Tourismus

Die 11 besten Souvenirideen aus Russland - was bringt man als Geschenk an ausländische Freunde?

Die Hauptstadt Russlands - eine Stadt, in der mindestens einmal jeder das Land besuchen sollte. Oft kommen zu Moskau Touristen aus anderen Ländern. Welche Souvenirs können Sie in der Hauptstadt Russlands kaufen? Was kann man als Geschenk von Moskau in die Provinz oder in andere Staaten mitbringen?

Kaleidoskop basteln

In der Hauptstadt Russlands nahmen seit jeher alle Handwerker und Handwerker ihre Produkte ein. In unserer Zeit hat sich nicht viel geändert. Heute können Sie in Moskau Gschel-Porzellan, Wologda-Spitze, Gegenstände mit Chochloma-Bemalung, Filimonow-Spielzeug, Orenburg-Tücher und andere Souvenirs im Zusammenhang mit traditionellem Kunsthandwerk kaufen.

Interessante Geschenkoption - allerlei Reize. Flickenpuppe, Anhänger und Münzen „Glück“ sowie orthodoxe Ikonen und andere kirchliche Utensilien. Solche Dinge geben den Menschen nur mit hellen Gedanken und guten Wünschen. Was soll man als Geschenk von Moskau an den Mann mitbringen, der ein essbares Geschenk liebt? Tula-Gewürzkuchen, Belevsky-Bonbons, Preiselbeeren in der Sahara und Suworow-Bonbons - solche süßen Geschenke werden sicher einen süßen Zahn ansprechen.

Souvenirs aus natürlichen Materialien

Besonderer Respekt genossen die heutigen handgefertigten Produkte aus natürlichen Materialien. Beachten Sie die hölzernen Küchenzubehör und Körperpflege. Es schöpft, schaufelt, Mörser, Zuckerdosen, Kämme und verschiedene Massagegeräte. In jeder Sparte von Öko-Geschenken aus Holz gibt es eine große Auswahl an Kinderspielzeug. Solche Produkte sind nicht nur absolut kindersicher, sondern regen auch die Fantasie des Babys an.

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wo ihre Wurzeln in der orthodoxen Architektur von Kirchen liegen, wofür sie steht und auf welchen Prinzipien sie beruhen und wie verschiedene Arten von Tempeln gegeben werden. Es ist kein Geheimnis, dass das Christentum in Russland - nicht die Eingeborenen .

Von Jahr zu Jahr wird der Besuch von Bädern und Saunen immer beliebter als Anregung für Spaß und nützlichen Zeitvertreib an den Wochenenden. Das ist nicht verwunderlich, denn in Russland gingen nicht nur Adlige, sondern auch die einfachen Leute zu Fuß. Heute ist der a.

Das Planetarium in Barrikadnaya in Moskau ist eines der größten und ältesten der Welt in Russland. Diese Struktur ist in der Liste der Attraktionen der Hauptstadt enthalten. Es sollte gesagt werden, dass es nicht nur interessant ist, das Planetarium auf Barrikadnaya zu besuchen, f.

Sie fragen sich immer noch, welche Geschenke Sie aus Moskau mitbringen können? Warum entscheiden Sie sich nicht für Keramikgeschirr und Souvenirs? Diese einfarbigen Produkte sind mit volksmalenden Motiven verziert. Wählen Sie, um es zu tun, es gibt viele verschiedene Arten von Tonhandwerkern, die heute alles produzieren, von Schmuck und kleinen Souvenirs bis zu großen Gerichten und Töpfen zum Backen. Wenn Sie noch darüber nachdenken, was Sie aus Moskau an Ihre Lieben bringen sollen, suchen Sie nach Produkten aus Naturstein und Knochen.

Ansichten der Hauptstadt

Wenn Sie nicht wissen, welches Geschenk Sie aus Moskau an Verwandte und Freunde bringen sollen, versuchen Sie, deren Eindrücke zu befriedigen. Kaufen Sie ein Malbuch mit Bildern von Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt oder den Postkarten. Glauben Sie mir, es ist keine Geldverschwendung, besonders wenn Sie weit weg von Moskau und selten in der Stadt leben.

Wenn Sie die Seiten mit den Sorten Golden umblättern, werden Sie während Ihres Aufenthalts zehn Mal wiederkommen und sich angenehmen Erinnerungen hingeben. Private Alben werden von vielen großen Museen der Hauptstadt produziert. Diese Ausgabe wird mit Sicherheit eine Person, ein Hobby oder eine Arbeit ansprechen, die mit dem Hauptthema der Kulturinstitutionen verbunden sind.

Interessante Idee, was Sie als Geschenk aus Moskau mitbringen sollten - Layout einiger ikonischer Sehenswürdigkeiten. Wussten Sie, dass nach Ansicht der Kathedrale der Heiligen Jungfrau heute nicht nur das Innere der Figur, sondern auch die Schachtel und die Flasche dabei sind? Bilder der beliebtesten Touristenattraktionen finden Sie auf dem Standard der Souvenirs: Magnete, Zierteller, Gemälde.

Russisches Souvenir für Ausländer

Viele der Anekdoten häuften sich darüber an, was sich die Menschen in anderen Ländern vorstellen, wenn ein Russe mit einer Pelzmütze und Mänteln, einer Balalaika und einem Bären an der Leine durch die Straßen läuft. Warum also nicht über dieses Thema scherzen? Wenn Sie sich immer noch fragen, was Sie als Geschenk für einen Ausländer aus Moskau mitbringen sollen, wählen Sie eine Pelzmütze, Schuhe oder eine Kopfbedeckung. Die Sammlung kann durch eine Balalaika oder eine Matroschka ergänzt werden. Vergessen Sie nicht zu erklären, wenn Sie ein Geschenk geben, es ist alles nur Souvenirs, und die Einheimischen, sie sehnen sich für den vorgesehenen Zweck nicht verwendet.

