Gesundheit

Springseil - die Vorteile, Gegenanzeigen und Regeln

Die Grundnahrungsmittel auf dem Schulhof sind erwachsen geworden - und diese drei Workouts bringen Sie mit Sicherheit ins Schwitzen.

Es ist wahrscheinlich das am wenigsten genutzte und oft vergessene Fitnessgerät: das Springseil. Sie haben vielleicht als Kind mit einem gespielt, aber wann haben Sie diese Geheimwaffe das letzte Mal in ein Training integriert?

Sie haben gehört, dass Seilspringen ein gutes Training sein kann, aber Wie gut trainieren, wirklich? Das ist was Runner’s World Leser haben in einem Instagram-Story-Callout nach Fragen gefragt: Kann eine Springseilsitzung wirklich den Platz eines Laufs einnehmen, wenn Sie an diesem Tag nicht auf den Bürgersteig klopfen können?

Wir haben die Experten angesprochen, um das herauszufinden. Spoiler: Auch wenn Sie nicht auf lange Sicht zugunsten einer Sprungstrecke verzichten möchten, kann dies an Tagen, an denen Sie nicht laufen können, zu einer Erhöhung Ihrer Herzfrequenz und Ihrer Cardio-Fitness führen.

"Wenn Sie nicht in Ihren normalen Lauf gelangen können, ist Springseil eine großartige und wirklich unterhaltsame Alternative", sagt die Promi-Trainerin Erin Oprea, die zusammen mit Carly Pearce und Carrie Underwood Springseile in die Routinen ihrer Kunden integriert eigene Schweißsitzungen.

Hier erklären zwei Trainer und Springseilexperten alle Vorteile des Springseils und stellen drei Strecken zur Verfügung, die Sie überall fahren können.

Vorteile des Springseils

Für Oprea ist das Seilspringen eine ihrer Lieblingskardioübungen, da es fast überall ausgeführt werden kann.

Durchlaufen Sie eine Reihe von HIIT - Sessions, um die Laufstärke zu steigern und Verletzungen mit dem zu vermeidenIronStrength Workout.

"Seilspringen ist eine entschuldigungslose Übung", sagte sie Runner’s World. "Wenn ich reise, springe ich Seil an meinem Tor und in meinem Hotelzimmer."

Ein weiterer Vorteil? Es funktioniert so ziemlich am ganzen Körper.

"Ein Springseil-Training ist ein Ganzkörpertraining von Ihren Waden bis zu Ihrem Verstand", sagt Amanda Kloots, Promi-Trainerin und Erfinderin von AK! Seil. "Es baut Ihre Ausdauer, Ausdauer und Koordination."

Ein Beitrag von AK! ⭐️ (@amandakloots) am 3. Juni 2019 um 6:10 PDT

Beim Seilspringen werden die Muskeln am ganzen Körper beansprucht, von den Quads über die Waden bis hin zum Oberkörper. Auch wenn es sich nicht so anfühlt wie beispielsweise ein Schulterdrücken, sind Ihre Schultern, Ihr Bizeps und Ihr Trizeps alle am Umgang mit dem Seil beteiligt, sagt Oprea. Darüber hinaus erhalten Ihr Kern und Ihre Knöchel - die Stabilisierung der Muskeln - beim Springen ein großartiges Training.

Das Drehen des Seils - und sicherzustellen, dass Sie Ihre Füße nicht darin verheddern - hilft auch, Ihre Koordination zu verbessern, und wie jedes Cardio-Training, bei dem Ihr Blut pumpt, hilft es auch, Ihre Ruheherzfrequenz zu senken, erklärt Oprea .

Untersuchungen haben außerdem ergeben, dass es die Knochendichte erhöht, was wahrscheinlich auf die dynamische Belastung zurückzuführen ist - die hohe Auswirkung des Springens.

So wählen Sie ein Springseil

Eines ist zu beachten: Es ist wichtig, das richtige Seil für Sie zu finden. Das Springseil, das Sie verwenden, muss die richtige Länge für Ihre Größe und das richtige Gewicht für Ihr Können haben. Außerdem muss es Griffe haben, die zu Ihrer Hand passen, erklärt Oprea, die mit Rx Smart Gear eine eigene Reihe von einzigartigen Springseilen hat.

Eine gute Faustregel ist es, ein Springseil zu kaufen, das einen Meter länger ist als Sie, schlägt Oprea vor. Also, wenn Sie 5 Fuß 4 Zoll groß sind, kaufen Sie eine, die 8 Fuß 4 Zoll lang ist.

Für eine Herausforderung können Sie ein gewichtetes Seil nehmen, aber dafür schlägt Oprea vor, verschiedene Kabelgewichte auszuprobieren, bis Sie eines finden, das für Sie bequem ist.

Verwendung von Springseilen in Ihrer Trainingsroutine

An einem Tag, an dem Sie nicht einlaufen können oder etwas wünschen, das Ihre derzeitige Routine ergänzt, empfiehlt Oprea, 15 bis 20 Minuten am Seil zu springen, um ein gutes Training zu erhalten. Wenn das auf den ersten Blick entmutigend erscheint, können Sie es in zwei 10-minütige Sitzungen aufteilen.

Probieren Sie die folgenden Workouts aus, um das Rätselraten während Ihrer Abseilsitzung zu vereinfachen.

Ganzkörper-Schaltung

Dieses von Oprea erstellte Training kann überall durchgeführt werden. Es erfordert nur ein Seil und Ihr Körpergewicht, aber es erhöht Ihre Herzfrequenz und wirkt auf Bizeps, Trizeps, Quads und Bauchmuskeln.

