Haus und Freizeit

Mondkalender für jeden Tag, Mondphasen

August 2016 Mondfinsternis
Datum18. August 2016 (vorhergesagt)

Einige astronomische Vorhersagemodelle sagten voraus, dass am Donnerstag, dem 18. August 2016, eine Halbschatten-Mondfinsternis eintreten würde. Wäre diese Sonnenfinsternis eingetreten, wäre dies die zweite von drei Mondfinsternissen im Jahr 2016 gewesen. Die Modellrevisionen stellten jedoch schließlich fest, dass der Mond nicht passierte durch den Schatten der Erde zu dieser Zeit.

Hintergrund

Der Halbschatten der Erde ist größer als aufgrund der einfachen Geometrie zu erwarten wäre, ein Phänomen, das erstmals von Philippe de La Hire im Jahr 1707 beobachtet wurde. Das genaue Ausmaß der Vergrößerung variiert im Laufe der Zeit aus Gründen, die nicht vollständig geklärt sind, aber wahrscheinlich die Staubmenge beinhalten bestimmte Schichten der Erdatmosphäre. Verschiedene Eclipse-Almanache haben unterschiedliche Annahmen über das Ausmaß dieses Effekts getroffen, was zu Meinungsverschiedenheiten über die vorhergesagte Dauer von Mondfinsternissen oder, im Fall von Penumbraleklipsen von sehr kurzer Dauer, darüber führte, ob die Finsternis überhaupt auftreten wird.

1989 veröffentlichte die NASA einen Mondfinsternis-Almanach, der das Auftreten einer kurzen Halbdarm-Mondfinsternis am 18. August 2016 vorhersagte. Der französische Almanach jedoch Connaissance des Temps verwendet eher konservative Annahmen über die Größe des Erdschattens und d> The Bureau des Longitudes In Frankreich wurden die Modelle für die Mondfinsternis weiterentwickelt. Die NASA-Ausgabe 2009 für ihren Almanach für die Mondfinsternis basierte auf ihren Werten, die sich im Endeffekt wieder ergaben

Einige Ressourcen, darunter der Online-Kanon der Sonnenfinsternisse des HM Nautical Almanac Office, führten das Ereignis vom 18. August 2016 weiterhin auf. Obwohl AccuWeather seit der Überarbeitung von 2009 nicht mehr in den gedruckten Eclipse-Listen der NASA aufgeführt ist, meldete es die bevorstehende Eclipse auf der Grundlage des Online-Eclipse-Katalogs des Goddard Space Flight Center. Kurz vor dem 18. August wurde der Eintrag für Lunar Saros 109 von der Goddard-Website entfernt.

Mondkalender des Gärtners und Lkw-Bauern s 1 bis 7 August 2019 Jahre

Die Phase des Neumonds dauert drei Tage - den Tag vor dem Neumonddatum, den Neumond selbst und den Tag danach. Der Mond ist am Himmel nicht sichtbar. Aber seine Anziehungskräfte sind maximal. Die Sättigung der Säfte sowie die Aktivität des Biofelds in den Wurzeln und an der Basis der Stämme sind also die besten - es ist ein guter Zeitpunkt, um Wurzelfrüchte und Samen zu ernten. An Neumondtagen sollten Wurzelschäden vermieden werden (Pflanze, Transplantation, Bodenlockerung). Der obere, oberirdische Teil der Pflanze gefriert, der Kreislauf der Säfte hört auf und wächst. Gutes Gießen verleiht der Pflanze neue Kraft.

Während dieser Zeit ist die wirksamste Bekämpfung von Unkräutern und Schädlingen. Alle Arbeiten mit Pflanzen sollten am Tag vor dem Neumond und am Tag danach durchgeführt werden. Am Tag des Neumondes ist es besser, sie nicht zu berühren.

Akzeptable Arten von Arbeiten: - Beschneiden von Pflanzen, - Zerstören von Unkräutern, - Besprühen von Schädlingen, - Entfernen von erkrankten und verdorrten Zweigen, - Zusammendrücken von Pflanzen, - Ausdünnen, - Gießen bei trockenem Wetter, - Sammeln von Wurzelfrüchten, - Sammeln von Samen , - zusätzliche Düngung, insbesondere von Blättern.

Es wird nicht empfohlen: - Aussaat (außer bei lang keimenden Samen), - Einpflanzen, Umpflanzen von Pflanzen, - Tiefes Lösen in der Wurzelzone (um Schäden zu vermeiden), - Beimpfung (schlechtes Überleben), - reichliches Gießen.