Eine weitere originale Version eines Geschenks - russischer Samowar. Viele Europäer lieben die Gemälde und Plakate mit den russischen Landschaften. Blumenwiesen, ländliche Straßen, Haine - das ist die Schönheit der russischen Natur, die von vielen Dichtern und Schriftstellern gepriesen wird.

Ein tolles Geschenk für Ausländer, die gerne russische Kultur studieren, wird eine Deluxe Edition sein, eine anständige Kopie der russischen Klassiker. Wählen Sie ein Buch in der Originalübersetzung aus, und Ihr Freund aus Übersee hat dann eine neue Gelegenheit, die Sprache zu üben. Vergessen Sie nicht, Ihrem Freund aus Übersee eine Flasche russischen Wodka mitzusenden.

Souvenirs für das russische Bad

Eine weitere gute Option zum Verschenken an Ausländer - Badaccessoires. Filzhüte, Besen, Holzeimer und Aromaöle. All dies - Accessoires, an die wir uns von Kindheit an gewöhnt haben. Die Bewohner der meisten europäischen Länder sind sich ihrer Existenz nicht einmal bewusst. Warum also nicht Ihren ausländischen Freund mit den wundervollen Traditionen des russischen Bades bekannt machen? Kann Badeset natürlichen Kräutertee ergänzen. Wenn das Geschenk für eine Frau ist - vergessen Sie nicht, das Naturkosmetikset zu kaufen.

Zurück in der UdSSR

Sehr beliebt heute und Souvenirs, die einen Anfall von Nostalgie verursachen. Wirklich seltene Dinge zu finden kann man auf einem der Moskauer Flohmärkte. Die Souvenirläden verkauften ein modernes Exemplar der sowjetischen Propagandaplakate und -postkarten. Wirklich exotisch, wie man es nur in Moskau findet - Essen "aus der UdSSR".

Schauen Sie sich während des Spaziergangs zum Central Department Store den „Gastronome №1“ an. Höchstwahrscheinlich haben Sie das Gefühl, in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts gefangen zu sein. In den Regalen finden Sie in der sowjetischen Verpackung Dosen, Tee mit einem Elefanten und Säfte in Dosen. All dies wird natürlich erst kürzlich hergestellt und ist für den menschlichen Verzehr geeignet. Und es ist eine großartige Idee für diejenigen, die nicht wissen, was sie als Geschenk von Moskau an die Verwandten der älteren Generation bringen sollen. Allerdings sind viele Emotionen und Überraschungen aus den Produkten "wie bisher" garantiert.

Patriotische Andenken

In Moskau finden Sie in jedem Souvenirgeschäft eine Vielzahl von Artikeln mit Symbolen Russlands. Dies ist ziemlich ernst und offizielle Souvenirs mit der Flagge und dem Wappen, und ehrlich gesagt komisch. Viele Touristen kaufen T-Shirts mit Porträts von Putin und manchmal recht scharfen Inschriften. Der Kauf eines solchen Souvenirs ist nur möglich, wenn Sie sicher sind, dass der Empfänger des Geschenks den Witz zu schätzen weiß. Nicht gelöschte Popularität von Gegenständen mit Symbolen der Olympischen Spiele in Sotschi im Jahr 2014.

Wo kann man Souvenirs kaufen?

Ich bin sicher, Sie haben bereits eine Liste erstellt, was Sie als Geschenk aus Moskau mitbringen können. Wo kann man diese kaufen? Souvenirs in der Hauptstadt verkaufen an allen Orten einen Massenstau von Touristen. Versuchen Sie, bei einem Spaziergang entlang der Arbat-Straße oder des Roten Platzes keine Geschenke für jedermann zu kaufen. In der Regel sind die Preise an solchen Orten zu hoch.

Die beste Option für touristische Einkäufe in Moskau - spezialisierte Souvenirläden neben den beliebtesten Wanderrouten. Souvenirs in Museen und anderen kulturellen Einrichtungen kaufen. Manchmal sind Produkte für Touristen in Supermärkten erhältlich. Aber in der Regel ist die Reichweite und Frische der Ware hier nicht angenehm.

Liste der besten Souvenirs aus Russland laut lady-magazine.com:

  • Matroschka

Ein bemaltes Holzspielzeug in Form einer PuppeBuch

Russische Literatur des 19.-XX. Jahrhunderts ist in Europa sehr beliebt. Das Buch ist das beste Geschenk. Egal wie banal es klingt, aber es hat immer noch Gewicht. Sie können der ganzen Welt eine Sammlung der berühmtesten russischen Schriftsteller präsentieren: Dostojewski, L. Tolstoi, Gogol, Turgenew, Lermontow, Puschkin. Essen auf dem festlichen Tisch

Die Preise für die gleichen Konsumgüter in Russland und im Ausland sind sehr unterschiedlich. Viele Ausländer schätzen russischen roten und schwarzen Kaviar sehr und sind auch verrückt nach ukrainischem Fett. Tula Lebkuchen
A w>

