Schönheit

Übungen zum Abnehmen des Gesichts

Sportvereine und Fitnessgeräte sind heute in Mode. Es ist schön, sich nach Feierabend von Kollegen zu verabschieden und eine Presse oder Stunde lang mit Gleichgesinnten über Aerobic zu schwitzen. Natürlich, wenn die Gesundheit es erlaubt. Auf der anderen Seite gibt es Situationen, in denen körperliche Aktivität kontraproduktiv ist. Wie ist in solchen Fällen vorzugehen? Lassen Sie mich Ihnen das Wunder der modernen Wissenschaft vorstellen - den Myostimulator.

Zunächst werden wir herausfinden, was es ist.

Der Inhalt des Artikels:

  • Was ist Myostimulation und wie wirkt sie auf den Körper?
  • Grundregeln vor und nach dem Eingriff der Myostimulation
  • Bauchmuskelstimulation - Wirkung und Ergebnis
  • Myostimulation des Gesichts - Wirksamkeit im Gesicht!
  • Indikationen und Kontraindikationen für das Verfahren der Myostimulation
  • Bewertungen über die Wirksamkeit der Myostimulation

Was ist Myostimulation und wie wirkt sie auf den Körper?

Die Myo- oder Elektrostimulation ist der Vorgang der Einwirkung von Stromimpulsen, der darauf abzielt, die natürliche Arbeit der inneren Organe, Gewebe und Muskeln wiederherzustellen. Das ist in der Tat eine Art "Elektroschock", nur weniger ausgeprägt und gezielter. Der Eingriff wird am häufigsten im Salon durchgeführt, einige Frauen führen jedoch die Myostimulation zu Hause durch.

Zweck

Ursprünglich wurde das Verfahren der Myostimulation als Gymnastik für Patienten eingesetzt, die unter bestimmten Umständen keine natürlichen körperlichen Belastungen reproduzieren konnten. Derzeit wird dieses Verfahren häufig zur Gewichtsreduktion eingesetzt.

Die Wirkung der Myostimulation

1. Mit Hilfe von Hautelektroden werden die Nervenenden angeregt und die Muskeln beginnen sich aktiv zusammenzuziehen. Dadurch verbessert sich die Durchblutung und die Lymphdrainage, der Stoffwechsel wird angeregt: Eine Kombination dieser Faktoren hilft, das Volumen der Fettzellen zu reduzieren.
2. Die Elektroden werden auf die motorischen Punkte der Muskeln (Hüfte, Bauch, Brust, Rücken, Gliedmaßen) gelegt.

Myostimulanzien der letzten Generation Bereitstellen von Modi für synchrone und alternative Stimulation (Gruppenmodus) - für die Fälle, in denen abwechselnd verschiedene Muskelgruppen aktiviert werden müssen. Es gibt in solchen Geräten und Neurostimulator - zur Beseitigung von Schmerzempfindungen. Die Myostimulation ermöglicht es Ihnen, zu den Muskeln zu gelangen, die sehr tief sind und unter normalen Bedingungen schwer zu belasten sind: zum Beispiel zu den Muskeln der inneren Oberfläche des Oberschenkels.

Grundregeln vor und nach der Elektrostimulation

  1. Vor der Myostimulationssitzung muss festgelegt werden, welche Muskelgruppe arbeiten soll.
  2. Das Auftragen auf die Haut erfolgt mit Hilfe einer speziellen Kontaktsubstanz, Gel, Creme, die die elektrische Leitfähigkeit erhöht, oder durch einfaches Befeuchten der Haut.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Gegenanzeigen haben.

Myostimulation des Bauches

Hauptprobleme

1. Schlaffe Haut und schwache Muskeln der vorderen Bauchdecke (Presse)

Das Ergebnis der Myostimulation . Buchstäblich nach dem ersten Eingriff können Sie die Wiederherstellung des Muskeltonus spüren. In der Regel achten Frauen sofort darauf, dass sich der Magen leichter einziehen lässt und die Bauchdecke an Atembewegungen teilnimmt. Und nach ein paar (3-4) Eingriffen geht die Punktzahl bereits auf Zentimeter. Die Messungen werden nicht täglich, sondern alle fünf Tage durchgeführt.
Empfohlen für Frauen, vor allem diejenigen, die geboren haben.

