, um den Eyeliner und den Klebstoff zu entfernen. Dies funktioniert hervorragend, um den größten Teil des Klebers zu entfernen. Möglicherweise benötigen Sie mehr als ein Wattepad, um alles zu entfernen.

Schritt 3: Machen Sie den falschen Wimpernstreifen nicht nass. Um den Kleber vom Wimpernstreifen zu entfernen, ziehen Sie den Kleber vorsichtig vom Band weg.

Schritt 4: Legen Sie die Wimpern wieder in den Behälter. Neue Wimpern tragen sich immer am besten, aber wenn Sie den aufgebauten Klebstoff sorgfältig entfernen, können Sie aus jedem Satz Wimpern einige Verwendungen ziehen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, gibt es natürlich Dutzende von Videos im Internet, die Sie lesen können, um Ihre eigene Technik auf eine wissenschaftliche Grundlage zu stellen. Denken Sie daran: Teuer bedeutet nicht besser, wenn es um den Klebstoff oder die Wimpern geht. Paula verwendet falsche Wimpern von Ardell® und Red Cherry® sowie Revlon®-Wimpernkleber. In der Welt der falschen Wimpern gibt es nichts Vernünftigeres als das!

Sara Vaughan über die Gründe, warum sie die Rettung des Planeten in eine Karriere verwandelt hat

Von natürlich aussehenden Wimpern bis zum Statement-Va-Va-Volumen haben wir die besten auf dem Markt kartiert

Wir sind zwar große Befürworter des Besitzes der besten Wimperntusche, aber leider kann sie nur dann so viel bewirken, wenn Sie superkurze Wimpern haben. Deshalb sind die besten falschen Wimpern eine wesentliche Investition in die Schönheit.

Wir haben eine ganze Reihe von falschen Wimpern ausprobiert und sie auf die Top Ten auf dem Markt gebracht. Egal, ob Sie lange Wimpern oder Wimpern mit wenigen Fingern möchten, Sie sind hier genau richtig.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass die besten falschen Wimpern gut aussehen, müssen Sie sie präzise auftragen. Dies kann schwierig sein. Schneiden Sie zunächst die falschen Wimpern zu, messen Sie sie an der Wimpernlinie und schneiden Sie überschüssige Länge ab. Stellen Sie sicher, dass Ihre Wimpern sauber und trocken sind, bevor Sie die Falsies auftragen.

Tragen Sie dann den Kleber entlang der Wimpernlinie Ihrer falschen Wimpern auf. Lassen Sie den Kleber jetzt - und das ist der Schlüssel - 30 Sekunden lang an der Luft trocknen oder bis er leicht klebrig ist.

Sobald der Kleber klebrig, aber nicht trocken ist, drücken Sie mit einer Pinzette die Wimpern entlang Ihrer Wimpernlinie nach unten, beginnend am inneren Augenwinkel.

Trocknen lassen vollständig vor dem Eisstockschießen Mascara auftragen oder den besten flüssigen Eyeliner verwenden. Die Verwendung mehrerer Schichten Mascara verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Wimpern tagsüber oder nachts auf Ihren Wangen landen.

Jetzt, da Sie die Kunst der Anwendung beherrschen, ist es an der Zeit, Ihr perfektes Paar der besten falschen Wimpern zu finden.

Wenn Sie ein Anfänger sind, sind die berühmten Wimpern von Eylure einfach zu bedienen und werden in mehreren Paketen geliefert, sodass Sie mit verschiedenen Stilen und Längen experimentieren können, um Ihren Favoriten zu finden.

MAC-Wimpern werden von den Profis geliebt und halten den ganzen Tag, wenn sie richtig angewendet werden. Sie sind daher eine gute Wahl für Veranstaltungen im Freien wie Sommerhochzeiten oder Festivalsaison. Wenn sie vorsichtig entfernt werden, können sie auch mehrmals wiederverwendet werden, was ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet - insbesondere, wenn Sie die besten MAC-Make-up-Angebote in der Umgebung erzielt haben.

Schäden an natürlichen Wimpern

Die Art des Wimpernklebers wirkt sich auch auf die potenzielle Schädigung Ihrer natürlichen Wimpern aus. Der lang anhaltende Wimpernkleber besteht aus stärkeren Chemikalien (beachten Sie diese: Chemikalien, die Sie in Ihren Schönheitsprodukten vermeiden sollten) und hält die Wimpern mehrere Tage in Position, wodurch die natürlichen Wimpern stärker belastet werden. Sogar normaler Klebstoff kann jedoch dazu führen, dass natürliche Wimpern herausfallen oder in einigen Fällen herausgezogen werden. Diese Art von Schaden ist nicht dauerhaft. Die Wimpern wachsen innerhalb von sechs bis acht Wochen nach.

Kann man sie über Nacht stehen lassen?

Wenn Sie das Gefühl ertragen können, falsche Wimpern zu haben, während Sie schlafen, haben Sie die Wahl.

