Diät und Ernährung

Hausgemachte Burger Brioche Brötchen

Ich liebe hausgemachte Hamburgerbrötchen und sie eignen sich nicht nur für Burger. Nahezu jede Sandwich-Füllung schmiegt sich gerne in dieses Burger-Brötchen. Sie eignet sich besonders gut für nasse oder schlampige Füllungen oder für Sandwiches mit goopy Toppings.

Diese Brötchen sind die perfekte Textur. Nicht zu weich, damit sie nicht nass werden oder auseinanderfallen und auch nicht zu dicht oder zu zäh.

Dieses Rezept beginnt mit dem Aufschlagen des Teigs mit einem Schneebesen oder Paddelaufsatz auf einem Standmixer, geht dann zum Handkneten oder Verwenden eines Teighakens über und fügt genau so viel Mehl hinzu, wie der Teig benötigt.

Obwohl dieses Buch keine Gewichtsmessungen enthält, enthält es gute Beschreibungen, wie der Teig aussehen und sich anfühlen sollte, sodass Sie je nach Bedarf mehr oder weniger Mehl hinzufügen können, und das hat für dieses Rezept perfekt funktioniert.

Was hat funktioniert: Die meisten Rezepte haben genau wie angegeben funktioniert, was ziemlich erfrischend ist.

Was nicht: Es gibt einen kleinen Fehler in der Anleitung - die Hefemischung wird nach der 10-minütigen Pause nie mehr erwähnt. Da andere Rezepte im Buch die Hefemischung mit der ersten Zugabe von Zutaten hinzufügen, war das wahrscheinlich beabsichtigt.

Vorgeschlagene Verbesserungen: Die Hefemischung wird zuerst in einer kleinen Schüssel gemischt und dann in einer größeren Schüssel zu weiteren Zutaten gegeben. Ich sehe keinen Grund, diese kleine Schüssel zu verschmutzen, also werde ich sie das nächste Mal in der Rührschüssel kombinieren und dann alles andere darüber geben.

Brioche Burger Buns Rezept

Brioche Burger Buns sind die ultimativen Brötchen, die Sie in allen Arten von Burgern verwenden können. Unser Favorit ist momentan der Beef Burger (Rezept hier klicken).

Hefe - Verwenden Sie frische oder aktive Trockenhefe. Wenn Sie frische Hefe verwenden, verdoppeln Sie immer die Menge der aktiven Trockenhefe.

Milch - Es fügt nicht nur ein bisschen Süße hinzu, sondern bereichert auch den Geschmack. Sie können nicht mit Hafer oder anderer Milch ersetzen. Sie können durch Wasser ersetzen, wir empfehlen jedoch die VerwendungVollfettMilch.

Zucker - Nein, diese sind überhaupt nicht super süß, der Zucker fügt einen Hauch von Süße hinzu, der perfekt für jeden Burger ist. Wir empfehlen, den Zucker nicht wegzulassen.

Mehl - Verwenden Sie Allzweckmehl oder Normalmehl, Mehlsorte 00.

Butter - Verwenden Sie ungesalzene Butter. Macht eine leckere, butterartige Textur. Verhindert das Durchnässen und es ist einfacher, die Brötchen zu rösten, bevor Sie Ihren Lieblingsburger zubereiten.

Ei waschen - In diesem Rezept verwenden wir zweimal Eierspülung. Vor dem finalen Proof und kurz vor dem Bestreuen mit Sesam. Warum? Denn so erhält man das schöne goldbraune Äußere.

Sesamsamen - Optional, aber sehr zu empfehlen, die Brötchen mit Sesam zu bestreuen. Sie fügen eine besondere kleine Knusprigkeit hinzu, das ist perfekt.

Derzeit verfügbar in

Falls in Ihrem Land nicht verfügbar, wenden Sie sich bitte an den internationalen Vertrieb, um weitere Informationen zu erhalten.

Derzeit verfügbar in

Falls in Ihrem Land nicht verfügbar, wenden Sie sich bitte an den internationalen Vertrieb, um weitere Informationen zu erhalten.

Ein Klassiker im Miniformat. Weichweizenbrötchen zur Zubereitung von Mini-Hamburgern. Mit Weizen gebacken und mit Sesam bestreut. 20 g.