Nicht nur ihre Geschmackseigenschaften (traditionelle Füllung: Marmelade), sondern auch für die Bilder darauf. Es können verschiedene Symbole von Russland, Sehenswürdigkeiten und Städten sein. Tula Samowar

Komm mit deinem Samowar nach Tula - das ist das meiste>Pavlovo Schals

Tücher sind div>Pinienkerne
Allgemein bekannt sind die nützlichen Eigenschaften von Pinienkernen: Verjüngung, Reinigung des Körpers und

Behandlung von Krankheiten wie Tuberkulose, Arthritis. Produkte aus Pinienkernen sind reich an Ballaststoffen, Vitamin C und Mineralstoffen. Sie sind in Europa schwer zu bekommen, aber in Sibirien kann man sie leicht kaufen. Ein Geschenk für Kinder und Erwachsene. Filzstiefel

Der Winter kann an dem Ort sein, an dem die original russischen Schuhe nicht so kalt sind, sondern als Souvenir für Ausländer einer der ersten Orte ist. Warm, weiß oder schwarz, mit und ohne Muster. Männer werden ein solches Geschenk zu schätzen wissen. Wodka

Russisches Nationalgetränk findet seine Fans auf der ganzen Welt. Es lohnt sich jedoch, einen hochwertigen, bewährten Wodka zu schenken.

  • Ein Fisch
    Ausländer kommen in großen Gruppen nach Baikal, um Omul zu nehmen. Getrocknetes, getrocknetes Omul für Freunde aus Deutschland wird viel mehr über Russland erzählen, als Sie sich vorstellen können.
  • Honig

    Dies ist ein separates Lied. Es gibt verschiedene Sorten: Buchweizen, buntes Gras, süßer Klee usw. Honig ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen, enthält Glukose und Fruktose. Ausländer mögen vor allem Honig - aus Sibirien.

    Pastila

    Pastila ist eine alte russische Delikatesse aus Äpfelpüree oder Fruchtfleisch aus Beeren und Honig, die seit dem 16. Jahrhundert bekannt ist. Pastila war eine Art mittelalterliches Reservat, um die Ernte bis zur nächsten Saison zu sichern. Die Äpfel werden im Ofen gezähmt, auf den Brettern ausgebreitet und in der Sonne getrocknet. Dünne Streifen von brauner Farbe wurden zu Rollen aufgerollt und als Belohnung verwendet.

    Seit dem 19. Jahrhundert wurde Honig durch Zucker ersetzt. Um der Delikatesse eine weiße Farbe zu verleihen und ihre Elastizität zu erhöhen, wurde eine dritte Zutat in das klassische Rezept eingeführt - Eiweiß.

    Süßigkeiten und Schokolade (Babaevsky, Alyonka, Korkunov, Roter Oktober)

    Babaevsky ist eines der ältesten und größten Unternehmen in Moskau und Russland. Derzeit produziert das Unternehmen mehr als 129 Arten von Original- und beliebten Süßwaren: Schokolade, Süßigkeiten, Karamell, Geschenksets.

    Viele der „Roten Oktober“ -Produkte sind in den langen Jahren ihres Bestehens fast legendär geworden und erfreuen sich heute immer größerer Beliebtheit. Eine davon ist "Alyonka", eine der bekanntesten sowjetischen Marken. Die Schokolade wurde nach der Tochter der ersten sowjetischen Kosmonautin Valentina Tereshkova benannt, aber ein anderes sowjetisches Mädchen wurde das Gesicht dieser Schokolade.

    Die Marke "Korkunov" ist heute weithin bekannt, obwohl sie erst 10 Jahre alt ist. Seine Geschichte begann 1999, als die von Andrey Nikolayevich Korkunov erbaute Schokoladenfabrik Odintsovo die erste Schokolade produzierte.

    Kandierte geröstete Nüsse
    Das Braten ist zunächst ein französisches Dessert aus gerösteten Nüssen mit Zucker. Nussbonbons waren jedoch in der UdSSR besonders beliebt und sind auch heute noch beliebt.
    Es gibt zwei Arten solcher Süßigkeiten: weich - schließt gekochtes Obst und zerkleinerte Nüsse ein, hart, was zerkleinerte Nüsse mit geschmolzenem Zucker sind.

    Tula Lebkuchen

    Tula Lebkuchen (benannt nach Tula, einer Stadt in der Moskauer Region) ist die berühmteste Art des russischen Lebkuchens. Tula-Lebkuchen haben in der Regel die Form einer rechteckigen Fliese oder einer darauf glasierten flachen Figur. Heutzutage wird meistens eine Füllung aus Marmelade oder Kondensmilch hergestellt.

    Tula Lebkuchen nennt man gedruckt, weil es durch die Verwendung spezieller Lebkuchenbretter seine Form bekommt. Hierbei handelt es sich um Holzformen mit einem Reliefmuster, die auf den Teig gelegt werden und auf denen ein Bild aufgedruckt wird.

    Honig

    Honig ist einer der wichtigsten Bestandteile der russischen Küche. Es ist die Zutat in einer Vielzahl von süßen und herzhaften Gerichten. Seit jeher wird eine große Auswahl an Getränken aus natürlichem Honig hergestellt. Von der Zivilisation unberührte alte russische Wälder waren eine günstige Umgebung für Bienen. Honig wurde so wie er ist zum Beispiel mit Pfannkuchen, Tee oder Haferbrei gegessen. Es war auch eine Zutat in Kuchen und Lebkuchen. Dank Honig ist Lebkuchen lange frisch.

    In Russland gibt es einzigartige Honigsorten. Zum Beispiel die aus Baschkirien.