Das einzige, was Sie berücksichtigen müssen, ist die Hygiene.

Wenn Sie eine falsche Wimper tragen, die den ganzen Tag über auf Ihrem Gesicht war, und diese dann zum Schlafen tragen, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie eine Augeninfektion bekommen, da die falsche Wimper schmutzig ist und die Wahrscheinlichkeit besteht, dass Sie sich versehentlich die falsche Wimper in die Augen reiben, während Sie sind schlafen ist extrem hoch.

Auch wer möchte mit einem Falsie aufwachen, der von ihrer Backe hängt?

Methode 4: Speichern Sie Ihre falschen Wimpern sicher

Um die Lebensdauer Ihrer falschen Wimpern zu verlängern, ist die Art und Weise, wie Sie sie aufbewahren, genauso wichtig wie die Art und Weise, wie Sie sie reinigen. Stellen Sie sicher, dass Ihre falschen Wimpern vollständig trocken sind, bevor Sie sie in ihrer Schachtel aufbewahren. Feuchtigkeit, die sich bei Lagerung noch auf den Wimpern befindet, kann zu Bakterien- oder Schimmelbefall führen. Lassen Sie die Wimpern mindestens eine Stunde an der Luft trocknen, bevor Sie sie lagern, um sicherzustellen, dass sie gründlich getrocknet sind. Sie sollten Ihre Wimpern in der Originalverpackung oder in einem Kontaktlinsenetui aufbewahren. Wenn Sie sie in einer Umgebung lagern, die nicht ordnungsgemäß abgedeckt und geschützt ist, können sich Schmutz und Staub ansammeln, die zu Augeninfektionen führen können. Bewahren Sie die Schachtel mit Ihren falschen Wimpern an einem kühlen, dunklen Ort auf. Direkte Lichteinwirkung kann Ihre Wimpern verfärben.

Über die Experten

Paula Begoun ist die meistverkaufte Autorin von 20 Büchern über Hautpflege und Make-up. Sie ist weltweit als The Cosmetics Cop und Erfinderin von Paula’s Choice Skincare bekannt. Paulas Erfahrung hat zu Hunderten Auftritten in nationalen und internationalen Radios, Printmedien und im Fernsehen geführt, darunter:

Das Paulas auserlesenes Forschungsteam widmet sich der Zerschlagung von Schönheitsmythen und bietet kompetente Beratung, die Ihre Hautpflege-Frustrationen löst, damit Sie die beste Haut Ihres Lebens haben!

Verhütung

Die richtige Anwendung falscher Wimpern ist der Schlüssel zum Schutz Ihrer natürlichen Wimpern. Wimpernkleber sollte direkt über den Wimpern aufgetragen werden und sollte nicht mit Ihren natürlichen Wimpern in Berührung kommen. Dies schützt sie vor den aggressiven Chemikalien im Kleber.

Das Entfernen von falschen Wimpern kann schwierig sein. Bei unsachgemäßer Behandlung können natürliche Wimpern versehentlich herausgezogen werden. Verwenden Sie am besten einen wasserfesten Augen-Make-up-Entferner, um den Kleber aufzulösen. Tragen Sie es auf die Basis der Wimpern neben dem Kleber auf. Entfernen Sie dann die falschen Wimpern sehr langsam und vorsichtig. Versuchen Sie nicht, die falschen Wimpern ohne Make-up-Entferner abzuziehen. Andernfalls gehen mit ziemlicher Sicherheit viele natürliche Wimpern verloren.

Wie man falsche Wimpern natürlich aussehen lässt?

Laut Brett Freedman, einem berühmten Maskenbildner, besteht der Trick, falsche Wimpern natürlich aussehen zu lassen, darin, den falschen Wimpernstreifen so zu schneiden, dass er die Mitte Ihres Auges und die äußere Ecke bedeckt. Das Vermischen der natürlichen Wimpern und der falschen Wimpern sollte das Ziel sein, wenn falsche Wimpern verwendet werden.

Denken Sie auch immer daran, Ihre Wimpern durch einen Wimpernzangenwickler zu führen und die Wimperntusche so aufzutragen, dass die Farbe und das Fell der natürlichen Wimpern und des Falsies dieselbe Farbe haben.

Fazit

Die richtige Pflege Ihrer falschen Wimpern ist nicht nur wichtig, um die Lebensdauer Ihrer Investition zu verlängern, sondern auch, um die Gesundheit Ihrer Augen zu erhalten. Waschen Sie immer Ihre Hände, bevor Sie Ihre falschen Wimpern anlegen oder entfernen, um zu verhindern, dass Schmutz oder Keime auf Ihren Händen in Ihre Augen gelangen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre falschen Wimpern entfernen und sie regelmäßig (mindestens alle paar Tage) reinigen. Bewahren Sie Ihre gefälschten Wimpern in einem Behälter auf, der die natürliche, geschwungene Form der Wimpern beibehält, um ein Verziehen zu verhindern. Denken Sie immer daran, wie zerbrechlich falsche Wimpern sind, und behandeln Sie sie mit größter Sorgfalt, um das Band oder die Wimpern nicht zu beschädigen.