  • 2 Minuten Seilspringen
  • 20 Liegestütze
  • 2 Minuten Seilspringen
  • 40 Kniebeugen mit Körpergewicht
  • 2 Minuten Seilspringen
  • 30 Bodendips
  • 2 Minuten Seilspringen
  • 15 Reverse-Ausfallschritte an jedem Bein
  • 2 Minuten Seilspringen
  • 1 Minute Diele
  • Zweimal wiederholen (einmal, wenn Sie gerade erst anfangen)

Springseil-Schaltung

Diese von Oprea entwickelte Springseilrunde lässt Ihr Herz in kurzer Zeit höher schlagen - perfekt für Tage, an denen Sie nicht laufen können.

  • 1 Minute langsam
  • 1 Minute schnell
  • 30 Sekunden nur am linken Bein
  • 30 Sekunden nur am rechten Bein
  • 1 Minute Bewegen der Füße in einer Jumping-Jack-Bewegung
  • Dreimal wiederholen

4-Song-Springseil-Training

Indem Sie die Bewegungen in diesem von Kloots erstellten Kurs mischen, trainieren Sie Ihre Koordination und Ausdauer für ein Training für Körper und Geist.

Aufwärmen (1. Lied, 6 Minuten)

  • Spring eine Minute
  • Plank eine Minute
  • Dreimal wiederholen

Sprung zur Koordination (2. Lied, 3 Minuten)

  • Üben Sie Ihre Beinarbeit, um Körper und Geist zu verbinden. Integrieren Sie Bewegungen wie Ein- und Aussteigen, Springen mit Absätzen nach vorne, Skifahren, hohe Knie und Hintern treten.

Jump for Endurance (3. Lied, 4-5 Minuten)

  • Versuchen Sie, das ganze Lied zu springen, ohne anzuhalten.

Sprung für Ausdauer (4. Lied, 2-3 Minuten)

  • Arbeite an Sprints. Springe 20 Sekunden in einem normalen Tempo und dann 20 Sekunden so schnell du kannst. Fahren Sie für die Länge des Songs fort.

Bevor wir anfangen

Egal, ob Sie neu im Springen sind oder Ihr Springseil-Training intensivieren möchten, wir haben alles für Sie! Sie können unsere kostenlose Springseil-App herunterladen, um Zugang zu unterhaltsamen und intensiven Springseil-Workouts zu erhalten. Sie können Ihre Trainingsergebnisse auch unterwegs verfolgen und teilen!

Einfache Springseilvorteile

Das Springseil ist ein sehr vielseitiges und praktisches Werkzeug. Hier ein kurzer Überblick über einige der Vorteile des Springens, die wir in diesem Beitrag behandeln werden.

  1. Gesteigerte Fettverbrennung: Untersuchungen haben gezeigt, dass Sie mit einem Springseil ungefähr 1.300 Kalorien pro Stunde verbrennen können, und unsere Fallstudien haben dies bewiesen.
  2. Erhöhtes Muskelengagement: Mit schweren Springseilen trainieren Sie mit jedem Training mehr Muskelgruppen, was zu schnelleren Ergebnissen führt.
  3. Verbessertes Cardio: Mit einem Springseil können Sie Ihre Herzfrequenz zwei- bis dreimal schneller als mit anderen Übungen steigern und die gleichen aeroben Vorteile beim Bauen erzielen, wie wenn Sie mit weniger Auswirkungen auf die Gelenke laufen.
  4. Verbesserte mentale Schärfe: Springseil hilft bei der Entwicklung der linken und rechten Gehirnhälfte, wodurch das räumliche Bewusstsein weiter gestärkt, die Lesefähigkeit verbessert, das Gedächtnis erhöht und Sie geistig wacher werden.
  5. Der Spaßfaktor: Seilspringen ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Ihre Fitnessziele zu erreichen. Es macht Spaß, an neuen Fertigkeiten zu arbeiten, z. B. Doppelunter- und Überkreuzungen. Es macht Spaß, mit ihm unterwegs zu sein und überall trainieren zu können. Es macht Spaß, mit einem Partner zu teilen.

Lassen Sie uns die einzelnen Vorteile etwas näher erläutern (und einige weitere untersuchen).

Vorteil 1 - Schnelle Fettverbrennung

Was macht Springseil in deinem Körper? Wir haben den Fettverlust von Springseilen in anderen Beiträgen behandelt.

Die Wissenschaft hat es gezeigt. Wir haben es immer wieder durch die Fitnessherausforderungen und Bootcamps gesehen, die wir in der Springseil-Community veranstalten.

Tatsächlich konnte eines unserer Community-Mitglieder, Dean Massa, durch die Teilnahme an unserer Jump Rope Challenge in weniger als drei Monaten 45 Pfund abnehmen.

Forschung hat gezeigt, dass Sie mit einem Springseil ungefähr 1.300 Kalorien pro Stunde verbrennen können. Speziell:

„Diese Aerobic-Übung kann eine„ Verbrennungsrate “von bis zu 1300 Kalorien pro Stunde bei intensiver Aktivität erreichen, wobei etwa 0,1 Kalorien pro Sprung verbraucht werden.Zehn Minuten Seilspringen können in etwa einer Acht-Minuten-Meile entsprechen. “

Also ja - wenn Gewichtsverlust auf Ihrer Checkliste steht, kann das Springseil helfen.

Was ist Seilspringen?