    Kondensmilch

    In Russland wird davon ausgegangen, dass Kondensmilch in Russland ein Nationalprodukt ist. Das Bild der weiß-blauen Dose, in der sie in der Sowjetunion hergestellt wurde, ging von Jahrzehnt zu Jahrzehnt und entwickelte sich zu einer Art nationaler Marke.

    Zunächst wurde Kondensmilch in begrenzten Mengen hauptsächlich für die Armee sowie für Polarforscher und zentralasiatische Expeditionen hergestellt. Die Milch wurde sowohl an die Verwundeten als auch an die Menschen im belagerten Leningrad in kleinen Dosen abgegeben. In diesen schweren Zeiten war Kondensmilch ein Symbol für Glück und Luxus.

    Roter Kaviar

    Roter Kaviar ist seit vielen Jahren ein Symbol für Russland in der Welt. Das überrascht nicht, denn unser Land ist der weltweit größte Exporteur dieser Delikatesse.

    Das öffentliche Interesse an rotem Kaviar trat erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf. Aus diesem Grund begann sich in den 1910er Jahren die industrielle Produktion von Kaviar zu etablieren. Anfangs waren Moskau und St. Petersburg die Hauptkunden, aber im Laufe der Zeit verliebte sich der Rest Russlands in die neue Delikatesse.

    Zedernnüsse

    Aus botanischer Sicht handelt es sich nicht um „Zedernnüsse“, sondern um „Kiefernsamen“. Echte Zedern wachsen in Asien, im Libanon. Sibirische Kiefer mit langen Nadeln erinnert jedoch so sehr an diese Bäume, dass die Entdecker Sibiriens sie für Zedern hielten.

    Sibirische Kiefer ist auf der ganzen Welt bekannt. Abgesehen von der Tatsache, dass Pinienkerne sehr lecker sind, hat der Piniengeruch einen sehr guten Anti-Stress-Effekt und wird daher auch zur Herstellung von Extrakten und Öl für Aromalampen verwendet.

    Eingelegte Gurken und Sauerkraut

    Moderne Rezepte für Gurken gibt es seit mehreren Jahrhunderten. Wenn Sie die Rezepte befolgen und verschiedene Gewürze hinzufügen, kann der Geschmack von eingelegter Gurke unterschiedlich sein: sauer, süßlich, salzig, leicht gesalzen - Gurken können für jeden Geschmack zubereitet werden. Gurken können mit frisch gekochten Kartoffeln, gesalzenem Fisch oder sogar Wodka serviert werden. Ohne eingelegte Gurken ist es unmöglich, traditionelle Gerichte wie Vinaigrette oder russischen Salat zuzubereiten.
    Sauerkraut - nicht weniger beliebtes Gericht der russischen Küche.

    Kwas

    Kwas ist ein traditionelles slawisches Sauergetränk, das auf der Grundlage von Gärung aus Mehl und Malz (Roggen, Gerste) oder aus trockenem Roggenbrot, manchmal unter Zusatz von Kräutern, Honig, zubereitet wird. Der Hauptvorteil dieses Getränks ist es, den Durst an einem heißen Sommertag zu stillen.

    Orenburg Schal

    Der aus Spitzentextilien gefertigte Daunenschal von Orenburg ist eines der Symbole Russlands. Wie der Name schon sagt, stammte der Schal vor rund 250 Jahren aus der Region Orenburg (Ural) und wurde ursprünglich verwendet, um den Einheimischen zu helfen, ihre strengen Winter zu überstehen.

    Während der Schal in seiner ursprünglichen Version nur für praktische Zwecke gedacht war, führten ländliche Nadelfrauen später komplizierte Muster ein und verwandelten das Handwerk in echte Kunst.

    Ein anderer Name für den Daunenschal von Orenburg ist der „Eheringschal“. Kannst du erraten warum? Denn obwohl der Schal sehr warm ist, ist sein Stoff so dünn, dass er durch einen Ehering gehen kann.

    Pavloposadsky Kopftuch

    Das berühmte Pavloposad-Kopftuch ist ein beliebtes Accessoire, das seit mehr als 200 Jahren von Frauen auf der ganzen Welt getragen wird. Dies ist eine großartige traditionelle russische Ergänzung für jedes Outfit - sowohl im Folk-Stil als auch modern. Wolle und Wollschals wärmen an den kühlen Winterabenden. Seidenschals wirken kühlend und schützen perfekt vor der Sommerhitze. Motive oder Elemente von Pavlovo-Posad-Schals werden auf Modenschauen von russischen und europäischen Designern verwendet

    Kopftücher tauchten im 17. Jahrhundert in der Garderobe von Modefrauen auf und wurden zur Lieblingsdekoration der Kleidung wohlhabender Kaufleute. Sie wurden in der Regel als Geschenke an Bräute übergeben. Berühmte Ornamente stammen aus dem bäuerlichen Alltag: Hier gibt es Blumen, geschnitzte Muster von Platbands und Spinnrädern, selbstgemachte Stickereien und Elemente der Ikonenmalerei.

    Valenki

    Ende des 18. Jahrhunderts wurde in der Provinz Jaroslawl in der Stadt Myschkin das traditionelle russische Schuhwerk Valenki geboren. Zu dieser Zeit waren Valenki sehr teuer. Ende des 19. Jahrhunderts verbreiteten sie sich jedoch.