Lösung

Eine todsichere Möglichkeit, Schäden an natürlichen Wimpern zu vermeiden, besteht darin, die gefälschten Wimpern vollständig zu entfernen. Wenn dies keine Option ist, sollten Sie sie seltener tragen.

Wenn Sie mit Ihrem Augen-Make-up eine mutige Aussage machen möchten, probieren Sie dieses sexy und raffinierte Smokey Eye-Tutorial aus.

Wenn Ihre natürlichen Wimpern bereits geschädigt sind, haben Sie einige Möglichkeiten. Latisse ist die einzige von der FDA zugelassene Wimpernbehandlung. Es wird nur verschreibungspflichtig abgegeben. Eine rezeptfreie Option ist Marini Lash. Es behauptet, Wimpern nachwachsen zu helfen.

So entfernen Sie falsche Wimpern?

Entfernen Sie gefälschte Wimpern vorsichtig. Shutterstock-Bilder

Die Regel Nummer eins ist, niemals an den falschen Wimpern zu ziehen. Durch Ziehen können Ihre natürlichen Wimpern beschädigt werden und herunterfallen.

Klopfen Sie einfach vorsichtig auf einen nicht auf Öl basierenden Augen-Make-up-Entferner, um den Kleber zu entfernen und Schäden an Ihren Wimpern zu vermeiden. Wenn der Kleber hartnäckig ist, nehmen Sie einfach einen weiteren Wattebausch und halten Sie ihn einige Sekunden lang vor Ihr Auge, bevor Sie ihn bemerken. Der restliche Kleber von Ihren Fälschungen ist bereits verschwunden.

Welche Marken sind sicher?

Gewöhnlich sind falsche Wimpern von Make-up-Marken, die sehr beliebt sind, sicher zu verwenden. Marken wie Mac, Ardell, Shu Uemura und Sephora können Ihre beste Wahl sein. Es ist immer wichtig, zuerst nachzuforschen, bevor Sie ein Produkt kaufen. Bewertungen können Ihnen sagen, welche Produkte funktionieren und welche Produkte nur enttäuschen.

Warnung

Achten Sie darauf, dass kein Wimpernkleber in Ihre Augen gelangt. Wenn der Leim übermäßig brennt, verwenden Sie ihn sofort nicht mehr. Kontaktlinsenträger müssen vorsichtig sein, wenn sie falsche Wimpern verwenden, da der Klebstoff auf die Kontaktlinse übertragen werden kann.

Was sind die besten falschen Wimpern?

Bislang sind Ardell- und Mac-Wimpern die beliebtesten Fälschungen. Ardell wird normalerweise für das natürliche Gefühl ihrer falschen Wimpern gelobt. Sie sind leicht und bequem anzuziehen.

Die falschen Wimpern von Ardell fügen sich mühelos in die natürlichen Wimpern ein. MAC hingegen fühlt sich glamouröser an. Ihre Wimpern werden Sie sicherlich dazu bringen, einen zweiten Blick darauf zu werfen.

Gibt es eine andere Möglichkeit, lange und dicke Wimpern zu bekommen?

Viele Frauen sehnen sich nach längeren und dickeren Wimpern, möchten aber nicht, dass sie jeden Tag falsche Wimpern anlegen müssen oder dass die Wimpernverlängerung unpraktisch ist.

Für diese Frauen wären Wimpernverbesserer eine gute Option. Diese liegen normalerweise in flüssiger oder seraler Form vor. Das Beste, was Sie tun müssen, ist, zweimal am Tag etwas davon aufzutragen.

Wimpernverstärker enthalten Bestandteile und Vitamine, die die Wimpern gesund halten. Pro-Vitamin B5 und Feuchthaltemittel sind Beispiele für diese Komponenten.

Indem die Wimpern gesund bleiben, fördern und fördern Wimpernverstärker die Gesundheit Ihrer Wimpern.

Gutachten

Lou Page, ein Top-Maskenbildner, der eine starke Beziehung zu Ardell hat, schlägt einen großen Tipp für diejenigen vor, die verführerische und glamouröse Wimpern wollen. Es mag albern klingen, aber das große Geheimnis für große kühne Wimpern ist, die Doppelwimpern Ihrer Anwendung anzuwenden.

Das Anbringen von zwei falschen Wimpernstreifen anstelle von einem macht den Unterschied. Sie können sich auch auf Augencremes wie Revitol Eye Cream Review freuen, die bei Augenproblemen hilfreich sind.

Schau das Video: QUICK TIP: Falsche Wimpern reinigen. CANSU (Januar 2020).