Das Springseil, auch als Springseil bekannt, ist eine beliebte Übung für Calisthenics, die von einer Person ausgeführt wird und darin besteht, über ein Seil zu springen, das unter Ihren Füßen und über Ihren Kopf zurück verläuft. Es gibt viele verschiedene Variationen, einschließlich derer, an denen mehr als eine Person beteiligt ist, Seile unterschiedlicher Länge und sogar spezielle Spiele oder Lieder, die die Aktion begleiten. In Bezug auf die gesundheitlichen Vorteile von Springseilen steht jedoch die individuelle Übung im Mittelpunkt. Obwohl die Bewegung recht einfach zu sein scheint, greift sie in mehrere Muskeln ein und ist sehr effektiv bei der Steigerung Ihrer Herzfrequenz. All dies führt zu einer überraschenden Anzahl von gesundheitlichen Vorteilen dieser scheinbar grundlegenden Übung.

Vorteil 2 - Verbesserte mentale Schärfe

Wie viele Trainingsinstrumente machen Sie schlauer?

Nach dem Springseil Institut Das Springseil hilft bei der Entwicklung der linken und rechten Gehirnhälfte, wodurch das räumliche Bewusstsein weiter gestärkt, die Lesefähigkeit verbessert, das Gedächtnis gestärkt und Sie geistig aufgeweckter werden.

Wie beschrieben in Dieser Artikel von BrainHQ Die beste Übung für das Gehirn beinhaltet eine Kombination aus Timing, Rhythmus, Koordination und mentaler Strategie.

Überlegen Sie, was passiert, wenn Sie Seilspringen.

Sie kombinieren Timing und Rhythmus und müssen ständig schnelle Berechnungen durchführen, um sicherzustellen, dass Ihr Gehirn den Abstand, die Geschwindigkeit, die Richtung und die Position des Seils relativ zu Ihrem Körper erkennt, um sicherzustellen, dass die Rotationen fortgesetzt werden.

Diese Kombination von körperlicher und geistiger Aktivität wirkt sich stärker auf die kognitive Funktion aus. Wenn Sie mit Ihrer Zeit produktiv und effizient sein möchten, suchen Sie nicht weiter als bis zum Springseil.

Wie viele Trainingsinstrumente machen Sie schlauer?

Vorteil 3 - Ideal für Aerobic-Übungen

Boxer und Kampfsportler haben lange Zeit das Springseil verwendet, um die aerobe Kapazität aufzubauen, die für lang anhaltende Kämpfe im Ring erforderlich ist. Aber sie sind nicht die einzigen, die von dieser Art des Trainings profitieren können. Das Springseil ist ein großartiges Werkzeug für Kardio und Ausdauer aufbauen, egal wie fit Sie gerade sind. Lesen Sie in Karens Beitrag in unserer Community nach, was sie im Verlauf der Herausforderung erreicht hat.

Viele der Springer in unserer Gemeinde haben auch das Laufen durch Springseile komplett ersetzt, da es die gleichen aeroben Vorteile beim Bauen mit weniger Auswirkungen auf die Gelenke bietet.

Wenn Sie also Ihr Kardio steigern möchten, hilft das Springseil.

Antwort Wiki

Das Seilspringen hat viele Vorteile. Hier sind einige, von denen Sie vielleicht nichts gewusst haben:

1. Verbessert die Koordination

Das Seilspringen verbessert Ihre Koordination, indem Sie sich auf Ihre Füße konzentrieren. Unabhängig davon, ob Sie auf sie achten oder nicht, Ihr Gehirn ist sich dessen bewusst, was Ihre Füße tun. Diese Praxis macht Sie immer wieder „leichter“ an Ihren Füßen. Training für eines dieser Hindernisrennen im Kriegerstil? Springseil kann helfen.

2. Verringert Fuß- und Knöchelverletzungen

Springseil ist vorteilhaft für diejenigen, die in anderen Sportarten aktiv sind. Viele Sportler in Basketball, Tennis, Fußball und anderen.

Wie viele Kalorien werden verbrannt?

Abhängig davon, wie schnell Sie das Seil um sich drehen und wie schnell Sie springen müssen, wirkt sich dies auf die Intensität des Trainings aus. Daher ist es schwierig, für diese Übung eine genaue Kalorienverbrennungszahl anzugeben. Eine gute Schätzung wäre jedoch:

  • Die durchschnittliche Anzahl beträgt ungefähr 10-16 Kalorien pro Minute.
  • Wenn Sie dies auf ein längeres Training ausweiten, z. B. eine 10-minütige Sitzung mit einem Springseil, können Sie 160 Kalorien verbrennen, was im Grunde einer Meile entspricht. Zusätzliche Anstrengung und höhere Geschwindigkeiten verbrauchen mehr Kalorien, aber im Allgemeinen ist jede Geschwindigkeit des Springseils für die Kalorienverbrennung extrem gut.
  • 30 Minuten dieser Übung werden fast 500 Kalorien verbrennen!

Zu befolgende Regeln beim Seilspringen

Es gibt eine Reihe großartiger Tipps, insbesondere wenn Sie Anfänger sind, wenn es um das Springseil geht.

  • Tragen Sie die richtigen, bequemen und unterstützenden Schuhe, um die wiederholten Stöße abzufedern.
  • Führen Sie diese Übung in einem Raum mit hoher Decke durch, insbesondere als Anfänger, wenn sich das Seil höher als Ihr Kopf dreht.
  • Stellen Sie sich in die m> auch sehen
    • 7 Bewährte Vorteile von Bananentee
    • 7 Unglaubliche Vorteile von Hagebuttentee

    Nachteile des Springseils

    Trotz der vielen Vorteile des Seilspringens gibt es einige mögliche Nebenwirkungen, die mit dieser Übung verbunden sind, einschließlich wiederholter Aufprallschäden, einer langsamen Lernkurve für einige und einer Verringerung der Rückkehr zur Übung.