Brioche was ?!

Ich war noch nie ein selbstbewusster Brotmacher. Zu oft hatte ich Brote, die beim Klopfen hohl klangen, aber innen rau waren. Ich habe in den letzten zwei Jahren viel Zeit damit verbracht, das Handwerk zu lernen. Meine andere Hälfte Jon ist ein bisschen ein Brotbackprofi und ich habe seinen wöchentlichen Backsitzungen große Aufmerksamkeit geschenkt. Mit seiner Hilfe denke ich, dass ich das endlich geknackt habe bescheidene Brötchen und zusammen haben wir uns diese großartigen Ideen ausgedacht Sesam Brioche Burger Brötchen.

Also, was macht dieses Brötchen ein Brioche Burger Brötchen eher als dein durchschnittliche Brötchen? Ob Sie es glauben oder nicht, Brioche ist eine Art französisches Gebäck. Mit anderen Worten, es ist ein angereichertes Brot. Es enthält viel mehr Ei und Butter als ein normaler Brotteig reiche und zarte Krume. Es ist leicht und geschwollen und es hat eine dunkle, goldene, schuppige Kruste Das wird durch Anwenden einer Eiwäsche nach dem Proofing gemacht.

Für die echten Backfreaks da draußen (von denen ich einer bin) Brioche ist technisch einViennoiserie”(Großes Wort richtig…), was im Grunde bedeutet, dass es so ist gemacht auf die gleiche Weise wie Brot, aber mit den zusätzlichen "Gebäck" -Elementen von Eiern, Butter, Milch und manchmal Zucker.

Da haben Sie es also ... Sie sind jetzt ein Brioche-Experte ...

Brioche Burger Brötchen

Wer entschied, dass ein Brioche Brötchen würde gut funktionieren mit Burger und Hot Dogs war meiner meinung nach ein genie. Ich hatte vor dem Schreiben dieses Posts ein gutes Google, konnte aber nirgendwo im Internet eine Geschichte über dessen „Ursprung“ finden! Das ist ein guter Anspruch darauf, dass Ruhm hier verschwendet wird!

Brioche Burger Brötchen sind so beliebt geworden, dass Restaurants nach ihnen benannt wurden (vgl Brioche Burger in East London) und fast alle Supermärkte lagern sie jetzt in ihren Regalen. Aber wer will schon ein Geschäft gekauft, wenn man haben kann hausgemacht? PLUS, verlassen die meisten Supermärkte die Sesamstreusel oben drauf!

Für mich ist das reichhaltige, flauschige Brötchen jetzt ein Muss, wenn es um die Kreationen von Over the Top-Burgern geht. Erst letzte Woche haben wir die Reichen benutzt Sesam Brioche Burger Brötchen zusammen ein Sandwich Grüner Salat, ein großes Stück Fleischtomate, Karottenkoriander und Kichererbsenburger, zerkleinerter Kohl, Tomaten-Relish und ein großer alter Dillgurke! Vegetarische Burger werden nicht besser!

Diese funktionieren auch gut für Fleischburger, Hühnerburger, Portobello-Pilz-Burger mit schwarzen Bohnen. Jede andere Art von Burger, die Sie sich vorstellen können!

Lager

Bei -18 ° C oder kälter lagern.

Karton EAN4027453153554
Gewicht / Stück22 g
Stücke / Karton180
Stücke / Tasche180
Taschen / Karton1
Kartons / Palette48
Haltbarkeit365 Tage ungebrochenes Freezechain
HerkunftslandDE

Keto-Backen muss nicht kompliziert sein

Backen ist eines dieser Hobbys, von denen ich denke, dass es jedem Spaß machen würde. Es geht um Präzision und darum, Anweisungen zu befolgen, um etwas Wunderbares zu erschaffen. Der Trick beim Backen ist, das Rezept weniger wie ein Rezept, sondern eher wie eine Formel zu behandeln.

Dies stellt die Herausforderung beim Keto-Backen dar. Es gibt keine lange Geschichte von Formeln, die über Generationen und Kochbücher weitergegeben wurden. Sobald Sie diese Formeln gefunden haben, unterscheidet sich der Vorgang jedoch nicht von anderen Backverfahren. Sobald Sie die Zutaten haben, müssen Sie nur noch die richtigen Mengen in der richtigen Reihenfolge eingeben.