2. Überschüssiges Fett aus der Presse

Ergebnis Mit Hilfe der Myostimulation im Allgemeinen ist es recht einfach, dieses Problem zu bewältigen - es ist schwieriger, das Ergebnis zu behalten. Um den Erfolg zu festigen, ist daher eine umfassende Wirkung erforderlich, d. H. Eine Kombination von Myostimulation mit Gymnastik und rationaler Ernährung. Nur dann werden Sie überschüssiges Fett für immer entfernen.
Empfohlen für alle mit diesem Problem. Die erste oder nur eine einmalige Myostimulation erhöht immer den Muskeltonus. Wenn Sie die Volumina vor und nach dem Eingriff messen, muss eine Reduzierung von 1 bis 2 cm erfolgen, insbesondere am Magen. Diese Änderung zeigt an, dass die Muskeln tatsächlich geschwächt sind und belastet werden müssen. Und auch über ihre Bereitschaft, den Ton wieder herzustellen. Wenn Sie sich jedoch für einen Verfahrensablauf entscheiden, müssen Sie keine verlockenden Berechnungen durchführen: Bei einem Verfahren - 2 cm - bedeutet dies, dass bei zehn Verfahren - 20 cm. Nach einem einzigen Eingriff der Myostimulation bleibt der Tonus nicht lange erhalten, und die tatsächlichen Veränderungen häufen sich allmählich, das Training findet statt und die Arbeitsmuskeln werden neu organisiert.

Die Ergebnisse hängen nicht nur von der Ausstattung und der Richtigkeit der Methodik ab. Aber in vielerlei Hinsicht - vom Gesundheitszustand, dem Vorhandensein von Übergewicht und zusätzlichen Maßnahmen - Ernährung, Bewegung, zusätzliche Verfahren.

Myostimulation des Gesichts

Altern ist das Problem jeder Frau nach einem bestimmten Alter. Die moderne Kosmetologie hat jedoch alle Anstrengungen unternommen, um eine Lösung für dieses Problem zu finden. Die Myostimulation des Gesichts ist eine der wirksamsten Arten der Verjüngung.

Der wichtigste Effekt ist die Stärkung der Gesichtsmuskulatur .

Und folglich:

  • es gibt eine Korrektur und zieht das Gesicht oval hoch,
  • Anti-Falten-Glättung,
  • Straffung der Muskeln und Gewebe des oberen Augenlids,
  • Regeneration der oberen Hautschichten,
  • Reduzierung von Ödemen und Augensäcken,
  • Entfernung von dunklen Ringen unter den Augen.

Vorteile der Myostimulation

  1. Führt Muskeln in Ton.
  2. Alle Muskelfasern sind beteiligt.
  3. Aktiviert das Herz.
  4. Erhöht die Durchlässigkeit von Gefäßen.
  5. Verbessert die Durchblutung.
  6. Der Bewegungsapparat wird entlastet, Gelenke und Bänder werden geschont.
  7. Traumatismus wird minimiert.
  8. Bricht die Cellulite-Tuberkel.
  9. Stimuliert die Spaltung von Fettzellen, erleichtert die Entfernung von Flüssigkeit aus dem Unterhautfett.
  10. Austauschprozesse werden normalisiert.
  11. Der Zustand des Nerven- und Hormonsystems verbessert sich.
  12. Der hormonelle Hintergrund ist normalisiert.

Nachteile der Myostimulation

  1. Kann körperliche Aktivität nicht ersetzen.
  2. Es werden keine Kohlenhydrate verbrannt, da die Wirkung von Strom auf den Körper keine Energiekosten erfordert.
  3. Essentieller Gewichtsverlust ist nicht möglich.
  4. Das Abnehmen um einige Kilogramm ist auf Stoffwechselprozesse zurückzuführen, einschließlich Fettgewebe, die durch die Einwirkung von Strom aktiviert werden. Das heißt, Gewichtsverlust ist kein direkter Effekt der Myostimulation, sondern indirekt.

Indikationen und Kontraindikationen für das Verfahren der Myostimulation

Indikationen zur Myostimulation

  1. Schlaffheit von Muskeln und Haut.
  2. Cellulite.
  3. Übergewicht.
  4. Verletzungen der peripheren venösen und arteriellen Durchblutung.
  5. Venöse lymphatische Insuffizienz.

Denken Sie auch daran, dass die Elektrostimulation (Myostimulation) bei zu schwachem Bindegewebe weniger effektiv ist. Es sollte auch berücksichtigt werden, dass es gut trainierte Muskeln fast nicht beeinträchtigt.

Gegenanzeigen zur Myostimulation

Bei der Anwendung von Myostimulation, Lifting, sequentieller Lymphdrainage, Elektrolyse oder Mikrostromtherapie muss der Gesundheitszustand berücksichtigt werden, da die Elektropulstherapie eine Reihe von Kontraindikationen aufweist.