    • Wiederholte Auswirkungen: Hunderte Male auf und ab zu springen, insbesondere wenn Sie es jeden Tag tun, bedeutet eine große Belastung für Ihre Zehen, Knöchel, Knie und Schienbeine. Wenn Sie diese Übung übertreiben, werden Sie definitiv Muskelkater spüren, was es schwierig machen könnte, ohne Beschwerden oder Schmerzen zu gehen oder zu trainieren.
    • Lernkurve: Seilspringen ist nicht die intuitivste Übung, und manche Menschen haben Mühe, die notwendige Koordination zu meistern. Nehmen Sie es in diesen Fällen langsam und seien Sie nicht frustriert. Viele Menschen müssen eine Lernkurve überwinden, aber dabei kann es auch zu einer frustrierenden Erfahrung werden.
    • Abnehmende Renditen: Anfänglich zeigt ein starkes Springseil-Training schnell Ergebnisse, wie z. B. eine Verbesserung bestimmter Muskeln und Gewichtsverlust - aufgrund der Verbrennung von Kalorien. Wenn sich der Körper jedoch an das Training und die Belastung anpasst, müssen Sie die Intensität oder Dauer des Trainings erhöhen, um weiterhin messbare Ergebnisse zu erzielen.

    John Staughton ist ein reisender Schriftsteller, Herausgeber und Verleger, der seinen Abschluss in Englisch und Integrativer Biologie an der Universität von Illinois in Champaign, Urbana (USA) erworben hat. Er ist Mitbegründer einer Literaturzeitschrift, Sheriff Nottingham, und bezeichnet die schönsten Orte der Welt als sein Büro. Auf einer immerwährenden Reise in Richtung der Idee von Zuhause verwendet er Wörter, um zu erziehen, zu inspirieren, zu erheben und sich zu entwickeln.

    1. Verbessert die Koordination

    Das Seilspringen verbessert Ihre Koordination, indem Sie sich auf Ihre Füße konzentrieren. Unabhängig davon, ob Sie auf sie achten oder nicht, Ihr Gehirn ist sich dessen bewusst, was Ihre Füße tun. Diese Praxis macht Sie immer wieder „leichter“ an Ihren Füßen. Training für eines dieser Hindernisrennen im Kriegerstil? Springseil kann helfen. Laut dem Boxing Training Guide von expertboxing.com gilt: "Je mehr Tricks Sie mit dem Springseil machen, desto bewusster und koordinierter müssen Sie sein."

    2. Verringert Fuß- und Knöchelverletzungen

    Springseil ist vorteilhaft für diejenigen, die in anderen Sportarten aktiv sind. Viele Athleten in den Bereichen Basketball, Tennis, Fußball und anderen Sportarten erleiden häufig Fuß- und Knöchelverletzungen, wenn sie laufen und dann schnell anhalten und sich drehen. Dies ist sowohl im Tennis als auch im Basketball sehr verbreitet. Das Seilspringen verbessert nicht nur die Koordination des Fußes, sondern stärkt auch die Muskeln um das Knöchelgelenk und den Fuß. Dadurch wird das Risiko von Verletzungen in diesen Bereichen verringert. Laut dem Jump Rope Institute „lehrt das Springseil den Spielern, auf den Bällen ihrer Füße zu bleiben, anstatt platt oder auf den Fersen zu sein. Und da Sie die ganze Zeit über auf Trab sind, werden Sie feststellen, dass es einfacher wird, beim Tennisspielen auf Trab zu bleiben. “

    3. Verbrennt wichtige Kalorien

    Im Vergleich zum 30-minütigen Joggen verbrennt Springseil tatsächlich mehr Kalorien. Laut Science Daily kann mit dieser Aerobic-Übung eine "Verbrennungsrate" von bis zu 1300 Kalorien pro Stunde bei intensiver Aktivität erreicht werden, wobei etwa 0,1 Kalorien pro Sprung verbraucht werden. Zehn Minuten Seilspringen können in etwa als Äquivalent zum Laufen einer Acht angesehen werden -minute Meile. "

    Vorteil 4 - Es macht Spaß

    Wir haben das Beste zum Schluss aufgehoben, weil wir dies für ein wichtiges Element der Fitness halten, das nicht viel Beachtung findet.

    Der Spaßfaktor ist entscheidend, wenn es darum geht, einen nachhaltigen Trainingsablauf zu finden.

    Wir alle wissen, dass beim Sport die Konstanz alles ist. Sie müssen in der Lage sein, Ihre Routine auf lange Sicht einzuhalten, wenn Sie echte, dauerhafte Ergebnisse erzielen möchten.

    Aber um mit etwas im Einklang zu sein, muss man es wirklich genießen. Man muss ein bisschen Spaß damit haben.

    Obwohl jeder eine andere Meinung zu dem hat, was Spaß macht, kann man sicher sagen, dass es viele Trainingsmethoden gibt, die ziemlich langweilig und eintönig werden können (lustige Tatsache: d>)wurde erfunden, um Gefangene zu bestrafen und zu disziplinieren. )

    Das Springseil ist anders.

    Sie haben die Freiheit, unterwegs zu trainieren und die Grenzen des Fitnessraums zu durchbrechen. Nie mehr auf Wände oder Bildschirme starren.

    Es gibt Ihnen die Möglichkeit, Fortschritte zu machen. Es macht Spaß, neue Fertigkeiten wie Kreuze, doppelte Untergründe und Seitenschwünge zu erlernen. Jede Übung ist ein neues Abenteuer und etwas, das Sie Ihrem Fähigkeitenrepertoire hinzufügen können.

    Es gibt Ihnen die Möglichkeit, sowohl mit sich selbst als auch mit anderen Springern zu konkurrieren. Sie können sich mit unseren Workouts herausfordern oder ein Workout mit einem Partner angehen (so).