Mit Bier angereicherte Burgerbrötchen für hopfigere Pastetchen

Der in Boston ansässige Burger-Blogger, Koch, Rezeptentwickler und neu geprägte Kochbuchautor Richard Chudy ist einer unserer kulinarischen Helden. Seine beeindruckende Beherrschung aller gebratenen, käsigen und kippbaren Dinge hat sich auf sein brandneues Buch ausgeweitet. American Burger Revival: Dreiste Rezepte zur Elektrifizierung eines zeitlosen Klassikers. Mitgeschrieben von Küchenchef Samuel Monsour, Gewinner von Boston Magazines Auszeichnung als bester Burger, Amerikanische Burger-Wiederbelebung ist eine Sammlung von Rezepten, Geschichten, Techniken und wichtigen Informationen, um den größten Burger zu kreieren, den Sie sich jemals erträumen konnten. Du wirst ein wirklich gutes Brötchen brauchen.

Dies ist unsere Version des klassischen Hamburgerbrötchens. Um die Hefe und Luftigkeit dieses Lehrbuchs zu verstärken, fügen wir Qualitätsbier und Milch hinzu. Wir haben das Brötchen aus unseren frühesten Burger-Erinnerungen genommen und die Messlatte höher gelegt.

Auf der Suche nach einer perfekten Burger-Mischung? Die Revival-Leute haben Sie abgedeckt.

Tessas Rezept-Rundown.

Geschmack: So reich und lecker, mit einem Hauch von Süße. Ich habe eine langjährige Besessenheit mit diesen gehabt.
Textur: Paradoxerweise leicht und flauschig UND reich an etwas knusprigem Äußerem. Die absolut perfekte Leinwand für jede Art von Burger.
Leichtigkeit: Der Teig braucht einiges an Kneten, um zusammen zu kommen, und ist etwas klebrig, aber befolgen Sie genau das Rezept und mit ein wenig Geduld sollten Sie eine Menge dieser wunderbaren Brötchen in Ihrer Küche haben.
Aussehen: Herrlich.
Vorteile: Tausendmal besser als jeder Laden, der Burgerbrötchen gekauft hat. Zeitraum.
Nachteile: Es ist etwas schwierig, mit Teig zu arbeiten. Folgen Sie einfach dem Video und kneten Sie im Zweifelsfall weiter!
Würde ich das nochmal machen? Ich habe dieses Rezept schon oft gemacht.

Zwischen dem ersten Frühlingstag und der Tatsache, dass die hohen Temperaturen in Phoenix in letzter Zeit über 21 ° C lagen, fühlte es sich nur richtig an, mit Rezepten für wärmeres Wetter anzufangen!

Ich könnte mir nichts Perfekteres vorstellen, als ein schrittweises Tutorial mit allen Tipps und Tricks für die Zubereitung von Burgerbrötchen mit meinem Lieblingsbrötchenrezept aller Zeiten. Diese hausgemachten Hamburgerbrötchen werden jedem, der zu Ihrem nächsten Grillfest kommt, die Hosen umwerfen. Sie heben jeden Burger auf eine ganz andere Ebene.

Die Brötchen haben eine leichte Brioche-Basis, die sie unglaublich leicht und flauschig macht, aber von außen reich und krustig. Das perfekte Zuhause für einen Burger! Sehen Sie sich das Video unten an, um genau zu sehen, wie sie hergestellt wurden. Dann lesen Sie meine zusätzlichen Rezeptnotizen unten, um alle Fragen zum Brotbacken zu beantworten!

Sehen Sie die GANZE WEIZEN-Version dieses Rezepts hier! Ich habe hier auch ein Rezept für Kartoffel-Burger-Brötchen.

Beschaffung von Keto Backzutaten

Nun, das ist wirklich die Herausforderung des Keto-Backens, nicht wahr? Suche nach Mehlspezialitäten, die nicht in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft erhältlich sind. Dieses Rezept erfordert insbesondere Kokosmehl und Psylliumschalenpulver, die beide nicht so leicht verfügbar sind wie Weißmehl.