Gegenanzeigen zur Elektropulstherapie:

  1. Systemische Blutkrankheiten.
  2. Neigung zu Blutungen.
  3. Durchblutungsstörung über Stadium 2.
  4. Nieren- und Leberinsuffizienz.
  5. Neubildungen.
  6. Schwangerschaft.
  7. Aktive Tuberkulose der Lunge und Nieren.
  8. Thrombophlebitis (im betroffenen Bereich).
  9. Steine ​​in der Niere, Harn- oder Gallenblase (wenn sie dem Bauch und dem unteren Rücken ausgesetzt sind).
  10. Akute intraartikuläre Verletzung.
  11. Akute eitrige Entzündungsprozesse.
  12. Hauterkrankungen in akuter Phase im Expositionsbereich.
  13. Implantierter Schrittmacher.
  14. Überempfindlichkeit gegen Impulsstrom.

Noreen Kassem

Noreen Kassem ist Krankenhausarzt und medizinische Autorin. Ihre Artikel wurden in "Women's Health", "Nutrition News", "Check Up" und "Alive Magazine" veröffentlicht. Kassem umfasst auch Reisen, Bücher, Fitness, Ernährung, Kochen und grünes Leben.

Runde oder fette Wangen können Ihr Gesicht schwer und älter erscheinen lassen, auch wenn Sie ein gesundes Körpergewicht haben. Schwerkraft und Alter können auch die Wangen- und Kinnmuskulatur dehnen und lockern, was zu Kiefer- und Nackenbacken führt. Eine Diät und ein regelmäßiges Training können die Fettpolster auf Ihren Wangen und im Gesicht nicht beeinträchtigen. Gesichtsmuskeln müssen isoliert, gezielt und trainiert werden, um zu straffen und abzunehmen, genau wie Sie es mit den anderen Muskeln Ihres Körpers tun.

Schlanke fette Wangen

Versuchen Sie diese Gesichtsübung, um die runden Streifenhörnchen-Wangen schlank und fest zu machen. Neigen Sie beim Sitzen oder Stehen den Kopf nach hinten, um zur Decke zu schauen, und schieben Sie das Kinn heraus. Gleichzeitig die Wangen so weit wie möglich einsaugen. Halten Sie diese Position für fünf Sekunden, entspannen Sie sich und wiederholen Sie 10 bis 15 Mal.

Wangenknochen definieren

Schlank und heben Sie die Wangen an, um das Auftreten von Backen zu verhindern, und definieren Sie mit dieser Übung Wangenknochen. Sitzen oder stehen Sie aufrecht und legen Sie Ihre Finger auf jeden Wangenknochen, um die Haut sanft über die Wangenknochen zu heben. Öffne deinen Mund, um eine lange, ovale Form zu bilden. Halte dies für fünf Sekunden, entspanne dich und wiederhole es. Sie sollten einen Widerstand in den Wangenmuskeln spüren, der das Gesicht strafft und schlank macht.

Schlankes unteres Gesicht

Um Fett im Mund- und Kinnbereich zu reduzieren, trainieren Sie diese Muskeln, indem Sie mit zwei Fingern pro Hand die Mundwinkel sanft nach unten ziehen, um die Stirn zu runzeln. Während Sie diese Position halten, um Muskelwiderstand zu erzeugen, ziehen Sie den Mund hoch, indem Sie lächeln, während Sie Ihre Lippen geschlossen halten. Zählen Sie bis fünf, bevor Sie sich entspannen und wiederholen.

Welche Myostimulation und wie wirkt sie auf den Körper?

Myokard oder ElektrosexI - Beeinflussung des Prozesses der Stromimpulse, der darauf abzielt, die natürliche Funktionsweise der inneren Organe, Gewebe und Muskeln wiederherzustellen. Das ist in der Tat eine Art "elektrischer Schlag", aber weniger ausgeprägt und gezielter. Das Verfahren wird am häufigsten im Salon durchgeführt, jedoch verbringen einige Frauen Myostimulationshäuser selbst.

Anfänglich wurde das Myostimulationsverfahren als Gymnastikverfahren für Patienten eingesetzt, die aufgrund bestimmter Umstände keine natürliche Bewegung reproduzieren können. Derzeit wird dieses Verfahren häufig zur Gewichtsreduktion eingesetzt.

1. Durch die Verwendung von Hautelektroden an den Nervenenden kommt Schwung zustande und die Muskeln beginnen nachzulassen. Dadurch verbessert sich die Durchblutung und der Lymphfluss, der Stoffwechsel wird angeregt: Die Kombination dieser Faktoren kann das Volumen der Fettzellen reduzieren.
2. Die Elektroden werden auf die motorischen Punkte der Muskeln (Oberschenkel, Bauch, Brust, Rücken, Beine) gelegt.

Miostimulatoren der letzten Generation Die Modi bieten synchrone und alternative Stimulationen (Gruppenmodus) - für Zeiten, in denen Sie sich abwechseln müssen, um an verschiedenen Muskelgruppen zu arbeiten. Solche Geräte und Nervenstimulator - Um Schmerzen zu lindern. Die Myostimulation ermöglicht den Zugang zu den Muskeln, die sehr tief sind und sich unter normalen Bedingungen nur schwer belasten lassen: zum Beispiel die innere Oberfläche der Oberschenkelmuskulatur.