    Es gibt Ihnen endlose Vielseitigkeit. Es gibt Hunderte von Möglichkeiten, wie Sie ein Springseil-Training strukturieren können, um schlank, stark und in Ihrem eigenen Tempo fit zu werden. Wenn Sie herausfinden möchten, wie das aussieht, nehmen Sie an unserer Herausforderung teil und erhalten Sie 30 einzigartige Workouts, die Sie absolvieren können.

    Firas, eines unserer Mitglieder der Springseil-Fitness-Community, sagte:

    Ich habe das Cardio-Aufwärmen immer gehasst, wenn ich herausgefunden habe, ob es sich um ein Laufband oder ein Ellipsentrainer handeltSie sind langweilig für mich. Was ich an dem Springseil liebe, ist, dass es herausfordernd ist und mich zwingt, aufmerksamer zu sein, was ich tue. Auf diese Weise wird sowohl mein Körper als auch mein Geist aufgewärmt, was mir hilft, konzentriert in mein Training einzusteigen.

    Bis jetzt ziemlich gut.

    Wir haben also die grundlegenden Vorteile für Springseile behandelt, die die meisten Menschen bereits kennen.

    Aber das ist erst der Anfang. Wir wollten tiefer graben.

    4. Völlig portabel und macht Spaß

    Ein Springseil kann mit dir überall hingehen. Bring es zur Arbeit, bring es zur Schule. Wärmen Sie sich vor Ihrem Basketballspiel auf oder kühlen Sie sich nach einer Radtour ab. Lerne mit deinen Kindern Tricks und Doppelniederländisch zu üben oder veranstalte Wettbewerbe zwischen dir und deiner Familie - wie lange, wie tief du springen kannst, wie hoch du drehst - alle Arten von Tricks können mit einem Springseil ausgeführt werden.

    Was unsere Community zu sagen hatte

    Wir wollten in die Schützengräben vordringen und mit echten Springern sprechen, um herauszufinden, welche Vorteile für sie wirklich wichtig sind. Wir haben also über 30.000 Springer in unserer Springseil-Community befragt, welche Vorteile für sie am wichtigsten sind.

    Hier sind einige unserer Lieblingsantworten:

    Wenn Sie alle Antworten lesen möchten, lesen Sie den vollständigen Beitrag hier.

    Wir sind noch nicht fertig. Lassen Sie uns tiefer graben.

    Pete McCall

    Pete McCall, MS, CSCS, ist ein ACE-zertifizierter Personal Trainer und langjähriger Spieler in der Fitnessbranche. Er wurde als Experte in der Washington Post, Die New York Times, Los Angeles Zeiten, Runner's World und Selbst. Er hat einen Master-Abschluss in Sportwissenschaft und Gesundheitsförderung sowie mehrere fortgeschrittene Zertifizierungen und Spezialisierungen bei NSCA und NASM.

    5. Verbessert die Knochendichte

    Dr. Daniel W. Barry, Assistenzprofessor für Medizin an der Universität von Colorado in Denver und Forscher, der die Knochen älterer Menschen und von Sportlern untersucht hat, sagt, dass die beste Übung zur Verbesserung der Knochendichte einfach das Hochspringen und Hochspringen ist Nieder. "Springen ist großartig, wenn Ihre Knochen zu Beginn stark genug sind", sagt Dr. Barry. "Wahrscheinlich brauchen Sie auch nicht viel zu tun." (Wenn Sie in der Vergangenheit Knochenbrüche hatten oder in der Familie Osteoporose hatten, wenden Sie sich vor dem Springen an einen Arzt.)

    Laut der New York Times „haben in Studien in Japan Mäuse, die innerhalb einer Woche 40 Mal hochsprangen und landen, nach 24 Wochen ihre Knochendichte signifikant erhöht. Diese Steigerung wurde durch ein nur etwa 20- bis 30-maliges Auf- und Abspringen pro Woche aufrechterhalten nachdem."

    Kategorien

    Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihrem Training ein wenig Spaß und Kreativität zu verleihen, sollten Sie Springseilintervalle hinzufügen. Ein gutes Springseil ist eine der besten Investitionen, die Sie in Ihre eigene Fitness tätigen können, da es eine äußerst effektive Form der kardiorespiratorischen Bewegung ist und nicht viel mehr als ein wenig Platz, einen Timer und etwas Kreativität erfordert.

    Menschen verbrennen ungefähr fünf Kalorien, um 1 Liter Sauerstoff zu verbrauchen. Dies bedeutet, dass Übungen mit mehr Muskeln den Sauerstoffbedarf erhöhen können, sodass Sie mehr Energie verbrauchen können (mehr Kalorien verbrennen). Jeder, der länger als 20 Sekunden ein Seil geschwungen hat, weiß, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, Ihre Herzfrequenz zu erhöhen und Kalorien zu verbrennen.

    Wenn Sie immer noch nicht davon überzeugt sind, es zu versuchen, haben wir sieben weitere Gründe, warum Sie überlegen sollten, ob Sie ein Seilspringen wollen, wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihr bestehendes Fitnessprogramm zu ändern:

    1. Ein Springseil kann die Elastizität und Elastizität der Unterschenkelmuskulatur erhöhen und das Risiko von Unterschenkelverletzungen verringern. Wadenheben kann das Unterschenkel stärken, aber wenn das Muskelgewebe zu eng wird, kann dies das Risiko einer Reihe von Verletzungen des Unterschenkels erhöhen, einschließlich Achillessehnenbelastung oder Plantarfasziitis. Das Springseil stärkt regelmäßig die Wadenmuskulatur und verbessert die Elastizität der umgebenden Sehnen und Faszien. Um die Elastizität zu erhöhen, versuchen Sie zuerst, auf dem Fußballen zu landen, lassen Sie jedoch die Fersen bis zum Boden herunter.