    Diese einzigartigen Schuhe sind bekannt für ihre Fähigkeit, eine bestimmte und konstante Temperatur im Inneren zu halten. In Russland wird angenommen, dass sie Rheuma, Erkältung, Radikulitis und viele andere Krankheiten heilen können. Ein Vorteil ist, dass sie umweltfreundlich sind, da sie immer noch nur aus natürlicher Wolle hergestellt werden.

    Matroschka

    Matroschka - das berühmteste und beliebteste aller russischen Souvenirs. Das traditionelle Design dieser Puppen ist heute das Bild einer jungen Russin, gekleidet in eine Tracht und ein Kopftuch. In einer klassischen Matroschka sehen alle Puppen des Sets fast identisch aus, die Anzahl der Puppen variiert zwischen 5 und 30.

    Es gibt einige Geheimnisse des Herstellungsprozesses der berühmten Puppen. Der Baum muss zwei Jahre im Freien liegen. Der gesamte Weg von der Stange bis zur fertigen Figur dauert 15 Stufen. Die kleinste Figur ist die erste, die gemacht wird.

    Khokhloma

    Khokhloma Muster ist eines der ältesten in Russland. In den Wäldern von Nischni Nowgorod lebten im 17. Jahrhundert die Altgläubigen. Unter ihnen waren die Meister-Ikonenmaler. Nach den Legenden waren es diese, die den Bauern die Maltechnik vorschlugen, die später zu Chochloma wurde.

    Khokhloma Gold ist nur eine Erscheinung. Tatsächlich ist das Holz mit Silberblech bedeckt. Doch unter hohen Temperaturen erhält Khokhloma sein kostbares Aussehen.

    Das traditionellste Souvenir ist ein mit Khokhloma bemalter Löffel. Aber heutzutage kann dieses Muster auf jeder Art von Haushaltswaren gefunden werden.

    Gzhel

    Gzhel ist ein traditionelles Keramikgemälde, das durch gesättigte Kobalttöne, helle Majolika und eine erstaunliche Harmonie von Zeichnungen und Ornamenten bekannt wurde.

    Es wurde nach der malerischen Region Moskau benannt, die auch als "Gzhel-Busch" bekannt ist. Seit mehr als 700 Jahren schaffen die Meister von Gschel echte Kunstwerke - Geschirr, Statuen, Einrichtungsgegenstände, bemalt mit hellen Ornamenten, die Blumen, Tiere oder Landschaften darstellen. Alle Werke sind handgemacht. Machine Gzhel Gemälde existiert nicht, jedes Produkt ist original.
    Interessanterweise ist das Bild im Schöpfungsprozess schwarz und weiß. Blau- und Kobalttöne treten nur auf, wenn das fertige Produkt hohen Temperaturen ausgesetzt wird.

    Palekh

    Palekh - ein kleines Dorf in der Region Ivanovo, das dem weltberühmten Volkshandwerk seinen Namen gab. Marke Palekh - Schachteln, Broschen, Paneele und andere Lackminiaturen, mit Gold und leuchtenden Farben auf schwarzem Grund bemalt.

    Vor langer Zeit lebten im Dorf Ikonenmaler und Restauratoren. Nach der Oktoberrevolution hören Künstler auf, mit biblischen Bildern zu arbeiten, um nach anderen Ideen zu suchen. So entstanden ein moderner Palekh-Stil und Schmuckschatullen. Die Schachteln wurden von ehemaligen Ikonenmalern mit Grundstücken aus Märchen, Genreszenen, Bildern des Dorflebens und Landschaften bemalt.

    Zhostovo

    Zhostovo Painting ist ein russisches Volkskunsthandwerk auf Metallschalen, das seit 1825 im Dorf Zhostovo existiert. Der Hauptstil des Zhostovo-Gemäldes ist ein Blumenstrauß, der aus einem großen Garten und kleinen wilden Blumen besteht. Der Hintergrund ist normalerweise schwarz (manchmal rot, blau, grün oder silber). Der Master arbeitet auf mehreren Tabletts gleichzeitig.

    Eine der besten Andenken-Ideen - Andenken-Reise-Flecken

    Reisen Sie nur mit Ihrem Rucksack oder einem einzelnen Gepäckstück? Dann ist eine der besten Andenkenideen a Flaggen-Patch . Es nimmt nicht viel Platz in Ihrem Rucksack / Koffer ein und ist auch nicht so teuer. Sie könnten es wahrscheinlich auf Ihren Rucksack oder eine Tasche nähen, die weich ist.

    Und das wird Sie immer an alle Staaten und Länder erinnern, in denen Sie gewesen sind. Sie können ein paar Augen auf sich ziehen, von Freunden zu Fremden. Psst, du kannst sie sogar eifersüchtig machen.

    Hier sind einige großartige Beispiele für Reiseandenken.

    Denkmal / Gebäude Patches

    Eine weitere großartige Idee für ein Andenkenreisefeld ist ein Denkmalfeld. Nähen Sie sie alle an einer Stelle und zeigen Sie Ihren Gaumen mit all den berühmten Monumenten, die Sie mit Ihren eigenen Augen gesehen haben.

    Simple Flag Patch

    Vielleicht war Ihre gesamte Reise so beeindruckend, dass Sie nicht einmal als Souvenir auswählen können? Nun, los geht's. Eine der beliebtesten Souvenirideen, ein einfaches Flaggenfeld .

    Musikalische Souvenirs

    Natürlich hat jedes Land seine eigene Musik. Und natürlich werden Sie auf Reisen auf verschiedene Arten von Musik stoßen.