Die Neumondphase geht weiter, Mond im Zeichen von ♌ Leo

Befolgen Sie die Empfehlungen für die Neumondphase (siehe oben).

vom 02.08.2019 - fr> Sonnenaufgang 06:00, Sonnenuntergang 20:163 Mondtag, in ♍ Jungfrau,
Erdelemente, absteigend

Befolgen Sie die Empfehlungen für die Neumondphase (siehe oben).

Der Beginn des Mondwachstums. Die Phase des wachsenden Mondes dauert 11-12 Tage. Während dieser Zeit ist die Aktivität des Biofeldes von den Wurzeln auf die Zweige und Blätter der Pflanze gerichtet und bewirkt so, dass die Samen anschwellen und keimen, und fördert das Wachstum der "Vertices". Wurzeln sind weniger schmerzhaft auf Schäden zu reagieren, ihre Überlebensrate ist reduziert. Energie und Säfte wandern von den Wurzeln aufwärts zu den Stängeln und Blättern und fördern das Wachstum und die Entwicklung des oberirdischen Pflanzenteils sowie die Bildung eines neuen Sämlings. Pflanzen benötigen mehr Wasser und Nahrung. In dieser Zeit müssen Sie daher häufiger gießen, einschließlich Komposthaufen.

Akzeptable Arten der Arbeit: - Aussaat, Pflanzung und Verpflanzung von schnell wachsenden "Tops" - einjährige Pflanzen mit einem essbaren Bodenanteil, die Samen außerhalb der Schale (ohne Früchte) produzieren, zum Beispiel - Grün und Kohl (wie Salat, Spargel, Spinat, Sellerieblatt, Brokkoli, Kohl, Blumenkohl, Endivie), - Aussaat, Anpflanzung und Umpflanzung von Gurken, Gewürzkulturen, einjährigen Blüten, Rosen, Kräutern sowie Wurzelfrüchten und Knollenfrüchten, - Verlegung von Rasen, - Umpflanzung in Töpfe in insbesondere solche Gräser: Anis, Basilikum, Scharlachrot, Borretsch, Dill, Majoran, Petersilie, - Lockerung, - Unkrautbekämpfung, - Ausdünnung der Sämlinge, - Mineraldüngung, - Stecklinge schneiden, - Trimmen, - Inokulation, - Knospen, - Schnittblumen, - Gras mähen, - Sammlung von Früchten.

Dies sind allgemeine Empfehlungen für den wachsenden Mond, aber vergessen Sie auch das Sternzeichen, in dem sich der Mond befindet, da alle Zeichen bedingt in fruchtbar und steril unterteilt werden können. Die Position des Mondes in einem der Zeichen bestimmt die äußere Wirkung von Energie auf Pflanzen, die sich auf deren Ertrag und Wachstum auswirkt. Dementsprechend muss jede Arbeit auf der Grundlage der Position des Mondes im Tierkreiszeichen koordiniert werden, das der bestimmende Faktor ist.

Der Beginn der zunehmenden Halbmondphase, Mond im Zeichen der Jungfrau

Die beste Zeit zum Säen, Pflanzen und Umpflanzen von Pflanzen aller Art. Pflanzen und Rasenflächen für die Aussaat müssen tief gegraben werden. Das in diesen Tagen gesäte Gras wird stetig wachsen. Düngemittel können nicht eingeführt werden. In der Frühlingsperiode der Jungfrau werden die gut gepflanzten grünen Stecklinge Wurzeln schlagen. Unbeständig gegen Krankheiten Blumen (Gladiolen, Dahlien usw.) Es ist am besten, es in den Tagen der Jungfrau auf dem wachsenden Mond zu pflanzen, dann werden sie weniger krank sein.

Lebende Hecken oder Bäume, die groß werden müssen, müssen in den Tagen der Jungfrau gepflanzt werden. Perfekte Zeit für das Umpflanzen von Blumen und Gemüse in Innenräumen, die auf einem Balkon oder einer Fensterbank wachsen. In dieser Zeit ist es günstig, Mixborders, Schneemobile, alpine Hügel zu legen.

ab 09:29 - Tag des Lichts, Einfluss auf Blumen☽ Mond geht in das Zeichen von ♎ Waage über, sichelförmig wachsend 🌒

Sie können Bohnen (Bohnen, Erbsen, Linsen, Sojabohnen), Paprika, Auberginen, Sauerampfer, Koriander, Brunnenkresse, Blattsenf, Spinat, Dill, Kräuter, Kapuzinerkresse, Clematis pflanzen. Es ist möglich, Sämlinge von Weißkohlsorten der Zwischensaison zu pflanzen. Ein guter Zeitpunkt, um den Erdbeerschnurrbart zu verwurzeln. Die in diesen Tagen gepflanzten Pflaumen-, Kirsch-, Aprikosen- und Kirschpflaumenbäume werden gut Wurzeln schlagen.