    2. Springseil kann helfen, Ihre Koordination zu verbessern. Springseil ist eine zyklische Aktivität, dh Sie führen es für eine gleichmäßige, regelmäßige Trittfrequenz aus. Die gleichmäßige Trittfrequenz und der Rhythmus des Springseils können dazu beitragen, die Koordination zwischen Augen, Füßen und Händen zu verbessern.

    3. Seilspringen kann helfen, Ihre kognitive Funktion zu verbessern. Dies liegt daran, dass beim Seilspringen neue motorische Muster erlernt werden, die die Kommunikation des Nervensystems zwischen Gehirn, Handgelenken und Unterschenkelmuskulatur verbessern. Dies trägt wiederum zur Verbesserung Ihrer gesamten kognitiven Funktion bei, was mit zunehmendem Alter ein wichtiger Vorteil ist.

    4. Seilspringen kann helfen, die Intensität des Zirkeltrainings zu erhöhen. Krafttrainingseinheiten, die zwischen verschiedenen Muskelgruppen wechseln, können die Herzfrequenz erhöhen und einen kardiorespiratorischen Vorteil bieten. Das Hinzufügen einer oder mehrerer Springseilstationen zu einer Rennstrecke ist eine einfache Möglichkeit, die Intensität des gesamten Trainings zu erhöhen. Wenn Sie gerne Ihre eigenen Übungsrunden machen, fügen Sie am Ende zwei bis drei Minuten stetiges Seilspringen hinzu, um eine zusätzliche Möglichkeit zur Kalorienverbrennung zu erhalten.

    5. Springseile sind extrem tragbar, was sie zu einer hervorragenden Option auf Reisen macht. Die meisten modernen Business-Hotels bieten den Gästen einen einfachen Trainingsraum mit einigen Trainingsgeräten. Das sind die guten Nachrichten. Die schlechte Nachricht ist, dass die Qualität oder der Zustand dieser Ausrüstung im besten Fall fragwürdig und im schlimmsten Fall geradezu gefährlich sein kann. Lassen Sie sich von einem schlecht ausgestatteten Trainingsraum nicht davon abhalten, auf Reisen an Ihrem Training festzuhalten. Wenn Sie ein Springseil in Ihren Koffer packen, bietet Ihnen auch das spärlich ausgestattete Fitnesscenter des Hotels Platz für eine schweißtreibende Springseilstunde.

    6. Die Tragbarkeit der Springseile macht sie zu einer hervorragenden Option für Workouts im Freien in Ihrem Lieblingspark oder auf Ihrem Trainingskurs. In vielen Stadtparks gibt es Klimmzugstangen und andere Outdoor-Trainingsmöglichkeiten. Mit einem Springseil können Sie ein fantastisches Ganzkörpertraining erzielen, indem Sie Ihre Lieblingsübungen mit den verfügbaren Geräten mit ein bis drei Minuten langen Springseilintervallen kombinieren.

    7. Ein Springseil ist das einzige Gerät, das Sie wirklich brauchen. Und alles, was Sie für Platz brauchen, ist die Fähigkeit, das Seil sicher zu schwingen, ohne auf Möbel oder Schnickschnack zu stoßen.

    Investieren Sie in ein Qualitätssprungseil

    Wenn Sie daran denken, ein Springseil zu einem Bestandteil Ihres persönlichen Trainingsprogramms zu machen, ist es eine gute Idee, in ein gutes, haltbares Springseil zu investieren. Der Kauf eines Springseils ist keine bedeutende Investition, aber Sie sollten ein wenig investieren, um in ein Seil zu investieren, das sich leicht einstellen lässt und das Seil und den Griff mit Kugellagern verbindet. Seile mit Lagern halten in der Regel etwas länger als Seile, bei denen das Ende einfach im Griff verknotet ist. Das einzige andere Gerät, das Sie benötigen, ist ein Timer, der einfach auf ein Telefon oder Tablet heruntergeladen und zum Einstellen bestimmter Arbeits-Ruhe-Verhältnisse verwendet werden kann.

    Das Training

    Das folgende Springseil-Training gibt Ihnen einige Anregungen, wie Sie es zu Ihrem bestehenden Trainingsprogramm hinzufügen können. Dieses Training kann entweder am Ende eines Krafttrainings oder als eigenständiges Training am Cardiotag durchgeführt werden.

    Sich warm laufen

    Führen Sie multiplanare Sprünge durch, indem Sie in alle drei Bewegungsebenen springen. Dies hilft, die Muskeln und das Bindegewebe Ihrer Unterschenkel auf die Kräfte vorzubereiten, die sie während des Trainings erfahren. Führen Sie acht bis zehn Sprünge durch, ruhen Sie sich 30 Sekunden lang aus und führen Sie zwei Sätze für jedes Flugzeug aus.

    Split-Leg-Jumps (Sagittal Plane): Beginnen Sie mit dem rechten Fuß nach vorne und dem linken Fuß nach hinten. Bewegen Sie beim Springen Ihren linken Fuß vorwärts und den rechten Fuß rückwärts, bevor Sie landen.

    Weit-zu-Eng-Sprünge (Frontalebene):Springen Sie die Füße schulterbreit auseinander und dann direkt unter die Hüften.

    Rotationssprünge von außen nach innen (Querebene):Springe auf und drehe deinen rechten Fuß in Richtung 2 Uhr und den linken Fuß in Richtung 10 Uhr, wenn du landest. Drehen Sie beim Hochspringen die Füße auf 12 Uhr. Um Ihre Knie zu schützen, drehen Sie Ihre Füße nicht übermäßig und stellen Sie sicher, dass Sie mit leicht gebeugten Knien landen.