    Bei so viel schöner und unterhaltsamer Musik auf der ganzen Welt muss man sich eine CD oder noch besser eine Vinyl kaufen.

    Wenn ich Sie wäre, würde ich solche musikalischen Souvenirs von örtlichen Straßenkünstlern kaufen. Überlegen Sie nicht zu viel, probieren Sie es einfach aus und Sie werden sich einer faszinierenden Erfahrung öffnen.

    Schallplatten

    Da du ein Old-School-Fan bist… oh, bist du nicht? Dann probieren Sie es einfach aus und Sie werden in kürzester Zeit einer.

    Aber wenn Sie einer sind, dann ist eine der besten musikalischen Andenkenideen eine Schallplatte.

    Ich habe Hunderte von ihnen zu Hause und sie klingen einfach großartig. Natürlich bin ich nicht voreingenommen, pfft.

    Es ist weit verbreitet, dass Vinyl fast ausschließlich für alte Musik ist. Im Gegenteil, viele große (auch anständige) Künstler nehmen ihre Musik immer noch auf Vinylplatten auf.

    Musik-CD

    Wenn Sie vorhaben, Mexiko zu besuchen, aber nicht wissen, welche Art von Musik-CD Sie bekommen sollen? Dann ist Mariachi die perfekte Souveniridee.

    Jedes Land hat seine eigene nationale Musik. Achten Sie also auf das, was beliebt ist.

    Kochzutaten als Souvenirs

    Eine weitere großartige Andenkenidee ist es, exotische Speisen nach Hause zu bringen, die in Ihrem Land oder anderswo auf der Welt nicht alltäglich sind.

    Es ist egal, was es ist, ein Vulkansalz aus Island oder eine scharfe Sauce aus Mexiko. Es ist gut, solange es etwas ist, das Sie nirgendwo anders kaufen können.

    Hier einige Beispiele, was Sie mit nach Hause nehmen können. Jeder wird es lieben.

    Schwedischer stinkender Hering

    Der schwedische Hering, auch „Stromming“ genannt, ist ein leicht gesalzener fermentierter Ostseehering. Dies ist etwas, was jeder Tourist selbst versuchen muss, um nach Hause zurückzukehren. Der Nachteil ist, dass es so schlecht riecht, so sehr schlecht! Aber vertrau mir, es ist köstlich .

    Isländisches Lavasalz

    Das schwarze Lavasalz ist ein isländisches geothermisches Meersalz, das mit Aktivkohle gemischt wird. Seine dunkle Farbe sorgt für einen guten Kontrast und die Oberflächen Ihres Gerichts werden Ihre Gäste sicherlich überraschen.

    Indische Gewürze

    Wer liebt indische Gewürze nicht? Die rhetorische Frage in der Tat. Von allen Souvenir-Ideen in Indien ist dies die beliebteste. Also, pepp dein Leben auf, was?

    Sammler Souvenir Ideen

    Kommen wir nun zu dem am meisten erwarteten, die Sammlerstücke . Wir haben einige interessante Ideen für Sammlerstücke gesammelt und eine Liste von ihnen erstellt.

    Zum Beispiel sammle ich Magnete und Kaffeetassen aus jedem Land, das ich besuche. Ich klopfe ein paar Magnete an meinen Kühlschrank und sie sehen toll aus. Das sind die Reise-Souvenir-Ideen, die die Leute am meisten kaufen.

    Lokales Geld

    Wir alle lieben Geld! Denken Sie am Ende Ihrer Reise daran, einige Münzen und Schecks aufzubewahren. Senden Sie nicht einfach alle. Behalten Sie es stattdessen, um sich daran zu erinnern, welche Art von Geld in diesem Land war.

    Eine Möglichkeit ist, am letzten Tag kein Bargeld zu verwenden.

    Magnetische Souvenirs

    Ich spreche von magnetischen Souvenirs aus der ganzen Welt. Sie können zwischen Magneten für Länderflaggen, Denkmäler oder Städtenamen wählen. Es liegt an dir.

    Was ist, wenn ich keinen Platz mehr habe? Dann bist du entweder ein Reisefan oder ... du hast nur einen winzigen kleinen Kühlschrank.

    Kaffeetassen

    Eine weitere großartige Möglichkeit, Ihren Freunden zu zeigen, wo Sie gewesen sind. Denken Sie daran, jedes Mal, wenn sie Sie besuchen, ein Getränk in eine andere Land-Tasse zu bringen * zwinker * * zwinker *.

    Denkst du nicht, dass dies eine der besten Andenkenideen ist? Natürlich tust du!

    Schlüsselanhänger

    Schlüsselanhänger gehören zu den am meisten gesammelten Dingen der Welt. Und warum nicht eins aus jedem Land oder jeder Stadt sammeln?

    Ich meine, ich mache es und jetzt habe ich mehr Schlüsselanhänger als Schlüssel. Okay, ein bisschen übertrieben, aber sie sind gut!

    Beauty Produkte Souvenirs aus aller Welt

    Diese Andenkenidee ist vermutlich für Frauen aktuell. Einige Frauen reisen sogar ins Ausland, nur weil Sie diese Schönheitsprodukte nirgendwo anders auf der Welt bekommen können. Nur in einem Land, in einem Staat und in einer Stadt.

    Frauen lieben Souvenirs, besonders wenn es sich um Schönheitsprodukte handelt, oder?

    Also hier sind die Besten Beauty-Souvenirs aus aller Welt.