Günstige Zeit zum Pflanzen, Teilen und Umpflanzen von Blumen. Der Nutzen von Düngerfarben. In Tagen von Skalen ist es möglich, grüne Gemüsekulturen zu schneiden und zu trocknen.

Dies ist die beste Zeit, um Schnecken zu bekämpfen. Die Zeit begünstigt das Anpflanzen von Tomaten, Gurken, Kürbissen, Zucchini, Blumenkohl, Buschbohnen und Erdbeerschnurrbärten. Sie können die Samen von Biennalen säen oder ihre Sämlinge tauchen. Das Auflockern und Gießen des Bodens führt zu hervorragenden Ergebnissen. Erfolgreich beschnittene und gepfropfte Obstbäume.

Aber im Frühjahr in den Tagen eines Skorpions ist es besser, die getrockneten Zweige nicht auszuschneiden. Sie können daran arbeiten, die Ufer eines Teiches, eines Baches oder eines Grabens zu stärken - die Ufer werden nicht zerfallen. Das Fällen von Bäumen mit wachsendem Mond in einem Skorpion wird nicht empfohlen. Ein Käfer-Borkenkäfer kann in Baumstämmen beginnen.

Dies ist die beste Zeit, um Schnecken zu bekämpfen. Die Zeit begünstigt das Anpflanzen von Tomaten, Gurken, Kürbissen, Zucchini, Blumenkohl, Buschbohnen und Erdbeerschnurrbärten. Sie können die Samen von Biennalen säen oder ihre Sämlinge tauchen. Das Auflockern und Gießen des Bodens führt zu hervorragenden Ergebnissen. Erfolgreich beschnittene und gepfropfte Obstbäume.

Aber im Frühjahr in den Tagen eines Skorpions ist es besser, die getrockneten Zweige nicht auszuschneiden. Sie können daran arbeiten, die Ufer eines Teiches, eines Baches oder eines Grabens zu stärken - die Ufer werden nicht zerfallen. Das Fällen von Bäumen mit wachsendem Mond in einem Skorpion wird nicht empfohlen. Ein Käfer-Borkenkäfer kann in Baumstämmen beginnen.

Sichtweite

Wären die ursprünglichen Modelle korrekt gewesen, hätte diese Sonnenfinsternis die nördliche Grenze des Halbschattens der Erde gestreift. Das Ereignis sollte ursprünglich 33 Minuten und 36 Sekunden dauern und um 9:25 UTC beginnen und um 9:59 Uhr enden. Dies hätte eine maximale Penumbralgröße von 0,0166 ergeben. Sonnenfinsternisse mit solch kleinen Größenordnungen sind visuell nicht wahrnehmbar, und eine Penumbralgröße von ungefähr 0,6 ist erforderlich, damit selbst erfahrene Beobachter sie erkennen können.

Diese leichte Verdunkelung wäre in Teilen Australiens, Brasiliens und Ostkanadas sichtbar gewesen.

Mondjahresreihe

Lunar Eclipse-Serien-Sets von 2016–2020
Absteigender KnotenAufsteigender Knoten
Saros DatumArt
Anzeigen
GammaSarosDatum
Anzeigen
Art
Diagramm
Gamma
1092016 Aug 18
Penumbral
1.5641114
2017 Feb 11
Penumbral
-1.0255
119
2017 Aug 07
Teilweise
0.8669124
2018 Jan 31
Gesamt
-0.3014
129
2018 27. Juli
Gesamt
0.1168134
2019 21. Januar
Gesamt
0.3684
139
2019 16. Juli
Teilweise
-0.64301442020 Jan 10
Penumbral
1.2406
1492020 Jul 05
Penumbral
-1.3639
Letzter Satz16. September 2016 Letzter Satz2016 Mär 23
Nächster Satz2020 Jun 05 Nächster Satz2020 30. November

Saros-Serie

Diese Finsternis wäre die letzte Mondfinsternis des Saros-Zyklus 109 gewesen und wurde ursprünglich als Finsternis 73 (von 73) in dieser Reihe aufgeführt. Nach Überarbeitungen von Modellen der Größe des Erdschattens enthält Saros 109 nur noch 71 Ereignisse, wobei das letzte am 8. August 1998 stattfand.