Wenn Sie schon länger auf der Keto-Diät sind, haben Sie wahrscheinlich bereits eine Vorstellung davon, wo Sie diese Zutaten in Ihrer Heimatstadt finden können. Wenn nicht, gibt es eine steigende Anzahl von Fachgeschäften, die solche Komponenten anbieten sollten. Wenn dies nicht der Fall ist, können sie Ihnen wahrscheinlich dabei helfen, sie zu finden.

Zutaten

Zutaten: Weizenmehl, Wasser, pflanzliches Fett (Palm), Zucker, Hefe, Dextrose, Weizengluten, jodiertes Salz, Emulgatoren (E471, E472e), Breitbohnenmehl, Pflanzenöl (Raps) .Topping: SESAM (2,2%) ).

Jetzt können Sie alle Beläge hinzufügen, die Sie lieben

Das ist richtig, wir können jetzt Burger wie alle anderen essen. Dies bedeutet, dass all die Beläge, die von unseren Brötchen-freien Gerichten gefallen sind, wieder hineinrutschen können. Es gibt so viele großartige Keto-Optionen für die Zugabe zu unseren Burgern. Hier sind einige meiner Favoriten, die Sie heute Abend zu diesem Rezept hinzufügen können:

  • Speck
  • Spiegelei
  • Sautierten Pilzen
  • Gegrillte Paprikaschoten
  • Jalapeno

Ultimative Rindfleischburger

Zutaten
6 Scheiben Speck
¼ Tasse Mayonnaise
½ Esslöffel Sriracha
Rapsöl für den Grill
4 Scheiben (½ ″ dick) süße Zwiebel
1 ½ Pfund Hackfleisch oder Rinderfilet
1 Teelöffel koscheres Salz
½ TL gemahlener schwarzer Pfeffer
4 Scheiben (je 1 Unze) scharfer Cheddar-Käse
4 Kaiser Brötchen, in Scheiben geschnitten
16 Dillgurkenscheiben
4 Tomatenscheiben
4 Blätter Boston oder Bibb Salat

Anleitung
Legen Sie Speckscheiben in eine große Pfanne. Etwa 8 Minuten bei mittlerer Hitze kochen und gelegentlich wenden, bis sie knusprig sind. Auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller geben und abtropfen lassen. Leicht abkühlen lassen, dann halbieren.

In einer kleinen Schüssel Mayonnaise und Sriracha unterrühren.

Bereiten Sie den Grill für mittlere bis hohe Hitze vor. Bürsten Sie die Roste mit Öl. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, halb durchgedreht, bis leicht verkohlt, 6 Minuten. Vom Grill nehmen und beiseite stellen.

Während die Zwiebel kocht, das Rindfleisch in 4 Pastetchen formen und jeweils einen Einschnitt in die Mitte drücken. Außerhalb der Bratlinge mit Salz und Pfeffer würzen. Bei geschlossenem Deckel auf dem Grill kochen, bis sich Grillspuren bilden, 6 Minuten. Pastetchen wenden und mit einer Scheibe Käse belegen. Bei mittlerer Temperatur weitere 6 bis 7 Minuten kochen lassen (oder bis der gewünschte Gargrad erreicht ist).

In der Zwischenzeit leicht Toastbrötchen. Verteilen Sie eine gleiche Menge Sriracha-Mayo auf der Innenseite jedes oberen Brötchens. Gekochte Pasteten auf geröstete Brötchen geben und mit je 3 Speckhälften, 1 Zwiebelscheibe, 1 Tomatenscheibe, 4 Gurken und 1 Salatblatt belegen. Top Brötchen hinzufügen und servieren. Ergibt 4 Portionen.