    Trainieren

    Einbeinige Sprünge:Stellen Sie Ihren Timer für eine Minute ein und verbringen Sie 30 Sekunden auf jedem Bein. 15 bis 30 Sekunden ruhen lassen. (Hinweis: Beginnen Sie mit 30 Sekunden und verkürzen Sie die Ruhezeit, wenn sich Ihre Fitness verbessert.) Führen Sie insgesamt fünf Minuten (zweieinhalb Minuten auf jedem Bein) aus)

    Split-Leg-Sprünge:Beginnen Sie mit dem rechten Fuß nach vorne, wechseln Sie in der Luft zum linken Fuß nach vorne und wechseln Sie beim Springen die Füße. Springen Sie eine Minute und ruhen Sie sich dann 30 Sekunden aus. Wenn Sie fit werden, erhöhen Sie die Arbeitszeit auf 90 Sekunden und verkürzen Sie die Ruhezeit auf 15 Sekunden. Führen Sie vier bis sechs Sätze von Zeitintervallen aus.

    Laufen an Ort und Stelle:Wechseln Sie zwischen rechtem und linkem Fuß. Springe für 60 Sekunden und fahre mit 90 Sekunden fort. Beginnen Sie Ihre Pause ebenfalls nach 30 Sekunden und reduzieren Sie sie auf 15, wenn sich Ihre Fitness verbessert. Um die Intensität zu erhöhen, führen Sie 10-Sekunden-Intervalle durch, wobei Sie zwischen schnellen und langsamen Schritten wechseln (10 Sekunden lang sprinten, 10 Sekunden lang langsam und gleichmäßig). Führen Sie vier bis sechs Sätze von Zeitintervallen aus.

    Seilsprungleiter:Verwenden Sie die traditionelle Springseilform und starten und landen Sie auf beiden Füßen. Beginnen Sie mit einem Sprung von 30 Sekunden und einer Pause von 15 Sekunden. Fügen Sie bis zu zwei Minuten lang jeweils 15 Sekunden hinzu. 30 Sekunden ruhen lassen und 30 Sekunden die Leiter hinuntergehen. Wenn Sie an diesem Tag nur mit dem Seilspringen trainieren, sollten Sie in Betracht ziehen, die Leiter im Abstand von 30 Sekunden bis zu drei oder vier Minuten zu belasten.

    Abkühlen

    Wadendehnung: Lehne dich gegen eine Wand und lege dein rechtes Bein gerade nach hinten. Halten Sie Ihre Hände an der Wand und drücken Sie die rechte Ferse in den Boden, während Sie das Knie vollständig gestreckt halten. 30 bis 45 Sekunden gedrückt halten und auf jeder Seite zwei bis drei Wiederholungen durchführen.

    Quadrizeps Stretch: Legen Sie sich auf Ihre rechte Seite und halten Sie die Oberseite Ihres linken Fußes in Ihrer linken Hand, wobei Ihr linkes Knie gerade auf Ihr rechtes Bein zeigt. 30 Sekunden gedrückt halten und dann wechseln

    Autor

    Pete McCall

    Pete McCall, MS, CSCS, ist ein ACE-zertifizierter Personal Trainer und langjähriger Spieler in der Fitnessbranche. Er wurde als Experte in der Washington Post, Die New York Times, Los Angeles Zeiten, Runner's World und Selbst. Er hat einen Master-Abschluss in Sportwissenschaft und Gesundheitsförderung sowie mehrere fortgeschrittene Zertifizierungen und Spezialisierungen bei NSCA und NASM.

    Get in the Know

    Bleiben Sie mit uns in Verbindung, um die neuesten Gesundheits- und Fitnessnachrichten, innovativen Workouts, gesunden Rezepte und Wellnesstipps zu erhalten.

    Kategorien

    Vorteile von HEAVY Springseilen

    Das durchschnittliche Springseil gibt es schon lange.

    Abgesehen von einigen geringfügigen Verbesserungen in Bezug auf Design und Materialauswahl hat sich im letzten Jahrhundert kaum etwas daran geändert.

    Das heißt, bis zur Einführung von schwere Springseile.

    Wir glauben, dass schwere Springseile das bestgehütete Geheimnis in Sachen Fitness sind. Eigentlich, Männer Gesundheit kürzlich gesagt:

    Wir haben in der Vergangenheit über den Vorteil gewichteter Springseile gesprochen, aber hier sind einige der wichtigsten Vorteile des Trainings mit schweren Springseilen:

    6. Verbessert die kardiovaskuläre Gesundheit

    Laut dem American College of Sports Medicine wird das Springen eines Seils für aerobe Konditionierung dringend empfohlen. Um Ihre Herz- und Lungengesundheit zu verbessern, müssen Sie dies drei- bis fünfmal pro Woche für jeweils 12 bis 20 Minuten tun.

    7. Verbesserte Atmungseffizienz

    Neben verbesserter Herzgesundheit und Ausdauer verbessert das Springseil auch die Effizienz Ihrer Atmung. Dies ist bei anderen Aktivitäten von großem Vorteil, da Sie nicht so außer Atem sind, nachdem Sie über den Platz gelaufen sind oder Runden im Pool geschwommen sind.

    8. Macht dich schlauer

    Ob Sie es glauben oder nicht, Seilspringen kann Sie schlauer machen. Laut dem Jump Rope Institute hilft das Springen bei der Entwicklung der linken und rechten Gehirnhälfte, was das räumliche Bewusstsein weiter verbessert, die Lesefähigkeit verbessert, das Gedächtnis erhöht und Sie geistig wacher macht. Das Springen auf die Bälle Ihrer Füße erfordert, dass Ihr Körper und Ihr Geist neuronale Muskelanpassungen an Ungleichgewichte vornehmen, die durch kontinuierliches Springen entstehen. Infolgedessen verbessert das Springen das dynamische Gleichgewicht und die Koordination, die Reflexe, die Knochendichte und die Muskelausdauer.