Grundregeln vor und nach dem Elektrostimulationsverfahren

  1. Vor der Sitzung ist eine Myostimulation erforderlich, um festzustellen, welche Muskelgruppe Sie zur Arbeit benötigen.
  2. Die Formulierung der Haut erfolgt mit einem speziellen Kontaktmaterial, einem Gel, einer Creme, die die elektrische Leitfähigkeit erhöht, oder durch einfache Hautfeuchtigkeit.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Gegenanzeigen haben.

Bauch Myostimulation

1. lose Haut und schwache Muskeln der vorderen Bauchdecke (die Presse)

Ergebnis Myostimulation. Schon nach dem ersten Eingriff kann man die Erholung des Muskeltonus spüren. Normalerweise achten Frauen nur darauf, dass es leichter ist, den Bauch zu ziehen und die Bauchdecke beginnt, an den Atembewegungen teilzunehmen. Ein paar (3-4) durch die bereits laufenden Vorgänge um Zentimeter. Messungen werden jeden Tag und alle fünf Tage durchgeführt.
Empfohlenvon Frauen, vor allem parous.

2. Überschüssiges Fett aus der Presse

Ergebnis Bei einer Myostimulation ist dieses Problem im Allgemeinen recht einfach zu bewältigen - es ist schwierig, das Ergebnis beizubehalten. Daher ist ein komplexer Effekt notwendig, dh eine erfolgreiche Myostimulationskombination mit Übungen und einer ausgewogenen Ernährung. Nur dann können Sie überschüssiges Fett dauerhaft entfernen.
Empfohlen es gibt jemanden mit diesem Problem. Die erste oder nur eine einmalige Myostimulation erhöht immer den Muskeltonus. Wenn wir das Volumen vor und nach dem Eingriff messen, ist mit einer Reduzierung von 1-2 cm zu rechnen, insbesondere am Bauch. Diese Änderung zeigt an, dass die Muskeln geschwächt sind und eine Belastung erfordern. Sowie ihre Bereitschaft, den Ton wieder herzustellen. Wenn Sie sich jedoch für einen Verfahrensablauf entschieden haben, ist es nicht erforderlich, verlockende Berechnungen durchzuführen: Bei einem Eingriff - 2 cm, dann bei zehn Eingriffen - 20 cm nach einem einzigen Eingriff bleibt der Myostimulationstonus lange bestehen, und diese Veränderungen häufen sich nach und nach beim Training und bei einer gewissen Umstrukturierung der Arbeitsmuskulatur an.

Die Ergebnisse hängen nicht nur von der Ausrüstung und der Richtigkeit des Verfahrens ab. Aber in vielerlei Hinsicht - nach Gesundheitszustand, Übergewicht und zusätzlichen Schritten - Bereitstellung von Bewegung, zusätzliche Verfahren.

Lesen Sie einige Bewertungen der Myostimulation, um sicherzustellen, dass es wahr ist

«Ich hatte die Prozedur (50 Minuten) für meinen Bauch, meine Oberschenkel und mein Gesäß. Insgesamt hatte ich sieben Sitzungen für meinen Magen und fünf für jeden der anderen Bereiche. Das Ergebnis: Der Bauch nach der Entbindung ist verschwunden, der Bauchmuskeltonus hat sich sowohl optisch als auch beim Anfassen gebessert, die fetten Taschen an den Seiten sind verschwunden, die Cellulite ist verschwunden und meine Rückenmuskeln haben sich gestrafft. Jetzt werde ich eine Myostimulation für meine Brust bekommen. Im Allgemeinen bin ich sehr zufrieden. Ich bin meinem Arzt dankbar, dass er mir diese Behandlung empfohlen hat! »

Yana, 30 Jahre

«Um ehrlich zu sein, ich bin nicht sportbegeistert und versuche, mit verschiedenen Methoden fit zu bleiben. Ich habe zweimal im Jahr einen Myostimulationskurs. Das letzte Mal habe ich es geschafft, eine Größe fallen zu lassen. Ich habe bemerkt, dass mein Gesäß straff ist und Cellulite verschwunden ist. Ich empfehle das Verfahren allen Klienten der LIPS-Klinik. Machen Sie es und Sie werden das Ergebnis erzielen! »

Tatyana, 35 Jahre

Gesicht Myostimulation

Altern - ein Problem, das jede Frau nach einem bestimmten Alter hat. Die moderne Kosmetik hat jedoch alle Anstrengungen unternommen, um eine Lösung für dieses Problem zu finden. Myostimulationsgesicht - eine der wirksamsten Methoden zur Verjüngung.