Würzige schwarze Bohnenburger

Zutaten
½ Tasse Walnüsse
1 kleine weiße Zwiebel, geviertelt
1 Dose schwarze Bohnen, abtropfen lassen und abspülen
½ Tasse Vollkorn-Panko-Semmelbrösel
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
1 Teelöffel Chilipulver
½ Teelöffel geräucherter Paprika
½ Teelöffel koscheres Salz
¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Ei, leicht geschlagen
1 Esslöffel Rapsöl
4 Scheiben Pfeffer Jack Käse
4 große, weiche Brezelröllchen, in Scheiben geschnitten
¼ Tasse Olivenölmayonnaise
1 Teelöffel scharfe Sauce (optional)
½ Tasse geschnittene Pimientopfeffer oder 2 geröstete rote Pfefferhälften
4 Römersalatblätter

Anleitung
Legen Sie die Walnüsse in die Küchenmaschine. Etwa 20 Sekunden lang verarbeiten, bis die Nüsse wie Semmelbrösel sind. In eine mittelgroße Schüssel geben.

Die Zwiebel in die Küchenmaschine geben und ca. 10 Sekunden lang fein hacken. Fügen Sie die Hälfte der Bohnen hinzu und verarbeiten Sie sie, bis sie ein stückiges Püree ergeben (ca. 10 Sekunden). Die Mischung in eine Schüssel Walnüsse geben. Fügen Sie restliche Bohnen, Paniermehl, Kreuzkümmel, Chilipulver, Paprika, Salz, Pfeffer und Ei hinzu. Mischen, bis alles gut vermischt ist. Mit nassen Händen eine Mischung aus 4 Pastetchen formen. 1 Stunde kalt stellen.

Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung auf mittlerer bis hoher Stufe. Fügen Sie Pastetchen hinzu und kochen Sie, bis gebräunt, 5 bis 7 Minuten. Die Pastetchen mit dem Käse wenden und weitere 4 bis 6 Minuten kochen. In den letzten Minuten mit einem Deckel abdecken, um den Käse zu schmelzen.

In der Zwischenzeit leicht Toastbrötchen. Verteilen Sie 1 ½ Teelöffel Mayo in jedem oberen und unteren Brötchen. Gekochte Pastetchen in die unteren Brötchen geben. Belegen Sie jede Pastete mit ¼ Teelöffel scharfer Soße, ¼ Pimientos und 1 Salatblatt. Top Brötchen hinzufügen und servieren. Ergibt 4 Portionen.

VERBUNDEN: Entdecken Sie mit Train Smart, Run Forever, wie Sie ein fitter und gesunder Läufer werden

Nährwertangaben pr. 100 g.

Energie1203 kJ
Kcal285 kcal
Fett5,1 g
- davon gesättigt2,3 g
Kohlenhydrat49 g
- davon Zucker3,3 g
Ballaststoff2,9 g
Protein9,3 g
Salz0,6 g

Warum verwenden Sie in diesem Rezept Brotmehl? Kann ich stattdessen Allzweckmehl verwenden?

Vermeiden Sie es, das Brotmehl durch etwas anderes zu ersetzen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Brotmehl enthält mehr Eiweiß als Allzweckmehl, wodurch sich das Gluten im Teig entwickelt. Da Gluten das Rückgrat jeder Brotstruktur ist und wir Zutaten hinzufügen, die die Glutenentwicklung verhindern (Butter, Ei, Zucker), benötigt dieser Teig alle Hilfe, die er bei der Entwicklung des Glutens bekommen kann.

Außerdem möchten wir sicherstellen, dass die Brötchen eine schöne, hohe, feste Struktur haben und nicht flach fallen. Diese Brötchen müssen mit allen Fixins einem saftigen Burger standhalten!

Sesam-Lachs-Burger

Zutaten
1 Pfund hautloser, knochenloser Wildlachs
½ Tasse Vollkorn-Panko-Semmelbrösel
¼ Tasse gehackte Schalotten
¼ Tasse gehackter frischer Koriander
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Esslöffel geröstetes Sesamöl
2 Esslöffel natriumarme Sojasauce
¼ Teelöffel koscheres Salz
1 Esslöffel Rapsöl
4 große Sesambrötchen, in Scheiben geschnitten
1 Tasse Frühlingsmischung
2 Esslöffel Hoisinsauce

Anleitung
Schneiden Sie Lachs in 1 "Würfel. Die Hälfte des Fisches in eine Küchenmaschine geben. Ungefähr 15 Sekunden lang gleichmäßig pürieren und an den Seiten der Schüssel anhalten, um sie nach Bedarf abzukratzen. Fügen Sie den restlichen Lachs und Hülsenfrucht hinzu, bis alles gut vermischt ist und große Stücke zerbrochen sind. Übertragen Sie die Mischung in eine große Schüssel. Paniermehl, Frühlingszwiebeln, Koriander, Knoblauch, Sesamöl, Sojasauce und Salz einrühren. Mit nassen Händen eine Mischung aus 4 Pastetchen formen.