    Aruba Aloe

    Das einzige Schönheitsprodukt, das Sie von der Insel Aruba mitbringen können. Es wird aus hochwertigen Aloe Vera Pflanzen hergestellt und pflegt Ihre Haut. Sie machen Sonnenschutzmittel, Duschgels und so weiter.

    Apivita Produkte aus Griechenland

    Wenn Sie die Gelegenheit haben, Griechenland zu besuchen, sollten Sie dies auf jeden Fall von dort kaufen. Dies ist auch ein Unternehmen, das Kosmetika unter Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe herstellt.

    Island Soap and Body Works aus Hawaii

    Diese Schönheitsprodukte sind einzigartig, weil sie nur auf Hawaii hergestellt werden, genau wie jedes andere Kosmetikprodukt vor diesem.

    Die Produkte von Island Soap and Body Works gehören zu den meistgekauften Souvenirs auf Hawaii.

    Mit Liebe aus Israel - Ahava

    Sie wären nicht wirklich in Israel gewesen, wenn Sie nicht mindestens eines der Ahava-Produkte als Souvenir gekauft hätten. Seine Spezialität ist, dass es das einzige Kosmetikunternehmen ist, das in der Region des Toten Meeres beheimatet ist.

    Gehen Sie nicht nur in Souvenirläden

    Die meisten Touristen besuchen Souvenirläden und Souvenirläden, um ihre Souvenirs zu kaufen. Aber das ist nicht der einzige Ort, an dem Sie großartige Souvenirs finden und an neue Souvenirideen denken können. Lokale Kunsthandwerksläden und Wochenendflohmärkte sind großartige Orte, um einzigartige Geschenke zu finden.

    Ups ... Schnell, online einkaufen

    Passiert auch mit den Besten von uns.

    Nichts geht verloren - Sie können immer noch alle Ihre Souvenirs online einkaufen. Nichts ist verloren 😉

    Sie können ein wunderschönes Poster von diesem besonderen Ort, den Sie besucht haben, bestellen Hier.

    Einpacken

    Das war's also schon. Eine nicht zu lange und nicht zu kleine Liste von Dingen, die Sie auf Reisen kaufen können.

    Vielen Dank, dass Sie sich auf eine kosmische Reise begeben, um einige faszinierende Souvenirideen zu entdecken!

    Zusammenfassend sind dies die Arten von Souvenirs, die Sie bekommen könnten:

    1. Reiseabzeichen
    2. Musikaufzeichnungen
    3. Zutaten und Essen kochen
    4. Sammlerstücke und
    5. Schönheitsprodukte

    Die Liste ist natürlich ein bisschen verkürzt. Aber dies sollte zumindest den Ball ins Rollen bringen mit Ihren Reise- und Souvenirideen. Oder vielleicht haben Sie eine milliardenschwere Andenkenidee. Lassen Sie in diesem Fall Ihr Herz im Kommentarbereich oder in den sozialen Medien sprechen.

    Dürfen wir Sie für eine letzte Bonus-Souvenir-Idee interessieren? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Sammlerposter an.

    Kosmonauten Helm

    Russland ist nicht nur stolz darauf, eines der wenigen Länder zu sein, die sein Weltraumprogramm auf den Weg gebracht haben, sondern auch darauf, als erstes einen Mann ins Weltall zu schicken.

    Vor ein paar Jahren konnten Touristen an Open-Air-Ständen echte Kosmonautenhelme sehen. Waren sie einfach gefälschte Kopien? Nee! Dem Zusammenbruch der Sowjetunion folgte der Abbau der Streitkräfte, der auch die Raumfahrtprogramme beeinflusst hatte. Viele der unbenutzten und veralteten Geräte kamen auf den Markt. Heute finden Sie höchstwahrscheinlich einen echten Helm auf dem Flohmarkt von Izmailovo.

    Der Raumanzug-Helm SK-1 ist einzigartig. Es wurde nicht nur von Yuri Gagarin, dem ersten Mann im Weltraum, getragen, es hat auch einen Vorteil im Vergleich zu modernen Weltraumanzügen - Sie können Ihren Hals tatsächlich frei darin bewegen.

    Es gibt auch kein spezielles Fell, das die Augen eines modernen Kosmonauten vor Sonneneinstrahlung schützt "UdSSR" -Logo gedruckt Bei den meisten dieser Helme sind sie die ideale Wahl für Ihr Regal mit Erinnerungsstücken aus der ganzen Welt!

    Die Fortschritte in der Weltraumentwicklung zeigen deutlich die globale Bedeutung Russlands. Noch heute halten die Russen an ihren Traditionen im Bau von Raumfahrzeugen und im Kosmonauten-Training fest. In der Tat verwenden die Vereinigten Staaten russische "Sojus" -Satelliten, um ihre Fracht an die Internationale Raumstation (ISS) zu liefern. In der Star City Moscow absolvieren russische Kosmonauten ihre Ausbildung - und das können Sie jetzt auch! Es ist derzeit für Touristen geöffnet - zum ersten Mal seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion. Nutzen Sie diese Gelegenheit bei unserer Star City Tour in Moskau, um diese ehemalige streng geheime Einrichtung zu erkunden!