Der wichtigste Effekt - ist die Stärkung der Gesichtsmuskulatur.

Als Ergebnis:

  • es erfolgt eine Korrektur und Straffung der Gesichtskonturen,
  • Glättung von Falten,
  • Verringerung des Muskeltonus des oberen Augenlids und des Gewebes,
  • Regeneration der oberen Hautschichten,
  • Verringerung von Schwellungen und Tränensäcken,
  • Beseitigen Sie dunkle Ringe unter den Augen.

Pro Myostimulation

  1. Es verursacht Muskeltonus.
  2. Es ermöglicht alle Muskelfasern.
  3. Es aktiviert das Herz.
  4. Es erhöht die Durchlässigkeit von Blutgefäßen.
  5. Es verbessert die Durchblutung.
  6. Entlastet den Bewegungsapparat, schont Gelenke und Bänder.
  7. Verletzungen auf ein Minimum reduziert.
  8. Splits Cellulite-Beulen.
  9. Fördert die Aufspaltung von Fettzellen, fördert die Entfernung von Flüssigkeit aus dem Unterhautfett.
  10. Normalisiert den Stoffwechsel.
  11. Es verbessert den Zustand des Nervensystems und des Hormonsystems.
  12. Normalisiert das hormonelle Gleichgewicht.

Nachteile Myostimulation

  1. Es kann die Übung nicht ersetzen.
  2. Eine Verbrennung von Kohlenhydraten findet nicht statt, da die derzeitige Auswirkung auf den Körper einen Energieaufwand erfordert.
  3. Ein signifikanter Gewichtsverlust ist nicht möglich.
  4. Ein paar Kilo verlieren ist duemetabolische Prozesse, einschließlich Fettgewebe, die durch den Strom aktiviert werden. Abnehmen ist also keine direkte und indirekte Auswirkung auf die Myostimulation.

Indikationen und Kontraindikationen zum Eingriff Myostimulation

Indikationen zur Myostimulation

  1. Schlaffheit der Muskeln und der Haut.
  2. Cellulite.
  3. Übergewicht.
  4. Verletzungen der peripheren venösen und arteriellen Zirkulation.
  5. Venoznolimfaticheskaya Ausfall.

Denken Sie daran, dass die Elektrostimulation (Miostimulirovanie) bei zu lockerem Bindegewebe weniger effektiv ist. Denken Sie auch daran, dass es die gut trainierten Muskeln fast nicht beeinträchtigt.

Bei der Anwendung von Myostimulation, Lifting, Lymphdrainage, Elektrolipoliz oder Mikrostromtherapie muss der Gesundheitszustand berücksichtigt werden, da es eine Reihe von Kontraindikationen für eine Kardioversion gibt.

Gegenanzeigen zur Kardioversion:

  1. Systemische Blutkrankheiten.
  2. Blutungsneigung.
  3. Auflagenverletzung oberhalb der 2. Stufe.
  4. Nieren- und Leberinsuffizienz.
  5. Neubildungen.
  6. Schwangerschaft.
  7. Aktive Tuberkulose der Lunge und Nieren.
  8. Thrombophlebitis (im betroffenen Bereich).
  9. Nierensteine, Harn- oder Gallenblase (wenn sie dem Bauch und dem unteren Rücken ausgesetzt sind).
  10. Akute intraartikuläre Schädigung.
  11. Akute eitrige Entzündung.
  12. Hauterkrankungen in der Akutphase in der Aufprallzone.
  13. Implantierter Schrittmacher.
  14. Überempfindlichkeit gegen den Pulsstrom.

Bewertungen zur Wirksamkeit der Myostimulation

Myostimulation hat mir sehr gut gefallen - umwerfendes Ergebnis! Ich verstehe nicht, warum ich mich so lange nicht getraut habe, einen Kurs zu belegen? Denn wenn Sie kein Profisportler sind, ist es einfach nicht genug Zeit und Mühe zu tun! Im Allgemeinen - es ist ein wunderbarer Weg. Günstig, schnell und effizient.

Es sah aus wie etwas im Spiegel - das Grauen. Es scheint, essen Sie ein wenig, gehen Sie ins Fitnessstudio, wenn die Zeit da ist, aber die Muskeln - nein. Ein Freund erzählte ihm von Myostimulation. Gehen Sie los, ich verbinde Wraps wieder und reibe ätherische Öle. Mit diesen bisher leistungsfähigen Verfahren habe ich ein Ergebnis von 100% erzielt - Arsch gestrafft, Reithose ordentlich, ohne Hügel, Rettungsring mit abgenommener Taille. Jetzt wiederhole ich regelmäßig, um nicht zu rennen.