    9. Verbessert Ihre Fähigkeit, ruhig zu bleiben

    Weil Sie gleichzeitig Ihr Gehirn und Ihren Körper trainieren, sind Boxer im Ring, die am Seil springen, insgesamt ruhiger als diejenigen, die dies nicht tun. Das Jump Rope Institute führt dies auf die biomechanische Perspektive zurück. „Wenn man diese Übung weiter analysiert und aus biomechanischer Sicht betrachtet, stellt sie eine zusammengesetzte Bewegung dar, die eine kreisförmige Bewegung mit einem Drehimpuls kombiniert. Der Körper ähnelt einem Projektil, das allen Gesetzen unterworfen ist, die die Projektilbewegung regeln, während das Seil zu einem dynamischen Schwungrad wird, das allen Gesetzen unterworfen ist, die die Drehbewegung regeln. In der synchronen und harmonischen Koordination dieser Bewegungen werden die Geheimnisse und Vorteile erhalten. “

    Ihre verbesserte Fähigkeit, Seil zu springen und mit Ihrem Körper, Geist und dem Seil synchron zu sein, kann Ihnen tatsächlich helfen, in anderen Situationen ruhiger zu sein.

    Schnappen Sie sich ein Springseil, hüpfen Sie und lassen Sie sich von den verschiedenen Vorteilen für Körper und Geist überraschen.

    Starker Nutzen 1 - Fast jeder andere Nutzen wird VERSTÄRKT

    Jeder der oben beschriebenen Vorteile des Springseils ist verstärkt wenn Sie schwere Seile in die Mischung einführen.

    Die Fettverbrennung ist substanzieller, weil mehr Muskelgruppen aktiv sind (siehe starker Nutzen 3). Die mentale Komponente wird durch die erhöhte Müdigkeit verstärkt. Die Cardio-Boosting-Effekte sind größer, ebenso wie die neuen Kraft- und Kraftelemente. Die Vielseitigkeit wird verbessert, da Sie jetzt mit einer Vielzahl von Seilgewichten arbeiten können.

    Und ja - es macht mehr Spaß, wenn Sie mehr Seile zum Arbeiten haben.

    Starker Nutzen 2 - Schneller lernen

    Das Erlernen des Seilspringens kann frustrierend sein, wenn Sie ein billiges Kunststoffseil verwenden. Das liegt daran, dass sich das Seil kaum anfühlt - es gibt nur wenig Rückmeldung. Und es macht es schwierig zu wissen, wann Sie Ihre Sprünge zeitlich festlegen müssen.

    Ein (leicht) schweres Seil - wie unser 1/2 LB Springseil von unserem Holen Sie sich Lean Set - Bietet gerade genug Feedback, um das Gefühl zu bekommen, das Sie für das Seil benötigen.

    Das macht es für Anfänger viel effektiver.

    Get in the Know

    Bleiben Sie mit uns in Verbindung, um die neuesten Gesundheits- und Fitnessnachrichten, innovativen Workouts, gesunden Rezepte und Wellnesstipps zu erhalten.

    Kategorien

    Trend

    Warum spannen sich die Muskeln an?

    Wie man für einen endomorphen Körpertyp isst und trainiert

    How to Eat and Train for an Ectomorph Body Type

    A Girls Guide To Gaining Muscle: Weight Training

    Why Am I Hungry After Working Out?

    Get in the Know

    Stay connected with us to get the latest health and fitness news, innovative workouts, healthy recipes and wellness tips.

    Heavy Benefit 3 - More Muscle Engagement

    With heavy jump ropes, more muscle groups are engaged on each and every rotation. And that adds up over time.

    Check out the difference between the use of light and heavy ropes:

    The heavier the rope, the greater the resistance. And the greater resistance, the greater the muscle engagement.

    Benefits of Interchangeable Jump Ropes

    Finally, let’s bring it all together.

    The real advantages and benefits of jumping rope come from being able to utilize a combination of light and heavy jump ropes within your workouts.

    Think about how you use other training tools, like dumbbells. You don’t just train with a single set of weights. You have different weights that you mix and match depending on what you’re trying to achieve.

    The same goes with jump ropes.

    Lighter ropes are great for getting lean and improving endurance. Heavier ropes are great for building strength and power. Together, the combination gives you the ability to build up your overall fitness.

    And that’s what our focus was with creating the Jump Rope Fitness System – we wanted to create a jump rope system that delivered the ultimate jump rope experience, a jump rope system designed for your fitness goals.

    The Get Fit Bundle is a powerful four rope training system that's ideal for all fitness levels.

    Our jump rope fitness system is designed with a fast-connection system that allows you to easily and quickly switch between different weights of ropes during your workout.

    Jump Rope Benefits Summary

    There you have it - all of the jump rope benefits that you’ll ever need to know. The goal was to show you the true value of jump rope training and hopefully you have a better understanding of all the benefits.

    If you’re not convinced that jumping rope can get you the fitness results that you want or if you’re not convinced that this tool belongs in your training arsenal in some capacity…

    Then perhaps you need to scroll up and read it again. :)

    Ernsthaft. Don’t miss out on all of the amazing benefits of skipping rope that I’ve are outlined for you above. It’s easy to get started and worth the try.

    Now tell us– what is the one benefit that stands out most to YOU? Leave your response in the comments below.

    Schau das Video: Abnehmen trotz Pille - Risiken und Gefahren (Februar 2020).