    Wo zu kaufen:

    • die Sternenstadt Moskau
    • Izmailovo Flohmarkt

    Möchten Sie mehr Ideen über russische Geschenke für Freunde und Familie? Überprüfen Sie dieses heraus: Beste russische Andenken für Männer, Frauen und Kinder

    Balalaika

    Russische Musiker mit Balalaikas

    Medved, Vodka, Balalaika sind wahrscheinlich die häufigsten Dinge, die Menschen sagen, wenn Sie sie fragen: "Was verbinden Sie mit Russland?". Und die lustige Tatsache ist, dass, während jeder weiß, was ein Medved (Bär) und Wodka sind, niemand weiß, was auf der Erde eine Balalaika ist. Sie haben das Wort sicherlich selbst gehört und wissen vielleicht sogar, dass es sich um ein Musikinstrument handelt, aber um was für ein Instrument handelt es sich? Welche Art von Musik spielt es?

    Balalaika ist ein traditionelles slawisches Saiteninstrument. Die genaue Herkunft ist leider nicht bekannt. Einige sagen, dass es im Kaukasus als „Dombra“ oder in der Mongolei als „Touphur“ entstanden sei und später von den Slawen adoptiert wurde, die es weiter verbessert hatten.

    Wie spielt man die Balalaika? Verwenden Sie Ihren linken Daumen, um Noten auf der unteren Saite zu bearbeiten, insbesondere auf der Primasaite, wo sie zum Bilden von Akkorden verwendet werden. Traditionell wird die Seite des Zeigefingers der rechten Hand verwendet, um Noten auf der Prima zu ertönen, während bei den größeren Größen ein Plektrum verwendet wird. Man kann die Prima mit einem Plektrum spielen, aber es wird als ziemlich unorthodox angesehen, dies zu tun.

    Dies ist der Hauptgrund, warum sich die Balalaika von anderen Saiteninstrumenten wie Gitarren, Kontrabässen und Dombras unterscheidet.

    Wodka AK-47


    Wodka Kalaschnikow Souvenir Geschenk

    Wenn Sie Ihren Chef mit einem ungewöhnlichen und sehr nützlichen Geschenk überraschen möchten, ist unser nächstes Souvenir definitiv etwas, das Sie kaufen möchten. Dieser Kauf wird sicherlich auch den umständlichsten Chef befriedigen! Also, was denkst du ist es? Es ist eine Waffe! Eine Pistole? Nein, eine riesige 2,5-Liter-Glasflasche Wodka in der Form eines AK-47.

    Was kann Wodka in der Herausforderung von Russianness schlagen? Nur russische Waffen wie AK-47, das berühmteste und in Serie hergestellte Gewehr der Welt.

    Wodka selbst ist ein perfektes Geschenk, geschweige denn Wodka in einer AK-47-förmigen Flasche. Grüße an den besten Chef, in der Zwischenzeit erkunden wir einige andere seltsame russische Geschenke.

    Kundenspezifische Fedoskino-Boxen

    Nun, dieses russische Souvenir ist nicht so beängstigend wie das vorherige. Es ist ein viel positiveres Geschenk, das perfekt zu jedem passt. Die Russian Lacquered Boxes sind ein beliebtes Souvenir aus Russland. Aber wissen Sie, dass es nicht notwendig ist, auf klassische Gemälde zurückzugreifen? Sie können Ihr eigenes Foto auf das Display stellen!

    Oder bringen Sie es als Geschenk mit, auf das Ihre ganze Familie oder Freunde im traditionellen russischen Stil gemalt haben! Sehr exotisch.

    Grabmasken berühmter Russen

    A. Puschkin posthume Maske

    Nun sehen Sie - ein russisches Souvenir, von dem Sie wahrscheinlich nicht einmal gedacht haben, dass es es gibt - eine (postume) Begräbnismaske berühmter Russen.

    Wenig bekannt über Bestattungsrituale in Russland - eine fulminante Welt voller Geheimnisse und Legenden. Viele berühmte Russen bestanden darauf, in einer solchen Maske begraben zu werden - Alexander Puschkin, Nikolay Gogol, Vladimir Mayakovskiy und viele mehr.

    Aus irgendeinem Grund zogen es russische Literaturklassiker vor, in posthumen Masken begraben zu werden. Möglicherweise möchten Sie keine echte Maske anstreben, aber viele Exemplare werden in Antiquitätengeschäften in ganz Russland verkauft. Während Sie eine unserer Moskau-Touren in St. Petersburg unternehmen, können Sie Ihren Reiseleiter bitten, in einem dieser Läden vorbeizuschauen - wenn Sie solch ein grimmiges Souvenir wünschen. Unsere Guides sind flexibel und bieten Ihnen die bestmögliche Erfahrung. Es ist absolut nicht notwendig, einen strengen Zeitplan einzuhalten.

    GP-5 Gasmaske

    Soviet military got extremely popular since its unexpected triumph in WWII. First – out of fear, now – out of cult. Since the S.T.A.L.K.E.R computer game & book series came out in the West, this interest grew tremendously and continues to be a universal trend.


    S.T.A.L.K.E.R. Universe features a sci-fi story in the modern settings – the alternative history of the Exclusion Zone in Chernobyl, modern Ukraine, not very far from its capital, Kiev. Yes, it is in the Ukraine – but it makes no big difference, because the series is about the Soviet legacy – common for all the republics of the former USSR. Russian-speaking guys run across radioactive wasteland, where time has stopped with Soviet-era equipment. Now wonders this became popular even in the West!

    The gas masks you can see in this fiction are PT-5. And you may also get one for yourself in Russia. While going on one of our Moscow St. Petersburg Tours, you may notice these masks being sold in souvenir stores along the way. You don’t need any license to buy one, and you will have no problems with airport customs, while transporting it back home on a plane! (just make sure you declare it beforehand, to avoid unnecessary checks).