Oleg, 26 Jahre alt

Die Myostimulation funktioniert gut in den Muskeln. Haupt - Regelmäßigkeit. Von mir selbst habe ich gemerkt, dass einfach nichts tun und Muskeln aufbauen nicht funktioniert, aber Myostimulation hilft wirklich, wenn man ein Training verpassen muss, Muskeln nicht im Leerlauf sind, die Last ist.

Guten Tag. Ich möchte auch Erfolge teilen. Ich hatte vor kurzem eine wundervolle Tochter. Aber die Geburt war sehr schwierig. Ich kann also keine körperliche Aktivität ausüben. Und Bauch ziehen auch weg. Auf Anraten der Ärzte ging ich zum Myostimulationskurs. Das Ergebnis war bereits nach dem ersten Mal ersichtlich. Ich rate allen! Zu schön fühlen - ein bisschen kitzlig, auch während des Eingriffs

Und Sie haben der Myostimulation beim Abnehmen geholfen? Ergebnisse teilen!

Bewertungen zur Wirksamkeit der Myostimulation Ich verstehe nicht, warum ich es nicht gewagt habe, so lange an einem Kurs teilzunehmen. Denn wenn Sie kein Profisportler sind, haben Sie einfach nicht genug Zeit und Energie dafür! Im Allgemeinen ist dies ein wunderbarer Weg. Günstig, schnell und effizient.

Elena M., 34 g

Sah mich irgendwie im Spiegel an - Entsetzen. Es würde scheinen, ich esse ein bisschen, ich mache Fitness, wenn es Zeit ist, aber Muskeln - keine. Mein Freund erzählte mir von Myostimulation. Ich fing an zu laufen, ich verband auch Wickel mit ätherischen Ölen und wischte sie ab. Dank dieser leistungsstarken Prozeduren für heute habe ich ein Ergebnis von 100% - eine Passform, die exakt ist und keine Stöße aufweist ersten. Jetzt wiederhole ich es regelmäßig, um nicht zu rennen.

Oleg, 26 Jahre alt

Die Myostimulation wirkt sich gut auf die inneren Muskeln aus. Die Hauptsache ist Regelmäßigkeit. Mir ist aufgefallen, dass ich überhaupt nichts mache und die Muskeln nicht mehr pumpen kann, aber die Myostimulation hilft sehr, wenn es nötig ist, das Training zu überspringen, die Muskeln nicht im Leerlauf stehen, die Last geht.

Guten Tag. Ich möchte auch meinen Erfolg teilen. Ich habe kürzlich eine wundervolle Tochter zur Welt gebracht. Aber die Geburt war sehr schwierig ... Daher kann ich keine körperliche Anstrengung anwenden. Und den Magen auch zu ziehen. Auf Anraten der Ärzte wurde ich einer Myostimulation unterzogen. Das Ergebnis war bereits nach dem ersten Mal spürbar. Ich rate allen! Auch die Empfindungen sind angenehm - auch während des Eingriffs ein wenig kitzeln

Und hat Ihnen die Myostimulation beim Abnehmen geholfen? Teile die Ergebnisse!

Warum heißt Myostimulation "Gymnastik für die Faulen"?

Die Myostimulation des Körpers wird wie folgt durchgeführt. Am Anfang und Ende eines großen Muskels sind geschützte Elektroden an weichen Gummibändern angebracht. Unter dem Einfluss eines niederfrequenten variablen Impulses (20-120 Hz) kommt es dann zu einer leichten Verdrehung der Muskeln und einer entspannenden Rückkehr zu ihrem Platz. Nicht bewegen. Mikroströme strömen durch das Gewebe, verursachen Muskelkontraktionen und trainieren diese.

Der Vorteil dieser Manipulation liegt in der fehlenden Dehnung der Bänder, Muskeln und der Belastung der Gelenke. Darüber hinaus Myostimulation, die Rückmeldung, welche Experten positiv beurteilen, meistert Fettdepots an schwer zugänglichen Stellen, an denen die Muskeln schwer zu trainieren sind: an Händen, Taille, Hüften, schlaffem Gesäß, "Ohren" und anderen . Nur 15-20 Minuten professioneller miostimulyatorya Ernährungswissenschaftler entsprechen einem dreistündigen aktiven Training im Fitnesscenter, das mit dem Verbrennen von zweitausend Kilokalorien identisch ist! Viele Geschäftsfrauen, junge Mütter in der Zeit nach der Geburt und andere überbeschäftigte Frauen schafften es, 2-5 kg, ein oder zwei Dutzend Zentimeter in Problemzonen, sowie Schwellungen und Cellulite durch eine Reihe von Eingriffen loszuwerden.

Und was ist eine gute Myolifting-Gesichtsbehandlung?