Rapsöl in einer großen Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Pastetchen hinzu und kochen Sie für 5 Minuten. Vorsichtig drehen und noch 5 Minuten kochen.

In der Zwischenzeit leicht Toastbrötchen. Die Frikadellen auf die unteren Brötchen geben und mit je ¼ Tasse Frühlingsmischung bedecken. Die Top-Brötchen mit Hoisinsauce bestreichen. Verschließen und servieren. Ergibt 4 Portionen.

Das könnte Sie auch interessieren

Schulstad Bakery Solutions, 25141

Produktgruppe: Schnellimbiss

Produktkategorie: Burger Bun

Handhabung: Auftauen & Backen

Verpackung: Foodservice-Verpackung

Schulstad Bakery Solutions, 74835

Produktgruppe: Schnellimbiss

Produktkategorie: Burger Bun

Handhabung: Auftauen und servieren

Verpackung: Foodservice-Verpackung

Schulstad Bakery Solutions, 23294

Produktgruppe: Schnellimbiss

Produktkategorie: Burger Bun

Handhabung: Auftauen & Backen

Verpackung: Foodservice-Verpackung

Schulstad Bakery Solutions, 74787

Produktgruppe: Schnellimbiss

Produktkategorie: Burger Bun

Handhabung: Auftauen und servieren

Verpackung: Foodservice-Verpackung

Doppelte Zwiebel Bison Sliders

Zutaten
1 Pfund gemahlener Bison
½ Teelöffel koscheres Salz, geteilt
⅛ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel Rapsöl
1 Tasse fein gehackte Zwiebel
1 Tasse fein gehackte rote Paprika
4 Unzen. geräucherter Mozzarella, geschreddert
8 Kartoffelröllchen in Schiebergröße (ca. 2 1/2 ″ Durchmesser), in Scheiben geschnitten
8 Teelöffel Steaksauce
8 Teelöffel geniessen
¼ Tasse Pommes Frites

Anleitung
Teilen Sie Bison in 8 gleiche Teile und formen Sie in 8 Pastetchen 3 "im Durchmesser. Streuen Sie gleichmäßig beide Seiten der Pastetchen mit ¼ Teelöffel Salz und dem ganzen Pfeffer. Legen Sie Pastetchen beiseite.

In einer großen Gusseisen- oder Bratpfanne mit schwerem Boden Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel, Paprika und ¼ Teelöffel Salz hinzufügen. Kochen Sie es unter gelegentlichem Rühren, bis das Gemüse weich und die Zwiebel durchscheinend ist (ca. 10 Minuten). Das Gemüse in eine Schüssel geben und abdecken, um es warm zu halten.

Die Pfanne bei mittlerer Hitze auf den Herd stellen. Legen Sie 4 Pastetchen in die Pfanne. Die Pastetchen 3 Minuten kochen lassen, bis sie braun sind. Jede Pastete umdrehen und sofort mit 1 Esslöffel Käse belegen. Mit dem Deckel abdecken und weiter kochen, bis der Käse geschmolzen ist und die Pastetchen gut durchgebacken sind, weitere 3 Minuten.

In der Zwischenzeit 4 Rollen in ein feuchtes Papiertuch einwickeln und 30 Sekunden lang oder bis zum Erhitzen in die Mikrowelle stellen.

Gekochte Bratlinge auf die unteren Brötchen geben. Fügen Sie 1 Teelöffel Steak-Sauce, 1 Esslöffel gekochte Zwiebel-Pfeffer-Mischung, 1 Teelöffel Relish und 1 Esslöffel Pommes Frites hinzu. Top Brötchen hinzufügen und servieren. Ergibt 8 (2 Schieber pro Portion).

Kann ich diesen Teig ohne Mixer von Hand kneten?