Dies ist das gleiche Verfahren wie bei der Myostimulation oder bei Mikroströmen, die zur Verjüngung der Haut, zum Glätten flacher Falten, zum Entfernen von Schwellungen und zum Reduzieren von Augenringen sowie zum Korrigieren des Gesichtsovals und zum Entfernen des Doppelkinns, zum Wiederherstellen des Turgors und gesunde Hautfarbe. Es gibt drei Möglichkeiten, das Gesicht zu heben: mobile Elektrodensticks auf aufgetragenem leitendem Gel, Standardelektroden auf leitenden Masken und Klettelektroden, die auf die zuvor gereinigte und getrocknete Haut geklebt werden. Über Elektroden jeglicher Art wird an die Nervenenden der Gesichtsmuskeln ein elektrischer Impuls angelegt, der deren Reduktion bewirkt. Dies ermöglicht es Ihnen, ihren Ton zu erhöhen. Und da die Gesichtsmuskeln des Gesichts in die Haut eingewebt sind, wird ihre natürliche Fähigkeit zur Straffung und Glättung wiederhergestellt.

Aufgrund des Vorhandenseins glatter Muskelfasern in den Wänden der Blutgefäße reagieren sie auch auf die Einwirkung von Impulsströmen, verringern die Schwellung und verbessern die Mikrozirkulation des Blutes. Was ist eine gute Myostimulation? Der Rückruf des Patienten bei problematischer Haut zeugt von der Verringerung der Poren, der Normalisierung der Talgdrüsen und der Stärkung des Hautskeletts.

Wie kann man die Wirkung von Myolifting im Gesicht verstärken?

Für den erfolgreichen Kampf gegen Defekte und altersbedingte Hautveränderungen während des Miostimulationsverfahrens verwenden Sie spezielle kosmetische Zubereitungen mit leitenden Eigenschaften, die Kollagenhydrolysat und magische Hyaluronsäure, DMAE, Sauerstoff, Vitamine, Spurenelemente und verschiedene biologisch aktive Komponenten enthalten. Die Verwendung dieser Kosmetik verstärkt den Lifting-Effekt des Impulsstroms erheblich.

Heimmyostimulatoren sind eine Anschaffung wert?

Eine Myostimulation von Gesicht und Körper kann nicht nur in Kombination mit anderen Verfahren in Schönheitssalons, sondern auch in einheimischen Wänden mit Hilfe eines Haushaltsgeräts durchgeführt werden. Unterschiedliche Modelle von Myostimulatoren für den individuellen Gebrauch haben ein gemeinsames Merkmal: Sie sind professionellen Geräten in Bezug auf die Leistung deutlich unterlegen. Der Verlauf von Myostimulationsprozeduren von 15 bis 20 Sitzungen sowie eine gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung, auch mit diesen Geräten für "passive Fitness", können Wunder wirken und zu jeder Figur die idealen Proportionen zurückbringen.

Experten sagen, dass Menschen regelmäßig die Verfahren der Myostimulation nicht die erwartete Wirkung bringen, dass es am besten ist, die Muskeln mit Übungen an echten Sportgeräten zu trainieren, und die Relief "Würfel" mit vollständiger "Fitness Müßiggang" nicht gepumpt werden können. Aber die Figur in Ordnung zu bringen, die Haut zu straffen, Cellulite durch Myostimulation zu entfernen, ist für jeden Menschen durchaus möglich!

Nehmen Sie ab und tonen Sie den Kiefer

Wangen und Fett im Kieferbereich können ein schweres, hängendes Gesicht verursachen. Probieren Sie diese Übungen zum Abnehmen des Gesichts aus, um die Gesichtszüge zu schärfen und den Kieferbereich zu straffen. Neigen Sie beim Sitzen oder Stehen den Kopf nach hinten und schauen Sie zur Decke. Bewegen Sie die Unterlippe so weit wie möglich über die Oberlippe. Sie sollten einen Widerstand in den Nacken- und Kiefermuskeln in der Nähe der Ohren spüren. Halten Sie dies für eine Zählung von fünf bis zehn, entspannen Sie sich und wiederholen Sie es bis zu 15 Mal.

Probieren Sie diese Übung aus, bei der die Zungen- und Nackenmuskulatur verwendet wird, um Doppelkinn und Backen zu reduzieren. Lege dich auf ein Bett, damit dein Kopf von der Kante hängt. Drücken Sie Ihre Zunge auf den Gaumen und heben Sie langsam den Kopf, sodass Ihr Kinn in Richtung Brust zeigt. Halten Sie diese Position bis fünf. Entspannen Sie sich und wiederholen Sie fünf bis zehn Mal.

Wie funktioniert die Myostimulation?