Ich würde raten, diesen Teig nicht von Hand zu kneten. Es ist auf der klebrigen Seite und erfordert viel Kneten, um dieses Gluten zu entwickeln. Dies geschieht am besten in einem Standmixer mit dem Teighakenaufsatz. Allerdings, wenn Sie dann schauen Sie sich mein Video-Tutorial an, wie man hier Teig knetet.

Lammburger mit Tzatziki

Zutaten für Tzatziki-Soße
½ kernlose Gurke, geschält und gerieben
½ Teelöffel koscheres Salz
½ Tasse 2% griechischer Joghurt
1 Esslöffel gehackter frischer Dill
1 Esslöffel gehackte frische Minze
1 Knoblauchzehe, in einer Knoblauchpresse zerdrückt
1 ½ Teelöffel Zitronensaft

Anleitung
Die geriebene Gurke in ein Sieb über einer Schüssel geben und mit Salz bestreuen. Vorsichtig mischen. 30 Minuten ruhen lassen. Drücken Sie, um so viel Wasser wie möglich zu entfernen. In eine mittelgroße Schüssel geben. Fügen Sie Joghurt, Dill, Minze, Knoblauch und Zitronensaft hinzu. Gut umrühren, um zu kombinieren. Abdecken und bis zur Verwendung im Kühlschrank kalt stellen.

Burger Zutaten
1 ½ Pfund Lammhackfleisch
½ Teelöffel koscheres Salz
½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
¼ Teelöffel gemahlener Zimt
¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
Rapsöl für den Grill
4 Ciabatta-Brötchen, in Scheiben geschnitten
4 dicke Tomatenscheiben
4 dünne rote Zwiebelscheiben
1 Tasse frischer Babyspinat

Anleitung
Bereiten Sie den Grill für mittlere bis hohe Hitze vor. Fügen Sie in einer großen Schüssel Lamm, Salz, Kreuzkümmel, Zimt und Pfeffer hinzu. Mit den Händen vorsichtig mischen, bis sich die Gewürze vermischen. Formen Sie 4 Pastetchen und drücken Sie jeweils einen Einschnitt in die Mitte. Bürsten Sie die Grillroste mit Öl. Bratlinge bei geschlossenem Deckel auf dem Grill kochen, bis sich Grillspuren bilden, 6 Minuten. Frikadellen wenden und weitere 6 bis 7 Minuten kochen lassen (oder bis der gewünschte Gargrad erreicht ist).

In der Zwischenzeit leicht Toastbrötchen. Pastetchen auf getoastete Brötchen geben. Top jeweils mit 2 Esslöffel Tzatziki-Sauce, Tomatenscheibe, Zwiebelscheibe und ¼ Tasse Spinat. Top Brötchen hinzufügen und servieren. Ergibt 4 Portionen.

Kreieren Sie ein außergewöhnliches Burgererlebnis

Der bescheidene Burger ist erwachsen geworden. Und die Verbraucher erwarten einen besseren Burger. Wir haben das weltweit größte Sortiment an Premium-Hamburgerbrötchen für jedes Gourmet-Burger-Erlebnis.

Reisen Sie mit uns durch Europa, um die besten Gourmet-Burger und die Geschichten dahinter zu entdecken.

So machen Sie flauschiges Brot:

Vermeiden Sie es, dem Teig zusätzliches Mehl zuzusetzen. Da es eine Weile dauert, bis dieser Teig zusammenkommt, sieht er wirklich nass und klebrig aus, als würde er Tonnen Mehl mehr benötigen. Jedes Extra erzeugt ein dichteres und zäheres Brötchen anstelle des leichten, flauschigen Brötchens im Brioche-Stil, das wir wollen.

Es ist besser, klebrig als dicht zu sein. Der klebrige Faktor sollte weiter abnehmen, wenn der Teig geknetet wird und wenn er steigt. Wenn der Teig nicht zusammenkommt, lassen Sie ihn etwa 10 Minuten ruhen, bevor Sie weiter kneten, um das Gluten zu entspannen.

Wie mache ich diese Burgerbrötchen im Voraus?

Um den Teig rechtzeitig zuzubereiten, lassen Sie den ersten Teiglauf über Nacht im Kühlschrank erfolgen. Lassen Sie es auf Raumtemperatur kommen, bevor Sie es zu Brötchen formen und mit dem zweiten Anstieg fortfahren.

Diese Brötchen können auch eingefroren werden! Backen Sie die Brötchen wie angegeben, lassen Sie sie vollständig abkühlen und legen Sie sie dann für bis zu 1 Monat in einen luftdichten Behälter im Gefrierschrank. Lassen Sie es bei Raumtemperatur auftauen, bevor Sie es in einem 350 ° F heißen Ofen erwärmen oder rösten.

Bukowskis Erdnussbutter-Speck-Burger

Zutaten
12 Streifen Apfelholzrauchspeck
1 Esslöffel Rapsöl
1 ½ Pfund 80% mageres Rinderhackfleisch
4 Esslöffel cremige oder stückige Erdnussbutter
4 Kartoffelröllchen, in Scheiben geschnitten
4 Tomatenscheiben
8 Dillgurkenmünzen
4 rote Blattsalatblätter

Anleitung
Ofen auf 350 ° F erhitzen. Legen Sie den Speck auf ein Backblech und kochen Sie ihn etwa 25 Minuten lang. Drehen Sie ihn einmal zur Hälfte durch oder bis er knusprig ist. Zum Abtropfen auf Papiertücher legen und beiseite stellen.

In der Zwischenzeit Öl in einem Gusseisen oder einer Bratpfanne mit schwerem Boden bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Form Rindfleisch in 4 Pastetchen. Wenn die Pfanne heiß ist, fügen Sie Pastetchen hinzu und kochen Sie, bis die Unterseiten einen schönen Saibling entwickeln, ungefähr 4 Minuten. Wenden und auf den gewünschten Gargrad garen, bei mittlerer Hitze ca. 3-4 Minuten länger.

Die Frikadellen auf einen Teller geben und mit je 1 Esslöffel Erdnussbutter bedecken. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie die Brötchen mit den Innenseiten nach unten hinzu, um sie zu rösten.

Legen Sie Pastetchen auf die unteren Brötchen. Jeweils 3 Speckstreifen, 1 Tomatenscheibe, 2 Gurken und 1 Salatblatt darauf legen. Top Brötchen hinzufügen und servieren. Ergibt 4 Portionen.

Chipotle Chili Turkey Burgers

Zutaten
1 ½ Pfund gemahlener Truthahn (nicht gemahlene Truthahnbrust)
3 Dosen-Chipotle-Chilischoten in Adobo-Sauce, gehackt
½ Tasse fein gehackte weiße Zwiebel (ca. ½ mittelgroße Zwiebel)
2 Knoblauchzehen, gehackt
½ Teelöffel koscheres Salz
Rapsöl für den Grill
½ Tasse zerbröckeltes Queso-Fresko
4 Vollkornbrötchen, in Scheiben geschnitten
1 Avocado, püriert
½ Tasse frischer Pico de Gallo
4 Blätter Boston oder Bibb Salat

Anleitung
Bereiten Sie den Grill für mittlere bis hohe Hitze vor. In einer großen Schüssel Pute, Paprika, Zwiebel, Knoblauch und Salz hinzufügen. Mit einer Gabel vorsichtig mischen, bis alles gut vermischt ist. Bilden Sie mit nassen Händen eine Mischung aus 4 Pastetchen und drücken Sie jeweils einen Einschnitt in die Mitte.

Bürsten Sie die Grillroste mit Öl. Bratlinge auf dem Grill bei geschlossenem Deckel kochen, bis sich Grillspuren bilden, 5 Minuten. Jede Pastete umdrehen und mit 2 Esslöffeln Queso-Fresko belegen. Schließen Sie den Deckel und garen Sie, bis die Burger eine Innentemperatur von ca. 5 Minuten erreichen.

In der Zwischenzeit leicht Toastbrötchen. Verteile ¼ der Avocado auf der Innenseite jedes oberen Brötchens. Die Pastetchen auf die unteren Brötchen geben. Belegen Sie jede Pastete mit 2 Esslöffeln Pico de Gallo und 1 Salatblatt. Top Brötchen hinzufügen und servieren. Ergibt 4 Portionen.