Ein Myostimulator stimuliert Ihre Muskeln mit elektrischen Impulsen. Elektroden werden an den behandelten Stellen angebracht: Bauch, Oberschenkel, Rücken oder Brust. Sie senden Impulse aus, die Ihre Muskeln zusammenziehen lassen, ohne dass Sie sich darum bemühen müssen. So können Sie Ihre Bauchmuskeln trainieren, während Sie nichts tun, oder Sie können Kniebeugen oder Bänder trainieren, joggen oder springen, während Sie auf einer bequemen Couch liegen.

Die Myostimulation ist wirksam bei:

  • Behandlung und Erholung der Muskeln und des Inneren,
  • Körperformkorrektur und Beseitigung von Cellulite,
  • Muskelstärkung und -gewinn.

Wie erfolgt die Behandlung?

Sie legen sich auf eine Couch, der Arzt repariert Elektroden und schaltet das Gerät ein. Der Arzt wählt die beste Art der Stromversorgung, je nachdem, wie Sie sich fühlen. Zuerst wird eine Myostimulation durchgeführt (30 Minuten), dann erfolgt eine Lymphdrainage, Massage und Elektrolipolyse. Diese Programme für die Muskeltherapie sind bereits im Gerät installiert: Nach der Myostimulation schaltet der Arzt das Gerät einfach auf einen anderen Modus um und Sie „trainieren“ weitere 15 bis 20 Minuten.

Wir verwenden professionelle Geräte

Was ist der Unterschied? Die preisgünstige Myostimulation wird mit billigen Geräten durchgeführt. Der konzeptionelle Unterschied besteht darin, dass mit diesen Geräten nur eine Myostimulation durchgeführt werden kann. In unserer Klinik sind verschiedene Programme in den Geräten eingestellt: Drainage, Myostimulation, Elektroliposyse, Lifting und Entspannung. Nur eine Kombination verschiedener Programme in einem einzigen Verfahren bietet eine hervorragende Wirkung.

Wir führen den Eingriff mit der gebotenen Sorgfalt durch: Die Dauer beträgt 50-60 Minuten

In Moskau wird die Myostimulation in fast jeder Klinik oder jedem Schönheitssalon durchgeführt. Die Standarddauer einer Sitzung beträgt 30 Minuten. Aus professioneller Sicht ist eine Myostimulation jedoch nur dann wirksam, wenn sie mit einer Drainage (Entfernung von Flüssigkeit aus dem Körper) und einer Elektrolipolyse (Fettabbau) kombiniert wird. In unserer Klinik ist jede Sitzung eine Kombination aus Myostimulation und anderen Programmen, sodass eine Behandlungssitzung bis zu 50-60 Minuten dauern kann.

Wir entwickeln personalisierte Programme

Wir bieten eine kostenlose Erstberatung an, damit Sie unsere Klinik besser kennenlernen können. Ein Arzt wird Sie untersuchen und entscheiden, welche Verfahren Sie benötigen. Wir verwenden die Myostimulation nicht nur zur Korrektur der Körperform. Wir bieten auch eine Reihe anderer Methoden an: Pressotherapie, Mesotherapie, Kavitation, Kryolipolyse usw.

Wir hören oft von unseren Patienten so etwas „Meine Freundin hatte eine Myostimulation und sie mochte es sehr. Das will ich auch. " Oder: "Ich habe im Internet gelesen, dass durch Kavitation übermäßige Zentimeter entfernt werden können. Ich hätte gerne einen Kurs davon. ". Dieser Ansatz ist falsch. Die Behandlung, die für Ihren Freund oder den Autor einer Internet-Rezension perfekt war, ist möglicherweise für Sie ungeeignet. Wir werden ein personalisiertes Programm für Sie entwickeln, das effizient ist.

10% Rabatt wird gewährt, wenn ein vollständiger Behandlungskurs bestellt wird.

Preis der Myostimulation

MyostimulationPreis (RUB)Zeit
1 ZONE190030 Minuten
2 ZONEN240040 min
3 ZONEN290040 min
4 ZONEN340040 min
5 ZONEN400040 min
L-Carnitin 5ml1500-

Ist das teuer In der Tat können Sie auf einigen Coupon-Websites einen Myostimulationskurs zu einem günstigeren Preis erhalten, aber das Problem ist, dass sich niemand für das Ergebnis interessiert. Der Zweck eines Schönheitssalons, der Myostimulation mit 50-80% Rabatt bietet, besteht darin, Ihr Geld so schnell wie möglich abzuarbeiten, um einen anderen Kunden zu gewinnen. Es geht los. Sie können weder personalisierte Programme noch Ergebnisse erwarten. Sie haben die Wahl: einen schönen Körper oder eine falsche Wirtschaft.

Wenn Sie sich für einen schönen Körper entscheiden, sind Sie herzlich willkommen!

Rufen Sie uns unter 8 800 700-72-87 an oder stellen Sie Ihre Anfrage, um ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem Arzt zu vereinbaren.